Tipps & Termine für Kinder im Ruhrgebiet

Was ist für Kinder los im Ruhrgebiet? Wir haben für Sie und Euch die spannendsten Termine, Events und Tipps für die Region zwischen Rhein und Ruhr zusammengestellt. Vom Kindertheaterstück über den Waldworkshop und der Kindermuseumsführung bis zum Schnitzkurs auf dem Hohenstein.

Spaß Kinder

Weitere Events und Termine im Ruhrgebiet finden Sie auch in den folgenden Artikeln:

JUNI 2018

Familien-Sonntagsfrühstück im Explorado

„Immer wieder sonntags...“ Auch im Mai bietet das Explorado Familien die Möglichkeit im Kindermuseum mit einem gemeinsamen Frühstück in den Sonntag zu starten. Danach geht’s dann gestärkt in die große Mitmach-Ausstellung, die es auf 3 Etagen und 3.000 qm zu entdecken gibt. Termine: 3.6., 10.6., 17.6. und 24.6.2018 Uhrzeit: 10-12 Uhr Kosten: 5,90 € pro Person Anmeldung unter Telefon 0203 / 29823340 oder info@explorado-duisburg.de



Glühwürmchen: Wie sie leben und warum sie leuchten

Jedes Jahr schwärmen die kleinen, grünen Fackelträger durch unsere Wälder. Zusammen mit Alexander Simos, Dipl. Pädagoge, Wald- und Wildnispädagoge, geht es auf die Suche nach Glühwürmchen. Neben der Artenbestimmung werden auch die Lebensräume dieser Käferart gezeigt. Mit einer „Knicklicht-Schnitzeljagd“ wird die Wanderung beendet.
Am: Freitag, 22.06. und Samstag, 23.06.2018 von je 21:00 h bis 24:00 h (Anmeldeschluss: 18.06.2018)
Kosten: Erwachsene 15 Euro, Kinder 13 Euro (pro Veranstaltung)
(inklusive: Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL)



Kinderführung unter Tage: Von Kumpels und Kohle

So., 24.06. | jeweils 15:00 Uhr im Deutschen Bergbau - Museum Bochum
Tief unten in der Erde liegt der Arbeitsplatz des Bergmanns. Die Arbeit in Hitze und Staub ist beschwerlich, viele Gefahren lauern dort. Kommt mit und entdeckt die Welt unter Tage. Erfahrt, wer des Bergmanns bester Kumpel war und was sich hinter dem Gezähe verbirgt. Alter: ab 7 Jahre Dauer: 1 Std. Kosten: 2,00 € zzgl. Eintritt Anmeldung: erforderlich unter 0234 5877-126 oder service@bergbaumuseum.de



Faszination Wolf – ein lehrreiches Vergnügen für Familien

In den nächsten Jahren wird erwartet, dass auch in NRW erste Wolfsrudel wieder heimisch werden. Astrid Ahlers, zertifizierte Waldpädagogin, widmet sich der Lebensweise des faszinierenden Raubtieres, seinem Jagdverhalten und engem Familienleben. Wie haben sich die Lebensbedingungen der Wölfe verändert? Ein spielerischer und interessanter Nachmittag mit abschließendem Stockbrotbacken am Lagerfeuer. Am: Sonntag, 24.06.2018 14:00 h bis 17:00 h
(Anmeldeschluss: 18.06.2018)
Kosten: Erwachsene 15 Euro, Kinder 13 Euro
(inklusive: Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL, Stockbrot) Wichtig: Für Familien mit Kindern von 5-10 Jahren



Märchenhafte Entdeckungen – improvisierte Geschichten für Klein und Groß

Sonntag, 24. Juni: Das Improvisationstheaterensemble IG Heimspiel 16 aus Duisburg nimmt Klein und Groß mit auf Entdeckungsreise. Auf dieser Reise begegnen Ensemble und Publikum fantastischen Helden, fremden Bräuchen und märchenhaften Wesen. Den Kurs bestimmt das Publikum durch Vorgaben, von denen die Improschauspielenden sich inspirieren lassen und sie in gespielte Geschichten umsetzen. Dabei entstehen Geschichten, die es so erzählt noch nie gegeben hat und auch so nie wieder erzählt werden. Entdecken Sie die fabelhafte Welt des Improvisationstheaters und lassen Sie sich von den improvisierten Geschichten bis in die verborgensten Teile Ihrer Fantasie- und Alltagswelt tragen. Geeignet für alle ab 8 Jahren. Beginn: 15:00 Uhr (Einlas ab 14:30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde) Ticketpreis: Zahl so viel du willst (Kein VVK, Tickets am Veranstaltungstag im Explorado)



