Impulse

News-Archiv: News vom 28.6.2011 - Bochum/Mülheim (idr). Neun herausragende Inszenierungen Freier Theater aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie fünf weitere Produktionen im Rahmenprogramm präsentieren die "Impulse" vom 29. Juni bis 10. Juli. An den Spielorten der Metropole Ruhr - Bochum und Mülheim - stehen am 1. Juli die ersten Vorstellungen auf dem Programm. Im Bochumer Prinz Regent Theater, 20 Uhr, betreiben die österreichischen Rabtaldirndln unter dem Titel "Aufplatzen" Tourismuswerbung der etwas anderen Art. René Polleschs dritter Teil der Ruhrtrilogie "Der perfekte Tag" eröffnet um 21 Uhr die Impulse in Mülheim. Weitere Austragungsorte der "Impulse" sind Köln und Düsseldorf. Das Theatertreffen der Freien Szene findet alle zwei Jahre statt. Veranstalter ist das NRW-Kultursekretariat zusammen mit den beteiligten Städten.

Empfehlungen