Echnaton-Ausstellung in Hamm

News-Archiv: News vom 17.8.2010 - Hamm (idr). Zurück ins alte Ägypten: Unter dem Titel "Echnaton und Amarna: Ägypten im neuen Licht" gewährt eine Sonderausstellung im Hammer Gustav-Lübcke-Museum Einblicke in das Alltagsleben während der Regentschaft des Pharaos Echnaton 1.350 Jahre vor Christus. Vom 26. September bis zum 30. Januar sind rund 120 Objekte zu sehen, darunter Skulpturen, Reliefs, Stelen und Keramiken. Themen der Schau sind z.B. Amenophis III und Echnaton, Wohnen und Alltag in der Stadt sowie die Wirtschaft einer Großstadt.
Infos: www.hamm.de/gustav-luebcke-museum

Empfehlungen