Marl hat höfliche Ampeln

News-Archiv: News vom 23.7.2014 - Marl (idr). Die Stadt Marl hat höfliche Ampeln. Wird der Knopf zur Anforderung des Grün-Signals für Fußgänger gedrückt, bedankt sich die Ampel mit einem "Danke schön, jetzt wird's grün!", gesprochen von einer fröhlichen Kinderstimme. Der neue Service ist vor alem für blinde Menschen gedacht. Bisher haben zwei Ampeln im Stadtgebiet das Sprechen gelernt. Weitere sollen folgen.

Empfehlungen