Vandalismusresistenter Aushangfahrplan

News-Archiv: News vom 25.10.2011 - Gelsenkirchen (idr). Deutsche Bahn und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) haben heute am Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen vandalismusresistenten Aushangfahrplan vorgestellt, der von den beiden Unternehmen gemeinsam entwickelt wurde. Die neuen Pläne bestehen aus einer stabilen Trägerschicht, auf die der Druck als Folie aufgetragen und durch strapazierfähiges Teflon eingeschlossen wird. Sie sind schwer entflammbar, auch Graffitis können problemlos beseitigt werden.

Empfehlungen