Yoan Pablo Hernandez

News-Archiv: News vom 13.1.2011 - Mülheim an der Ruhr (idr). Für Fans des Faustsports wird Mülheim an der Ruhr am 12. Februar zum erklärten Ziel: Yoan Pablo Hernandez, 26-jähriger WBA-Weltranglistenerster im Cruisergewicht, tritt dann in der RWE-Sporthalle gegen Steve Herelius aus Frankreich an. Mit einem K.o.-Sieg hatte sich Hernandez im Dezember in Berlin das Pflichtherausforderungsrecht beim Weltverband WBA gesichert. Der in Kuba geborene Boxer mit Wohnsitz Berlin will sich den WM-Gürtel bei den Profis holen.

Empfehlungen