Neuer Campus in Mülheim

News-Archiv: News vom 15.2.2016 - Mülheim (idr). Die Hochschule Ruhr-West bezieht in den kommenden Wochen ihren neuen Campus. Zum Sommersemester soll der Studienbetrieb am neuen Sitz aufgenommen werden. Für den Bau zeichnet der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) verantwortlich. Der geplante Kostenrahmen in Höhe von 139 Millionen Euro wurde nach Angabe der Hochschule eingehalten.

Der neue Campus liegt zentral in der Stadt. Auf einer Fläche von 43.000 Quadratmetern sind vier Institutsgebäude, eine Bibliothek, ein Hörsaalgebäude, eine Mensa und ein Parkhaus untergebracht. Der zweite Standort der Hochschule Ruhr West in Bottrop wurde mit einer Bruttogeschossfläche von 11.400 Quadratmetern auf einem Grundstück mit einer Fläche von 8.000 Quadratmetern errichtet. Der Lehrbetrieb an diesem Standort ist zum Wintersemester 2014/15 angelaufen. Der Bau hat 34 Millionen Euro gekostet.

Am Samstag, 11. Juni, wird der neue Mülheimer Campus mit einem großen Campusfest für alle Interessierten offiziell eröffnet

Empfehlungen