Fledermausführung

News-Archiv: News vom 9.5.2011 - Herten/Recklinghausen (idr). Zu einer Fledermausführung im Emscherbruch an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen lädt RVR Ruhr Grün am Samstag, 14. Mai, um 21.30 Uhr ein. Bei der spätabendlichen Exkursion begeben sich die Teilnehmer auf die Spur der nächtlichen Jäger. Das Angebot unter Leitung von Olav Möllemann ist auch für Kinder geeignet. Interessierte sollten Taschenlampen mitbringen. Treffpunkt ist der Doppelbockförderturm der Zeche Ewald, Doncaster-Platz in 45699 Herten. Die Führung kostet fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder. Nähere Informationen zur Route Industrienatur und das vollständige Programm "Natur erleben" zum Download stehen unter www.naturerleben.metropoleruhr.de.

Empfehlungen