Krimi Ruhrkälte

News-Archiv: News vom 27.11.2015 - Metropole Ruhr (idr). Das Ruhrgebiet wird erneut zum literarischen Tatort: Kurz vor einem Fußballderby findet der Platzwart der Glückauf-Kampfbahn einen grausam zugerichteten Toten auf der roten Asche. Wenig später stirbt ein Taucher bei einer Unterwasser-Hochzeit im TauchRevier Gasometer Duisburg. Das ist ein Fall für Kommissar Marius Pérez. Die Autorin Birgit Salutzki, geboren in Gelsenkirchen, lässt den Hauptdarsteller ihres ersten Krimis "Ruhrkälte" quer durch das Ruhrgebiet ermitteln und an seine Grenzen kommen. Der Krimi erscheint jetzt im Kölner Emons Verlag.

Empfehlungen