Tagtraumtänzer & Tudochgute

News vom 5.12.2017 - Schwerte (idr). "Tagtraumtänzer & Tudochgute" - unter diesem Motto stehen die 62. Schwerter Kleinkunstwochen vom 27. Januar bis zum 4. Mai 2018. Neun außergewöhnliche Künstler und Gruppen präsentieren vielfältige Facetten des Kleinkunstgenres auf der Bühne der Rohrmeisterei und in der Kundenhalle der Sparkasse. Mit dabei sind u.a. das "Theater am Fluss", das sein Publikum auf eine ebenso schwungvolle wie leicht verkürzte Reise zu Shakespeares gesammelten Werken mitnimmt. Eine ungewöhnliche musikalische Lesung widmet sich den Abenteuern von Don Quichote - erzählt mit der eindrucksvollen Stimme von Mechthild Großmann, die sie dem Pferd Rosinante leiht. Den 27. Schwerter Kleinkunstpreis erhalten Rainer Schacht und Mathias Zeh für ihr Programm "Nussschüsselblues": ZweiMannSongComedy mit kurioser Vielsaitigkeit zum Wahnsinn des Alltags. Der Kartenvorverkauf für die Schwerter Kleinkunstwochen startet heute (4. Dezember).

Empfehlungen

Artikel zum Thema

function sc_smartIntxtNoad() { }