Carlchen Siebenschläfer lädt zum Kindertheater: Niederrheintheater

Rumpelstilzchen

Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen und will sie an den König verheiraten. Der König ist interessiert und lässt die Tochter zu sich kommen. Um sich von ihrem Talent zu überzeugen, stellt er ihr eine Aufgabe: Sie soll über Nacht eine Kammer voll Stroh zu Gold spinnen. Die Müllerstochter ist verzweifelt, bis ein kleines Männlein auftaucht und ihr seine Hilfe anbietet. Rumpelstilzchen ist eine besonders faszinierende Gestalt. In der spannenden und zugleich witzigen Inszenierung des NiederrheinTheaters wird deutlich, dass Rumpelstilzchen im Grunde seines Herzens gutmütig und kein Bösewicht ist. Dagegen haben auch der faule Müller und der habgierige König ihre Fehler. Der Zauber des Märchens liegt darin, dass sie ihre Schwächen reumütig erkennen. Wie in der ersten Auflage des Grimm’schen Märchens von 1812 mündet das Stück in einem Happy End. Es wird garantiert nicht nur die Kinderherzen höher schlagen lassen.
Für kleine und große Leute ab 4 Jahre Kein VVK | TK 2,50 EUR, 4,00 EUR Erwachsene

JULI 2018

HelloSummer Kinder- und Familienfest und Festival

Das HelloSummer Kinder- und Familienfest und Festival geht auf Grund der großen Nachfrage und der positiven Rückmeldung in die zweite Runde am 01.07.2018 von 11-20 Uhr und zieht auf ein größeres Gelände nach Oberhausen an der großen Eventwiese des Stadion Niederrhein, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Das Festival vereint wieder Open-Air-Veranstaltung, Streetfood, Kinderattraktionen, Entertainment für alle und einen großen Flohmarkt miteinander. Folgende Attraktionen sind im einzelnen mit dabei:

XXL Hüpfburgen und Fun-Bereich auf einem Fußballfeld
verschiedene neue Themenwelten
Workshops und Kinderschminken
Bühnenshows, Walkingacts
Clownshows, Danceshows
und vieles mehr



Neues aus der Steinzeit

Stein und Feuerstein, aber auch Holz und Knochen waren die Werkstoffe der Jungsteinzeit. Was daraus alles hergestellt wurde und wie, kann man beim Bau eines Feuerstein- Messers selbst herausfinden. Doch Vorsicht: Es kann splittern und Funken schlagen … (3 Std.)
Mineralien-Museum Sa 7.7._10.30 Uhr 5 €



DASA Arbeitswelt Ausstellung

Kinder-Aktion am Sonntag
Jeden Sonntag, 11.00-17.00 Uhr
Kreatives Basteln für Kinder ab sechs Jahren rund um Mensch, Arbeit und Technik
Eintritt in die DASA, keine Anmeldung

Das Bau-Stein-Reich
Ein Spielfeld für aufstrebende Klötzchenbauer
09.07.-26.08.18
Wieder da: Das beliebte Holzsteine-um-die-Wette-Bauen kommt in den Sommerferien zurück. Da entstehen unter den kreativen Köpfen und tatkräftigen Händen der großen und kleinen Besucher und mit sage und schreibe 30.000 Bauklötzen gewaltige Brücken, verrückte Landschaften, riesige Türme oder prunkvolle Prachtbauten. Viel Spaß!
DASA Eintritt
Anmeldung nicht erforderlich

Die Selbermacher - Basteltische
14.07.-26.08.18
Hinsetzen und loslegen: Unsere Mitmach-Aktionen wecken Spieltrieb und Entdeckergeist. Entdecken Da geht es um Energiereiches und Konstruktives, um Nützliches und Schmuckes. Für fröhliche Ferienkinder aller Altersstufen DASA Eintritt
ohne fachkundige Betreuung

Entdeckerwoche
23.07.-27.07.18, 09.00-16.00 Uhr
Eine "Pauschalreise" in die DASA mit fünf Tagen voller Programm, u.a. exklusiven Vorführungen wie der Kinder-Dampfmaschine tollen Aktionen wie T-Shirt-Druck Kreativ-Angeboten zu Geheimschriften Kinderlieblings-Programmen wie "Spurensuche" durch die DASA. Dazu viel Raum für eigenes Erkunden, gute Verpflegung und viel Spaß in der Gruppe.
Für Kinder von 10-12 Jahren
155,- EUR pro Kind inkl. Programme, Verpflegung, Abschluss-Grillen
Anmeldung per Telefon 0231 9071-2645 (Besucherservice) oder E-Mail besucherdienst-dasa@baua.bund.de

Mitmach-Baustelle
30.07.-12.08.18, 10.00-14.00 Uhr
An fünf Stationen lernen Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf der Kinder-Ferienbaustelle typische Arbeiten auf dem Bau kennen. So werkeln die Nachwuchskräfte am Lehmgiebel, verlegen Steine, bearbeiten Ytongsteine oder konstruieren Zeltdächer - mit Schaschlikspieß und Damenstrumpf. Für Kinder von 6-12 Jahren
5,- EUR pro Kind Anmeldung nicht erforderlich

DASA Arbeitswelt Ausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund
www.dasa-dortmund.de



EXPLORADO School’s Out Kinderdisco mit DJ Marian & Max

Endlich Ferien! Das wird gefeiert in der Explorado Kinderdisco mit den beiden jungen DJs Marian Siegel (11) und Max Sturm (10)! Die beiden Schulfreunde aus Essen machen seit einem Jahr zusammen Musik. Gemeinsam legen Sie aktuelle Hits auf, die junge Partylöwen zum Tanzen bringen. Die Kinderdisco ist im Museumseintritt inbegriffen Uhrzeit: 16-19 Uh



EXPLORADO Raketenworkshop

Wie funktionieren Raketen? Hier erfahren Kinder durch experimentieren, wie das Rückstoßprinzip wirkt. Im Anschluss baut jeder seine eigene Rakete und schießt sie in den Himmel. Ein toller Spaß für angehende Astronauten und Bastler.
Termin: jeden Sonntag, 13.00-14.00 Uhr
Alter: 6-12 Jahre Kosten: 5 € (zzgl. Museumseintritt) Anmelden unter Tel. 0203 / 29823340



ZOLLVEREIN ® Ferien

Sommerferienprogramm des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® und des Ruhr Museums für Kinder von 7 bis 12 Jahren Ganztägig 8 bis 16 Uhr Max. 20 Teilnehmer Anmeldung unter ferien@zollverein.de Informationen unter 0201.24681 444 | 0201.2 4 6 8 10
Erneut bieten das Ruhr Museum und der Denkmalpfad ZOLLVEREIN® vom 16. Juli bis zum 24. August 2018 gemeinsam die ZOLLVEREIN ® Ferien an. Jeden Werktag von 8 bis 16 Uhr wartet auf Kinder von 7 bis 12 Jahren drinnen und draußen ein spannendes Programm.
20 € / Tag, 80 € / Woche (5 Tage), inkl. Imbiss



