Treffpunkt der freien Kunstszene

News-Archiv: News vom 9.9.2011 - Marl (idr). Als Treffpunkt der freien Kunstszene in der Metropole Ruhr hat sich der Kunststern in Marl etabliert: 2011 steht die Ausstellung unter dem Motto "Macht(-)Kunst!". Dabei ist sowohl die Macht der Kunst wie auch der Aufruf zur Kunst-Aktion gemeint. Bis zum 3. Oktober können sich interessierte Kunstschaffende - aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Plastik, Schmuck, Druckgrafik, Fotografie, Video- und Computerkunst - noch anmelden. Am 7. Oktober entscheidet die Jury, der unter anderem Georg Elben, Videonale-Chef und neuer Leiter des Skulpturenmuseums Glaskasten in Marl, angehört. Vom 5. bis 26. November werden die ausgewählten Arbeiten in Ladenlokalen und Freiflächen des Einkaufszentrums Marler Stern zu sehen sein.

Empfehlungen