Neuer Termin für das Moerser Kinder- und Jugendtheaterfestival

News-Archiv: News vom 1.12.2010 - Moers (idr). Neuer Termin für das Moerser Kinder- und Jugendtheaterfestival Penguin's Days: Ab 2011 treffen sich Gruppen aus ganz Deutschland immer zu Beginn des Jahres in der Stadt. Die 19. Penguin's Days starten am 13. Februar und stehen unter dem Motto "stolpern.fallen.aufstehen.weitergehen".

Die aktuelle Festivalausgabe endet heute mit der Preisverleihung. Den Goldenen Pinguin für die beste Inszenierung erhält das Ensemble des Theaterhauses Frankfurt, das in Moers das Stück "Tabu" von Stefo Nantsou und Tom Lycos zeigte.

Der Sonderpreis für eine besonders innovative Arbeit im Bereich des Kindertheaters ging an das Nürnberger Theater Thalias Kompagnons und die Inszenierung "Was macht das Rot am Donnerstag?".

Empfehlungen