EXPLORADO on Tour 2018: Kinder-Mitmach-Aktionstour in 5 NRW-Bahnhöfen

Pünktlich zum Start der Sommerferien geht die Kinder-Mitmach-Tour des EXPLORADO, Deutschlands größtes Kindermuseum mit Sitz in Duisburg, in die vierte Runde. Vom 24. Juli bis 26. August stehen jeweils für eine Woche an den Hauptbahnhöfen Düsseldorf, Duisburg, Essen, Bochum und Münster jede Menge spannende Aktionen bereit. „Natur pur“ – mit allen Sinnen im Bahnhof begreifen: Auf der Sommertour darf Natur erforscht, erlebt und ertastet werden! Wie fühlt es sich an, ohne Schuhe über einen Waldboden zu laufen? Wie riecht es in der Natur? Und wie entsteht sauberes Wasser? Das sorgt für Sommerferien-LernVergnügen und jede Menge AHA-Momente für kleine und große Entdecker, auf die in den Empfangshallen der beteiligten Bahnhöfe viele spannende Exponate warten. Dazu können Kinder in Workshops ihr eigenes, tragbares Biotop entwickeln. Besonderes Highlight an den Sonntagen sind die Walking-Acts der Künstlergruppe „Pantao“. Und mit etwas Glück und der richtigen Forschernase gibt es sogar tolle Preise zu gewinnen. Bei der Mitmach-Tour stehen den jungen Entdeckern die Mitarbeiter der Bahnhofsmission zur Seite. Unterstützt wird die Sommer-Tour von den Geschäften in den Einkaufsbahnhöfen.
Der Eintritt ist frei!

Orte und Termine:
Düsseldorf Hbf Dienstag, 24. Juli – Sonntag, 29. Juli 2018
Duisburg Hbf Dienstag, 31. Juli – Sonntag, 5. August 2018
Essen Hbf Dienstag, 7. August – Sonntag, 12. August 2018
Bochum Hbf Dienstag, 14. August – Sonntag, 19. August 2018
Münster Hbf Dienstag, 21. August – Sonntag, 26. August 2018
Uhrzeiten für alle Stationen: Di-Fr: 14:00-17:00 Uhr / Sa&So: 13:00-17:30 Uhr



Ferienbetreuung: 6 Mottos bieten Auswahl für ein besonderes Ferienabenteuer!

In den Sommerferien bietet das Explorado Kindermuseum wieder ein umfangreiches Ferienbetreuungsprogramm für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. Eltern können zwischen zwei Betreuungszeiten wählen: 8-17 Uhr oder 9-16 Uhr. Sechs verschiedene Mottos bieten viel Abwechslung, so dass jedes Ferienkind das passende Abenteuer findet.
Termine & Mottos:
16.7.-20.7.2017: Weltspiele
23.7.-27.7.2017: Forscher: Wasser
30.7.-3.8.2017: Detektive
06.8.-10.8.2017: Klappe Auf – Und Action!
13.8.-17.8.2017: Forscher: Strom
20.8.-24.8.2017: Weltreise
Kosten (inklusive Komplettbetreuung & Mittagessen): Variante 1: Betreuung 9–16 Uhr, inkl. Mittagessen, Kosten: 130 € / Woche oder 40 € / Tag
Variante 2: Betreuung 8–17 Uhr, inkl. Mittagessen, Kosten: 170 € / Woche oder 50 € / Tag Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.explorado-duisburg.de/ferienbetreuung



FERIEN IN DER DASA

Das Bau-Stein-Reich
Ein Spielfeld für aufstrebende Klötzchenbauer
14.07.-26.08.18
Wieder da: Das beliebte Holzsteine-um-die-Wette-Bauen kommt in den Sommerferien zurück. Da entstehen unter den kreativen Köpfen und tatkräftigen Händen der großen und kleinen Besucher und mit sage und schreibe 30.000 Bauklötzen gewaltige Brücken, verrückte Landschaften, riesige Türme oder prunkvolle Prachtbauten. Viel Spaß!
DASA Eintritt
Anmeldung nicht erforderlich

Die Selbermacher - Basteltische
14.07.-28.08.18
Hinsetzen und loslegen: Unsere Mitmach-Aktionen wecken Spieltrieb und Entdeckergeist. Da geht es um Energiereiches und Konstruktives, um Nützliches und Schmuckes. Für fröhliche Ferienkinder aller Altersstufen DASA Eintritt, keine Anmeldung

Mitmach-Baustelle
30.07.-12.08.18, 10.00-14.00 Uhr
An fünf Stationen lernen Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf der Kinder-Ferienbaustelle typische Arbeiten auf dem Bau kennen. So werkeln die Nachwuchskräfte am Lehmgiebel, verlegen Steine, bearbeiten Ytongsteine oder konstruieren Zeltdächer - mit Schaschlikspieß und Damenstrumpf. Für Kinder von 6-12 Jahren
5,- EUR pro Kind, keine Anmeldung

Kinder-Aktion am Sonntag
Jeden Sonntag, 11.00-17.00 Uhr
Kreatives Basteln für Kinder ab sechs Jahren rund um Mensch, Arbeit und Technik Eintritt in die DASA

Sommerloch
20.-28.08.18
Der Ferienbonus für Daheimgebliebene und Urlaubsrückkehrer: Eintritt frei in der DASA!

