Junggesellenabschied in Stuttgart feiern

Die Stadt Stuttgart tritt gegenüber den großen europäischen Partymetropolen gar nicht so sehr in Erscheinung. Zu unrecht. Denn die Autostadt hat für Junggesellenabschiede richtig viel zu bieten. Hier könnt ihr mit der JGA Crew eine gute Zeit verbringen. Außerdem steht hier die räumliche Nähe für die Ludwigsburger im Vordergrund.

Nightlife in Stuttgart

Coole Tagesaktivitäten für Männer und Frauen

Tagsüber bietet es sich (vor allem für Männer) an, das Mercedes Benz Museum zu besuchen. Gerade für Autoliebhaber ein absolutes Muss. Wer es lieber sportlich mag, findet beim Bubble Soccer in Stuttgart Sport, Spaß, Fun und Action. Auch die Frauen kommen nicht zu kurz. Sportlich geht es beim Burlesque-Kurs zu. Die eleganten Bewegungen helfen danach vielleicht auch noch beim Hochzeitstanz. Wer am Abend feiern möchte, kann sich vorher bei einem coolen Make-Up Workshop durchstylen lassen. Profis übernehmen das Schminken, Haare machen etc.

>> Alle weiteren Ideen zum Junggesellenabschied Stuttgart

Neben den tollen Tagesaktivitäten hat Stuttgart aber ebenfalls ein ausschweifendes Nachtleben zu bieten.

In Stuttgarts Nightlife eintauchen

Abends bietet es sich natürlich an, in Stuttgarts Nachtleben einzutauchen. Die Partymeile „Theo“ hat Bars, Kneipen & Clubs der unterschiedlichsten Genres zu bieten. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Für alle, die viel Programm an einem einzigen Abend erleben möchten, eignet sich der Pub Crawl Stuttgart. Bei der Crazy Party Night geht es mit privatem Guide auf Tour durch die angesagtesten Bars und Clubs in „Stuggi“. Es wird legendär.

>> Hier geht’s zum Pub Crawl Stuttgart

Foto: pixabay, reginaspics

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }