Luftbildimpressionen

News-Archiv: News vom 18.5.2010 - Hamm (idr). Hoch über dem Ruhrgebiet und doch am Boden - Besucher der Ausstellung "Luftbildimpressionen" im Maximilianpark Hamm (22. Mai bis 1. November) haben den Überblick. Der Luftbildfotograf Gerhard Launer präsentiert hier mehr als 130 seiner großformatigen Aufnahmen.

Das Ausstellungsprojekt teilt sich in drei unabhängige Bereiche: "Über Deutschland" zeigt mehr als 100 Impressionen Launers unter freiem Himmel im Park. Unter dem Titel "Entdecke Deutschland" verwandelt sich die Elektrozentrale in einen Reise-, Spiel- und Lernparcours. 30 zusätzliche Luftbildimpressionen Launers bilden das Spielfeld, über das sich die Besucher mithilfe eines Würfels bewegen, um Deutschland zu erkunden.

Auf der unteren Etage der Elektrozentrale eröffnen sich dann "Deutschland Blicke" anhand künstlerischer Luftbildaufnahmen im Format bis zu drei mal fünf Metern. Eröffnet wird der Ausstellungsreigen am Donnerstag. 20 Mai, um 11 Uhr. Die "Luftbildimpressionen" sind Teil des RUHR.2010-Projekts Schachtzeichen.

Empfehlungen