28. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet

News-Archiv: News vom 13.9.2011 - Essen/Mülheim/Oberhausen (idr). Die Vorstadtkrokodile, Hexe Lilli und Winnie Puuh können kleine Filmfans treffen - bei den 28. Kinderfilmtagen im Ruhrgebiet. 16 Filme werden vom 9. bis 16. Oktober in sechs Kinos in Essen, Mülheim und Oberhausen gezeigt. Teil des Festivals ist eine Reihe mit Verfilmungen von Romanen des Kinderbuchautors Paul Maar - "Das Sams", "Sams in Gefahr", "Herr Bello" und "Lippels Traum".

Höhepunkt der Kinderfilmtage ist die Abschlussveranstaltung in der Lichtburg Essen, wenn die beiden Festivalpreise Emo und Emmi für die beste schauspielerische Leistung und den besten deutschen Kinderfilm vergeben werden.

Empfehlungen