Hochschulen in der Metropole Ruhr

News-Archiv: News vom 4.5.2012 - Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Hochschulen in der Metropole Ruhr verzeichneten im Wintersemester 2011/12 einen neuen Studentenrekord: Gut 223.000 Männer und Frauen waren an den Universitäten und Fachhochschulen eingeschrieben, fast 25.000 mehr als ein Jahr zuvor. Das geht aus der aktuellen Erhebung des Statistischen Landesamtes IT.NRW hervor.

Größte Hochschule Nordrhein-Westfalens ist weiterhin die Fernuniversität Hagen mit 67.515 Studenten (WS 2010/11: 59.731 Studenten). Die größten Präsenzunis des Ruhrgebiets sind die Universitäten Duisburg-Essen (37.264) und Bochum (36.330).

Empfehlungen