Mit dem FlixTrain künftig nach Berlin

News vom 28.3.2019 - Metropole Ruhr (idr). Reisende aus dem Ruhrgebiet können mit dem FlixTrain künftig auch Berlin erreichen. Der Betreiber startet am 23. Mai eine neue Verbindung zwischen Köln und der Bundeshauptstadt und hält dabei u.a. in Duisburg, Essen und Dortmund. Im Laufe des Sommers wird der Takt auf der neuen Strecke sukzessive auf bis zu zwei Abfahrten pro Tag und Richtung erhöht.

Auch auf der Strecke zwischen Köln und Hamburg wird das Angebot weiter ausgebaut: Ab Sommer gibt es bis zu drei Abfahrten täglich in beide Richtungen. Auf dieser Verbindung macht der FlixTrain in Duisburg, Essen und Gelsenkirchen Station.

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }