Nächtliches Picknick in Herne

News-Archiv: News vom 25.5.2011 - Herne (idr). Mit einem nächtlichen Picknick in Herne wird das Emscherkunst-Programm fortgesetzt. Am 4. Juni führt ab 20.30_Uhr ein abendlicher Spaziergang zur Skulptur "remrenreh" am Herner Meer. Dort stehen Seemannslieder und eine Lesung aus Ruhrgebietstexten auf dem Programm. Der Abend klingt am Molenkopf mit einem "Käsestangen-Picknick" aus. Interessierte sollten Taschenlampen, Picknick und Picknickdecken mitbringen. Die Emscherkunst startete im vergangenen Jahr als gemeinsames Kulturhauptstadt-Projekt von RUHR.2010, Emschergenossenschaft und Regionalverband Ruhr (RVR). 100_Tage lang präsentierten 40_internationale Künstler auf der Emscherinsel ihre Installationen und Interventionen. Elf Kunstwerke blieben erhalten. Infos: www.ag-neues-emschertal.de

Empfehlungen