AUGUST 2018

Ritter Rost erobert die RUHRBÜHNE auf Schloß Broich:

Während zum Auftakt der dreitägigen RUHRBÜHNE am Freitag zunächst die Heimathelden aufspielen, am Samstag Chris Norman & Band mit neuen Songs und einem Best-Of seiner größten Hits für Stimmung sorgt, ist am Sonntag, 12. August, das jüngere Publikum angesprochen.
Die Tickets für das pfiffige Musical „Ritter Rost und das Gespenst“ sind am verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen von „Mülheim mittendrin“ (13. Mai) exklusiv in der Touristinfo im MedienHaus und ab dem 22.5. an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter eventim.de erhältlich. Sie kosten für Kinder 9,00 € und für Erwachsene 12,00 €.



Kohlewelten im Karton

Auf mit der Standseilbahn in die Kohle-Ausstellung! Dort warten Karbonfossilien, »Kohlemenschen«, Kumpel-Werkzeuge und jede Menge Kohle-Dinge auf neugierige Blicke. Mit Pappe, Kohlestifte, Kleber, Knete und Fantasie entstehen Kohlewelten im Schuhkarton. (3 Std.)
Ruhr Museum, Counter 24m Ebene So 19.8._14 Uhr 5 € / mit Ferienspatzpass 4 €
REGELMÄSSIGE ANGEBOTE

Ausstellungs-Rallye

Kokerei Zollverein
27.4.–11.11.2018 l Mo–So_10–18 Uhr l 1 € pro Heft
Kohle-Quiz
Das Quiz lädt zu einer Reise in die Kohlewelt ein. Zehn spannende Kohle-Fragen gilt es zu beantworten, um das Lösungswort herauszufinden. (1,5 Std.)



Offenes Spielangebot des Jugendamtes

Das Jugendamt der Stadt Marl bietet wieder ein mobiles Spielangebot für Kinder an. Ab dem 17. Januar 2018 steht das Team des HoT Hülsberg jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr mit seinem Bulli auf dem Schulhof der Haard-Johannes-Schule (In de Flaslänne 22). Bei Bewegungsspielen aller Art sind Kinder zwischen sechs und zehn Jahren herzlich eingeladen, sich richtig auszutoben.



Bücherei Wattenscheid präsentiert „Abenteuer Bilderbuchkino“

Die Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center, Alter Markt 1, verwandelt sich wieder einmal im Monat zum Kinosaal. Jeweils an einem Dienstag um 16 Uhr können sich Kinder ab vier Jahren bei einem Bilderbuchkino an den großflächig gezeigten Dias und der dazugehörigen Bilderbuchgeschichte erfreuen. Den Auftakt macht am 6. Februar das Bilderbuchkino „Das gehört mir“.

Am 6. März stehen „Das Osterküken“ und am 3. April „Na warte, sagte Schwarte“ auf dem Programm. Es folgt am 8. Mai „Mutig, mutig“. Märchenhaft wird es am 5. Juni mit „Dornröschen“.

Der Eintritt ist frei. Die erforderlichen Anmeldungen können unter der Rufnummer 02 34 / 910 - 65 28 oder per E-Mail an BuechereiWattenscheid@bochum.de erfolgen. Eine Übersicht über die Termine für das erste Halbjahr – auch über die Bilderbuchkinoveranstaltungen in den übrigen Zweigbüchereien – gibt es unter www.bochum.de/stadtbuecherei im Menüpunkt „Aktuelles“.



