Mode, Heim und Handwerk - die Verbrauchermesse

Anfang November 2016 präsentieren rund 700 Aussteller aus Deutschland und umliegenden Ländern in der Messe Essen alle Neuheiten und Trends rund um "Mode, Heim und Handwerk". Ob zum Thema Mode, Beauty & Wellness, Wohnen & Freizeit, Bauen & Technik, Kulinarisches & Praktisches oder beim Kunsthandwerkermarkt, in mehreren Hallen findet sich hier alles, was das Konsumentenherz begehrt.


Archiv: 04.11.2016 [ruhr-guide] Die "Mode Heim Handwerk"Mode, Heim und Handwerk - die Verbrauchermesse ist NRWs größte Verbrauchermesse! Ob zum Thema Mode, Beauty & Wellness, Wohnen & Freizeit, Bauen & Technik, Kulinarisches & Praktisches oder beim Kunsthandwerker-Markt, in mehreren Hallen findet sich hier alles, was das Konsumentenherz begehrt. Parallel zur "MHH" gibt es für Feinschmecker die Genussmesse „NRW – Das Beste aus der Region“ (10. - 13. November) sowie „gesund.leben“ (5. - 6. November), die Gesundheitsmesse für das Ruhrgebiet, in Halle 5.

Bei „Mode, Heim und Handwerk“ ist für jeden etwas dabei!

Fashion-Queens aufgepasst: im Bereich "Mode, Beauty und Wellness" in Halle 1 gibt es aktuelle Kleidungstrends, Schuhe, Lederwaren, Wellness-Artikel oder schicke Accessoires soweit das Auge reicht. Die Produkte werden auf täglichen Modenschauen präsentiert, die natürlich als Zuschauermagneten fungieren und den zahlreichen Besuchern einen Einblick in die neuesten Trends bieten. Zusätzlich werden viele verschiedene Verwöhn-Programme angeboten, wo hilfreiche Tipps zur optimalen Pflege- und Schminkroutine gegeben werden. Dazu gibt es dann allerhand Kosmetikprodukte, die selbstverständlich ausgetestet werden dürfen.

Garantierte Wohlfühl-Atmosphäre im eigenen Heim

Im „Heim, Freizeit & Mode Heim und Handwerk - Die VerbrauchermesseLifestyle“-Bereich steht vor allem die Familie und ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt. Vielseitigkeit wird hier groß geschrieben, denn um sich im eigenen Heim auch wohlfühlen zu können muss die richtige Matratze, ein geeigneter Staubsauger oder die besondere Dekoration her. Der Dekobedarf wird unter anderem auf dem Kunsthandwerkermarkt vorgestellt. Hier sind besonders kleine „Do-it-Yourself“-Projekte wie das Zusammenstellen einer individuell gestalteten Kette oder das Basteln von verschiedenster Deko für das eigene Zuhause angesagt. Neue Anregungen und Gestaltungsmöglichkeiten der eigenen vier Wände kommen reichlich zustande. Und nicht nur das: es werden sogar Selbsthilfegruppen, Tourismusverbände oder Literatur vorgestellt, die die Besucher rund um zufrieden stellen sollen.

Bereitmachen für die harmonische Weihnachtszeit

Weihnachten steht bald Mode Heim und Handwerk - Die Verbrauchermessevor der Tür und wie jedes Jahr verleiht die stimmungsvolle Weihnachtsdekoration dem Fest das besondere Etwas. Die Christmastown in Halle 6 erscheint im Weihnachts-Ambiente und sorgt für jede Menge neuer Ideen. Unter den Lichtern und liebevoll ausgesuchten Kugeln fühlt sich jeder Besucher im Duft und Klang der Weihnachtszeit, die hier geboten wird, pudelwohl! Die Winterzeit kann also kommen.

In den weiteren Hallen kommen vor allem Männer auf ihre Kosten. Experten liefern die nötigen Tipps in Sachen Sanitär, Heizung, Klima und Sicherheit, die den diesjährigen Schwerpunkt der Hallen bildet. Neueste Trends bei Renovierungen oder auch in der Gartenarbeit inspirieren Hobby-Heimwerker, die zusätzlich von der Kreishandwerkerschaft einen Einblick in deren Arbeiten und in Fachbetriebe erhalten.

Der kleine und große Hunger kann in den vielen Gastronomien und Snackständen in den Hallen gestillt werden. Wer die internationalen Köstlichkeiten zu Hause ausprobieren möchte, kann sich an vielen verschiedenen Lebensmittelständen eindecken. Die passenden Küchengeräte und -Accesoires gibt es beim "Kulinarischen und Praktischen" in allen Hallen auch dazu.

Unser Fazit: Auf der "Mode Heim Handwerk" dürfte für jeden etwas dabei sein!

Mode Heim Handwerk 2016

5. bis 13. November 2016

Messe Essen
Norbertstraße
45131 Essen

Öffnungszeiten:
5. bis 10. November: 10 bis 18 Uhr
11. November: Langer Feiertag: 10 bis 20 Uhr
Samstag, 12. November: 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 13. November (Volkstrauertag): 13 bis 18 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte Erwachsene: 8€
Jugendliche ab 14 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbeschädigte: 7€
Tageskarte Gruppen (Ab 12 Personen, nur an der Tageskasse erhältlich): 7€
Kinder von 6-13 Jahren: 3€
Mittagsticket (Mo-Fr ab 15 Uhr, nur an der Tageskasse erhältlich): 4,50€
Eltern-Kind-Ticket (2 Erw. + mind. 1 Kind 6 bis 13 Jahre, nur an der Tageskasse erhältlich): 15€ Weitere Informationen finden Sie hier!

Fotos: Mode Heim Handwerk

Empfehlungen