Auf Tatort-Suche

News-Archiv: News vom 6.1.2012 - Unna (idr). Der Moderator Thomas Hackenberg geht am Hellweg auf Tatort-Suche. Für die Anthologie "Mord am Hellweg VI" geht der Quiztaxi-Profi auf Recherchetour im Kreis Unna. Per Bus reist Hackenber in der kommenden Woche durch Unna, Kamen, Bergkamen, Rünthe und Werne.

Erstmals haben die Veranstalter des größten Krimifestivals in Europa, "Mord am Hellweg", nicht nur Autoren, sondern auch "Grenzgänger" um Krimigeschichten für die Anthologie zum Festival gebeten. "Mord am Hellweg" bringt vom 15. September bis zum 10. November wieder internationale Autoren in die Region. Im Rahmen der Reihe wird zudem der Europäische Preis für Kriminalliteratur "Ripper Award" verliehen.

Empfehlungen