„Kulturrucksack NRW“ – Kulturangebote für Kinder und Jugendliche

Eigene Mode oder pfiffige Accessoires können Interessierte montags von 16.30 bis 19.30 Uhr im Haus der Kulturen in der Vitusstraße 20 mit professioneller Hilfe designen und nähen. In dem Projekt „ART.Movie“ probieren tanzbegeisterte Jungen und Mädchen donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr Breakdance, Hip-Hop oder etwas Neues aus. Die Workshops finden im ART.62, Ewaldstraße 62 statt. An Hertens Hotspots, z. B. auf der Halde Hoheward, drehen die Kursteilnehmenden ein Video mit den erlernten Sequenzen.



Raketenworkshop im Explorado in Duisburg

Wie funktionieren Raketen? Hier erfahren Kinder durch experimentieren, wie das Rückstoßprinzip wirkt. Im Anschluss baut jeder seine eigene Rakete und schießt sie in den Himmel. Ein toller Spaß für angehende Astronauten und Bastler. Termin: jeden Sonntag, 13.00-14.00 Uhr Alter: 6-12 Jahre Kosten: 5 € (zzgl. Museumseintritt) Anmelden unter Tel. 0203 / 29823340



Dauerausstellung Nijambo - Energie für die Zukunft im mondo mio! - Kindermuseum im Westfalenpark

Die Ausstellung „Nijambo - Energie für die Zukunft“ zeigt anhand von Dingen, die aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken sind, wie unser Alltag mit dem Leben von Menschen in anderen Ländern verbunden ist. Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder aus Ländern wie Brasilien, Indien oder Südafrika und ihre Geschichten.



Dauerausstellung Weltenkinder im mondo mio! - Kindermuseum im Westfalenpark

Weltenkinder ist ein Ausstellungsbereich für Familien mit Kindern von drei bis sechs Jahren. Hier dreht sich alles um Heimat, Familie und Geborgenheit. Rund um die Frage: "Was brauche ich, um mich zuhause zu fühlen?" können kleine und große Besucher zusammen auf die Reise gehen und Gemeinsamkeiten zwischen Menschen verschiedener Kulturen entdecken.



Familienwerkstatt: Wer steckt dahinter?

Immer am dritten Sonntag des Monats öffnet im Kindermuseum mondo mio! im Dortmunder Westfalenpark die Familienwerkstatt. Ab 15 Uhr wird jeweils zu einem anderen Thema gebastelt, gestaltet und kreiert. Der Eintritt ist im Parkeintritt enthalten.
mondo mio! - Kindermuseum im Westfalenpark, Florianstr. 2, 44139 Dortmund



Live-Show: Spaß macht schlau! im Explorado Kindermuseum Duisburg

Alle kleinen und großen Besucher erleben jeden Samstag eine spannende Live-Show im Explorado. Auch hier gilt das Motto: Nicht nur zuschauen, sondern mitmachen! Bei verschiedenen Experimenten ist die Fantasie der Kinder gefragt. Und am Ende ist klar: Mit Spaß kann man richtig schlau werden!
Termine: jeden Samstag, 12 Uhr und 16 Uhr
Kosten: Im Eintrittspreis inbegriffen*
*Die Live-Show ist eine Sonderveranstaltung, die Ruhrtop.Card gilt dafür nicht.



Kleines Kino – Großes Kino! im Explorado Kindermuseum Duisburg

Im großen Kinosaal zeigt das Explorado ein Kinoprogramm von Kindern für Kinder. Gezeigt werden prämierte Kinderfilme des Film- und Videoprojektes Créajeune/ Saarbrücken.
Termin: immer samstags und sonntags
Das tägliche Programm wird im Kindermuseum veröffentlicht.
Im Eintrittspreis inbegriffen.



Die große EXPLORADO Mitmach-Ausstellung im Kindermuseum Duisburg

In Deutschlands größtem Kindermuseum dürfen Kinder alles anfassen, denn die zahlreichen Stationen im Explorado sind zum Mitmachen gedacht. „Mit Herz, Hand und Verstand“ ist das Motto auf den 3.000 Quadratmetern eines alten Getreidespeichers am Duisburger Innenhafen. In der großen Mitmachausstellung können Kinder von 4 bis 12 Jahren in verschiedenen, liebevoll gestalteten Themenbereichen ihre eigene Welt erforschen. Auf drei Etagen gibt es über 100 Mitmach-Stationen, zum Beispiel eine transparente Mühle, die die Arbeitsschritte nachvollziehbar macht. Der Explorado-Technik-Tester führt die Kinder – ausgestattet mit Bauarbeiterhelm und Handschuhen – in die Welt des Bauens und Wohnens. In der Verkehrslandschaft machen Kinder ihren Explorado-Führerschein auf ganz besonderen Fahrzeugen. Außerdem warten auf Klein und Groß die Knobelecke, die Medienlandschaft und vieles mehr.



