Herten steigt auf

News-Archiv: News vom 24.11.2011 - Herten (idr). Die Stadt Herten wurde für ihre Kampagne "Herten steigt auf - Strukturwandel mit dem Rad erfahren" ausgzeichnet. Im Bundeswettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2011" überzeugte die Stadt mit der Kampagne, die Menschen zum Umsteigen auf das Rad motivieren soll, und erhielt ein Preisgeld von 20.000 Euro. Herten ist einer von drei Gewinnern in der Kategorie "Erfolgreich umgesetzte, innovative Aktionen zur Beteiligung und Motivation der Bevölkerung bei der Realisierung von Klimaschutzmaßnahmen". 72 Bewerbungen waren zu diesem Themenbereich eingegangen. Insgesamt waren 237 Beiträge in drei unterschiedlichen Kategorien eingereicht worden. Herten ist der einzige Preisträger aus der Metropole Ruhr.

Empfehlungen