Ab in den Urlaub - und zwar (verkehrs-)günstig

Der Köln Bonn Airport ist vom Ruhrgebiet bequem per Bahn zu erreichen und ist damit NRWs Urlaubsflughafen Nr. 1. Das umfangreiche Angebot an so genannten Billigfluglinien wie Germanwings, TUIfly oder Easy Jet macht Lust auf Urlaub und Städtereisen. Jetzt startet auch noch Continental Airlines täglich nach New York!


Archiv: 15.06.2005 [ruhr-guide] Der neu eröffnete Bahnhof am Köln Bonn AirportRail and fly könnte das Motto des modernen Köln Bonn Airport seit Eröffnung des ICE- Bahnhofes im letzten Sommer lauten. Als Fluggast fährt man seither beinahe stündlich vom Ruhrgebiet bis unter das Terminal 2 und damit praktisch direkt in den Urlaub. Zudem entfällt durch die kurzen Wege das lästige Tragen der meist zu schweren Koffer. Der Bahnbetrieb am Köln Bonn Airport führt eine Erfolgsgeschichte fort, die vor knapp drei Jahren in der Wahner Heide begann.

Ab in den Urlaub:
Winterflugplan Sommerfluplan TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis

Mit der Aufnahme des Flugbetriebes von Germanwings und Hapag Lloyd Eypress, jetzt TUIfly, Ende des Jahres 2002 befindet sich der Köln Bonn Airport weiterhin im Aufwind. Und damit ist er auch für Flugreisende aus dem Ruhrgebiet, ob geschäftlich oder privat, interessant geworden. Die attraktivsten Städte in ganz Europa sind somit ab 19,- Euro bequem zu erreichen. Und nicht nur die Buchungen über das Internet sind besonders einfach, auch die Prozeduren am Check-In wurden erleichtert, dadurch dass der Passagier kein Ticket mehr erhält,Passagiere im Terminal 2 des Köln-Bonn-Airport sondern ganz bequem mit seinem Personalausweis und seiner Buchungs- nummer eine Boardkarte eingecheckt werden kann.

Flüge mit Air Berlin schon ab 29 Euro - Aktuelle Angebote finden Sie hier!

Auch mit dem Auto kann der Köln Bonn Airport vom Ruhrgebiet aus bequem in einer knappen Stunde angesteuert werden. Von dem kostengünstigen Parkhaus 3 bringen Shuttlebusse die Fluggäste rund um die Uhr zu den Abflughallen. Ein weiterer Vorteil für den Reisenden: Fluglinien wie beispielsweise LTU, Thomas Cook oder Air Berlin starten gern in der Nacht zu den beliebten Urlaubszielen und die Urlauber liegen bereits am ersten Urlaubstag am Traumstrand.

Mit dem Boom am Köln Bonn Airport wurden bauliche Veränderungen notwendig, den gestiegenen Fluggastzahlen gerecht zu werden. Auch siedelten sich immer mehr Geschäfte und Gastronomiebetriebe dort an, wodurch der Flughafen in der Wahner Heide nun wie ein "echter" Airport daher kommt. Das Terminal 2 bei NachtUnd der Boom hält an. Mit der persischen Fluglinie Iran Air und der Aussicht auf eine Amerika-Route wächst der Köln Bonn Airport weiter. Außerdem bietet nun auch die englische Billigfluglinie Easy Jet günstige Flüge an. Somit ist von Köln-Bonn aus ganz Europa erreichbar und besonders attraktiv für Geschäftsreisende.

Air Berlin Flüge nach Barcelona, Budapest, London, Madrid, Mailand, Manchester, Paris, Rom, Wien und Zürich ab 29 Euro

"Wachstum ist allerdings nicht alles", sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung des Köln Bonn Airport, Michael Garvens. "Viel wichtiger erscheint uns, dass unsere beiden großen Low-Cost-Carrier Germanwings und Hapaq-Lloyd Express in diesem Jahr schwarze Zahlen schreiben. Das beweist, dass der von uns beschrittene Weg der richtige ist und dass wir auf die richtigen Partner gesetzt haben." So hat Germanwings seine Marktführerschaft 2004 weiter ausgebaut: Fast jeder dritte Fluggast in Köln fliegt mit einem Germanwings-Ticket.

Last Minute super günstig verreisen mit Expedia.de!

Schon jetzt haben sowohl Air Berlin als auch TUIfly Teile ihrer Winterflugpläne 2007 freigeschaltet. Das moderne Terminal 2 des Köln-Bonn-AirportWer jetzt schnell bucht, hat natürlich die besten Chancen die begehrten Plätze zum Preis von 19,99 Euro zu bekommen.

Aber nicht nur die klassischen Ferienziele stehen am Köln Bonn Airport auf dem Flugplan. Am 16. Juli 2005 erweiterte Germanwings mit dem Ziel Moskau-Vnukovo das Flugangebot ab Köln/Bonn um eine der weltweit wichtigsten Hauptstädte. Damit verfügt der Flughafen inzwischen im innerdeutschen und Europa-Verkehr über eine Attraktivität, die mit den großen Drehkreuzen Frankfurt und München der Lufthansa vergleichbar ist. Bei den Flugpreisen jedoch ist der Köln Bonn Airport konkurrenzlos günstig.

Mit dem Wechsel zum Sommerflugplan 2006 ging es noch weiter in die Welt. Besonders die Low-Cost-Airlines Germanwings und TUIfly legten mit 13 neuen Destinationen kräftig zu. Continental Airlines nahm am 11. Mai ihre tägliche Langstrecken-Verbindung nach New York auf und erschließt durch das Drehkreuz am Flughafen Newark 170 Destinationen in den USA, Kanada, Lateinamerika und der Karibik. Bestehende Verbindungen besonders zu Städte- und Geschäftsreisezielen wie Helsinki, Oslo, Moskau, Warschau, Zürich und London wurden mit Beginn des Sommerflugplans aufgestockt. Germanwings hat jetzt auch Alicante, Jerez de la Frontera, Antalya, Heraklion/Kreta, St. Petersburg, Göteborg und Danzig im Sommerflugplan. Mit Cagliari, Catania, Genua und Rimini erweiterte TUIfly ihr Italienprogramm. Neu im HLX-Streckennetz sind ebenfalls Birmingham und Porto. Wizz Air, eine große osteuropäische Low-Cost-Airline, startet ab April erstmalig mit Flügen nach Kattowitz und Danzig. SkyEurope bedient Bratislava und Lithuanian Airlines fliegt nach Palanga an der litauischen Ostseeküste. Wie in den Vorjahren ist die Türkei eine attraktive Urlaubsdestination im Sommer: Turkish Airlines nahm Kayseri neu in ihr Streckennetz auf. Die Charterfluggesellschaft Cyprus Turkish Airlines startet nach Adana am Fuß des Taurusgebirges.

Und nach dem Flug: Günstige Angebote von 45.000 Hotels in aller Welt - jetzt bei Opodo reservieren!

Hotels.com: Hotels weltweit online buchen.

Oder gehen Sie einfach aufs Clubschiff: Buchen Sie Ihre Traumkreuzfahrt mit der Aida direkt online!

Einfach, schnell und sicher: Thomas Cook bietet Flüge weltweit zu günstigen Preisen.

(sl)

Empfehlungen