Fotoworkshop für Kinder auf der UZWEI im Dortmunder U

An jedem vierten Samstag können Kinder zwischen 11 und 14 auf der UZWEI im Dortmunder U den kreativen Umgang mit der Fotokamera erproben. Das nähere Umfeld wird fotografisch erforscht und mit professioneller Unterstützung entstehen kleine fantasievolle Inszenierungen. Jedes Mal steht ein anderer technischer Aspekt im Vordergrund. Der Kurs richtet sich an Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. Die Kosten pro Samstag betragen fünf Euro. Eine Profi-Fotoausrüstung ist vorhanden.



Unterwegs als Tal-Detektiv

Kinder zwischen fünf und 13 Jahren können in Wuppertal ihren Spürsinn beweisen: Als "Tal-Detektive" erkunden sie bei einem Tagesausflug mit der Schwebebahn die schönsten Ziele der Stadt - und beantworten nebenbei Fragen. Zuvor erhaltene "Geheimunterlagen" führen an eine Vielzahl von spannenden Orten, an denen die richtigen Antworten zu finden sind. Dazu gehören zum Beispiel der Zoo, das Von der Heydt-Museum und das Historische Zentrum der Stadt. Wer nicht alle Fragen beantwortet, kann auch nur mit der Hälfte der gelösten Aufgaben das "Tal-Detektiv-Diplom" beantragen. Eine Verlosung, bei der es Preise und Gutscheine zu gewinnen gibt, macht die Stadtrallye zusätzlich interessant.

Das Tal-Detektiv-Paket enthält eine Stadtrallye-Broschüre mit 39 Fragen, einen Detektiv-Ausweis mit Lupe sowie zwei Schwebebahn-Tattoos und ist für 1,95 Euro erhältlich bei der Wuppertal Touristik.



Vorlesestunden in der Bücherei Querenburg, Bochum

Zusätzlich zu den wöchentlichen Vorlesestunden, die dienstags ab 16.30 Uhr in der Bücherei Querenburg im Uni-Center, Querenburger Höhe 270, stattfinden, zeigt Vorlesepatin Oriana Kallabis ab jetzt auch jeden Donnerstag um 16.30 Uhr schöne Bilderbücher und liest spannende oder lustige Geschichten für Kinder im Vorschulalter vor. Die Veranstaltung dauert etwa 45 Minuten. Der Eintritt ist frei.



Rätsel-Reise Ruhr Museum

Mit der Museumstasche erfahren alle ab sechs Jahren auf spielerische Weise viel Neues über die Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets.
Zeit: täglich 10–18 Uhr
Gebühr: 5 € zzgl. Pfand und Ausstellungseintritt
Ausgabeort: Ruhr Museum, UNESCO-Welterbe Zollverein, RUHR.VISITORCENTER Essen, Areal A [Schacht XII], Kohlenwäsche [A14], Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen



Familienschicht

Führung im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® für Kinder ab 5 Jahren und deren Familien
Wer fördert das meiste „schwarze Gold“? Im Spiel lernen Familien mit Kindern ab fünf Jahren die Arbeitsabläufe eines Bergmanns kennen.

