Helden und die Sehnsucht

News-Archiv: News vom 5.11.2010 - Hattingen (idr). Die Local Heroes geben der Kulturhauptstadt RUHR.2010 jede Woche ein neues Gesicht, in Hattingen standen Helden und die Sehnsucht nach dem Besonderen ganze 33 Wochen lang im Mittelpunkt. Am Montag endete die Schau, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Zusammenarbeit mit RUHR.2010 in seinem Hattinger Industriemuseum Henrichshütte zeigte, mit einem Besucherrekord. Rund 92.000 Gäste unternahmen einen Streifzug durch Geschichte und Gegenwart der Heldenverehrung. Die Helden sind damit nach LWL-Angaben die erfolgreichste Sonderausstellung, die das Industriemuseum bisher gezeigt hat. Besonders gelobt wurde die Präsentation von 250 Schülerarbeiten, die im Rahmen des Begleitprojektes Helden-Werkstatt erarbeitet wurden. 150 Lehrer und 1.900 Schüler aus 30 Städten des Reviers waren an dem Projekt beteiligt. Zudem standen über 200 Termine von Filmabend über Theater bis zu Festen auf dem Programm.

Empfehlungen