Tag der offenen Tür

News-Archiv: News vom 12.4.2011 - Metropole Ruhr (idr). Buddhistische Kurzvorträge, geleitete Meditationen und persönliche Gespräche: Am 21. Mai stellen sich die Buddhistischen Zentren in NRW mit einem landesweiten Tag der offenen Tür vor. Das Motto lautet: "Buddhismus in NRW - Methoden für dauerhaftes Glück". In der Metropole Ruhr kann man einen Einblick in Einrichtungen in Bochum, Dortmund, Duisburg und Unna sowie in Leben und Alltag "westlicher" Buddhisten gewinnen. Weitere Informationen unter www.buddhismus-bonn.de

Empfehlungen