Zeit: Sonntag 11 Uhr | Dauer: ca. 2 Std.
Teilnahme: Familien 14 bzw. 22 €
Treffpunkt: RUHR.VISITORCENTER Essen, UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Kohlenwäsche [A14], Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen



Neanderland für Kids - Forschen, Klettern, Natur erleben

Egal ob Abenteuerlustige, Tierfreunde oder Entdecker – Kids kommen im neanderland voll auf ihre Kosten. In der Region zwischen Rhein, Ruhr und Bergischem Land gibt es zahlreiche Attraktionen für den perfekten Familienausflug bei jedem Wetter: Von tollen Wäldern zum Klettern und Erforschen über spannende Einblicke in die Zeitgeschichte bis zu tierischem Spaß im Wildgehege, beim Besuch auf dem Bio-Hof oder bei den kleinsten Schafen Europas. Gipfelstürmer sind im Waldkletterpark Velbert genau richtig. Bereits kleine Kletterer ab 4 Jahren und 100 cm Körpergröße werden hier zu echten Helden der Lüfte.



Mit dem TurmScout auf Spurensuche im Kindermuseum Adlerturm

Jeden zweiten und dritten Sonntag im Monat zwischen 11 bis 16 Uhr steht der TurmScout bereit und begibt sich mit den Besucherinnen und Besuchern auf die Suche nach Spuren des mittelalterlichen Dortmunds. Der Scout gibt Tipps zu Besonderheiten und Highlights, unterstützt Klein und Groß an den Mitmachstationen, hilft beim Ankleiden und Anlegen der Ritterrüstung und beantwortet Fragen rund um den Adlerturm und das Mittelalter.

Der Eintritt ist frei.
Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2, 44135 Dortmund



Turmführung für Familien im Adlerturm

Das Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a in Dortmund, bietet einmal im Monat einen interessanten, kurzweiligen Rundgang an. Dabei können Familien Vieles selbst ausprobieren, Fragen stellen, Artur den Turmwächter kennenlernen und allerhand Erstaunliches über die Dortmunder Stadtgeschichte und das Mittelalter erfahren: Wer war Agnes von der Vierbecke? Welche Gerüche sind typisch für das Mittelalter? Welche Waffen wurden zur Verteidigung eingesetzt? Wann war die Große Fehde und was passierte dort genau? Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme kostet zwei Euro zuzüglich zum Museumseintritt (Erwachsene 2,50 Euro, ermäßigt 1,25 Euro). Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.



Neues Foto- und Filmangebot auf der U2 im Dortmunder U

Für filminteressierte Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren findet jeden 3. Samstag im Monat die offene Filmwerkstatt Bilderlauf! statt. Dort wird mit Bild, Ton, digitaler Bearbeitung, Filmeffekten, wie „slow motion“ oder „time lapse“ und den Besonderheiten einer „Greenbox“ experimentiert.
Für alle Fotografieliebhaber gibt die offene Bilderwerkstatt Kindern und Jugendlichen bis zirka 20 Jahren jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen und den Umgang mit Foto- oder Handykamera, Schnappschüssen, Bildaufbau und anschließender digitaler Bearbeitung am Computer zu erproben.
Beide Workshops finden kostenlos und ohne Anmeldung statt.



Entdeckungsreise durch das Phänomania Erfahrungsfeld

Familienführung für alle ab 3 Jahren

Die Familienführung durch das Phänomania Erfahrungsfeld bietet die Möglichkeit, physikalische Phänomene unter fachkundiger Anleitung kennenzulernen.
Zeit: Sonntags, 12 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnahme: nur Ausstellungseintritt
Treffpunkt: Phänomania Erfahrungsfeld [Schacht 3/7/10], Am Handwerkerpark 8–10, 45309 Essen



Die Kokerei für Groß und Klein

Familienführung für alle ab 5 Jahren im Denkmalpfad ZOLLVEREIN®

Spannende Spiele und Aufgaben laden die ganze Familie dazu ein, die Kokerei Zollverein zu entdecken und zu erfahren, wie aus Kohle Koks gemacht wurde.
Zeit: Sonntags, 14 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahme: Erwachsene 9 € [erm.: 6 €], Kinder und Jugendliche von 5 bis 17 Jahren 4 €, Familien 12 bzw. 20 €
Treffpunkt: Denkmalpfad ZOLLVEREIN®, UNESCO-Welterbe Zollverein, Infopunkt Kokerei, Areal C [Kokerei], vor der Mischanlage [C70], Arendahls Wiese, 45141 Essen



Quelle: Städte, Veranstalter, alle Angaben ohne Gewähr

Fotos: Pixabay (lenkafortelna)

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }