Medienkunst-Preise

News-Archiv: News vom 27.6.2012 - Marl (idr). Das Skulpturenmuseum Glaskasten Marl pausiert in diesem Jahr erstmals bei dem traditionsreichen Video-Kunst-Preis und dem Deutschen Klangkunst-Preis. Derzeit setzt sich eine Künstlergruppe in Workshops mit den Wettbewerbsbedingungen auseinander und soll diese neu definieren. Eventuell wird der Wettbewerb künftig international ausgeschrieben. Im Herbst werden die Medienkunst-Preise für 2013 mit den neuen Teilnahmebedingungen veröffentlicht.

Empfehlungen