"InnovationCity Ruhr"

News-Archiv: News vom 15.6.2010 - Metropole Ruhr (idr). Die Städte Bochum, Bottrop, Essen, Gelsenkirchen/Herten und Mülheim haben es ins Finale im Wettbewerb um die Klimastadt der Zukunft geschafft. Die Kommunen wurden von einer Jury für die nächste Runde des Projektes "InnovationCity Ruhr" ausgewählt, das vom Initiativkreis Ruhr und dem Land getragen wird. Um die "Innovation CityRuhr" zu realisieren, wollen sie eine energieeffiziente Musterstadt aufbauen. 16 Ruhrgebietskommunen hatten sich beworben. Bis Mitte September haben die Finalisten nun Zeit, ihre Projektskizzen weiter auszuarbeiten. Anfang November wird nach einem weiteren Auswahlverfahren feststehen, welche Kommune das Rennen macht. Für die Realisierung der "InnovationCity Ruhr" sollen bis zum Jahr 2020 bis zu 2,5 Milliarden Euro an Fördermitteln und privaten Investitionen aufgebracht werden. Infos: www.i-r.de

Empfehlungen