Konzerte im Ruhrgebiet

Von der intimen Atmosphäre im kleinen Club bis zur Megastage in der Arena, von Pop über Klassik bis Metal zu Punk: Der ruhr-guide kennt die Termine für die wichtigsten Konzerte im Ruhrgebiet und in den nahe gelegenen Städten. Suchen Sie gezielt nach Konzerten Ihrer Lieblings-Stars oder stöbern Sie einfach ein wenig in dieser Rubrik herum um sich für Ihre Freizeitgestaltung in Sachen Musik inspirieren zu lassen, damit Sie in Zukunft kein Konzert Ihrer Lieblingsband mehr verpassen.

Konzerte, Foto: Pexels, pixabay [ruhr-guide] In den zahlreichen Rockclubs und in den
Tickets bei www.eventim.de
großen Arenen finden sowohl die Newcomer als auch die großen Stars ihre Bühne und so bietet das Ruhrgebiet für Fans der gepflegten oder bombastischen Liveshow das Passende. Hier gibt es die wichtigsten Termine für die nächsten Monate.


Cold Years

Di, 24.04. | Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | VVK: 12,- € zzgl. Gebühren | Am Hawerkamp 31, 48155 Münster



Erdmöbel - Hinweise zum Gebrauch - Tour 2018

Die Musik stellt Leichtes neben Sperriges, und oft verzahnt es sich, und dann fragt man sich gelegentlich, ob man halbwegs Ähnliches jemals zuvor gehört hat. Bei „Tutorial“ zum Beispiel, einer neun Minuten langen Anleitung zum Weinen. Natürlich gehen Erdmöbel damit auf Tour. Und man darf gespannt sein, wie sie ihre Gebrauchshinweise aufführen. Aus der Übung ist die Band jedenfalls ganz und gar nicht, denn jedes Jahr spielen sie in Deutschlands großen Städten ihre ausverkauften Weihnachtskonzerte.
Mi, 25.04. | Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | VVK: 26,40 € zzgl. Gebühren | Am Hawerkamp 31, 48155 Münster



Jonas David

Mi, 25.04. | Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 33, 44135 Dortmund
Mal melancholisch, mal hoffnungsvoll und immer sehr echt und ehrlich! Der Sänger nimmt sein Publikum regelmäßig mit auf eine Achterbahn der Gefühle und lässt sich dabei selbst von der Musik treiben.



The Godfathers

Mi, 25.04.2018 | Beginn: 20:45 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Stone im Ratinger Hof, Ratinger Str. 10, 40213 Düsseldorf
Die legendäre Alternative-Band aus UK feiert 33jähriges Bestehen mit einer einzigen NRW-Show in Düsseldorf - 1990 im Rahmen der WDR Rocknacht in der Philipshalle sowie 1991 im Tor 3 waren sie die letzten Male zu Gast in der Landeshauptstadt – unvergessen ist ihr Kult Hit "Birth, School, Work, Death".



Ryan McMullan

Do, 26.04. | Rotunde Bochum, Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Ed Sheeran hat ihn ins Vorprogramm auf Europa-Tournee genommen. Mit Mitte 20 klingt der Nordire schon wie einer von den ganz Großen: Ein Hybrid aus James Bay und Ed Sheeran; wie ein seltenes Juwel in der Krone der Popmusik.



Komparse – Indie/Elektro/Pop

Weil man wehmütig lachen kann. Weil es gut tut. Weil es Musik ist. Klangteppiche aus Harmonium und warmen Vintage-Gitarren. Eine dunkle Bassdrum schiebt Subbässe und Glitchsounds an. Ein Glockenspiel tupft dann und wann Kindheit in die Songs. Dazu Geschichten in deutscher Sprache, die von Menschen in Cafés erzählen, welche Liebe in ihrem Tee suchen. Von der Chance einer Bahnhofsbekanntschaft, oder der merkwürdigen Stimmung in steril eingerichteten Eigenheimen. Komparse aus Köln schaffen eine Klangwelt, die sich um animierenden Elektro-Pop, melancholischen Indie und Gitarrensongs dreht. Immer auf der Suche nach dem einen Sound für den einen Song. Mal akustisch reflektierend, mal elektronisch tanzbar.Wenn wir einmal alles stehen lassen, das Smartphone aus dem Fenster und lose Gedanken aus dem Leben schmeißen, entsteht etwas Schönes.
Do, 26.04.2018 | Beginn: 20 Uhr | Eintritt frei! | SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna



España Circo Este - Tour 2018

Do, 26.04.18 | 20 Uhr | VVK: 14€ | AK: 17€ | Langendreer Bahnhof, Wallbaumweg 108 44894 Bochum
Die 4-köpfige Musik-Karawane begeistert mit einem einzigartigen und originellen Sound. España Circo Este mischen von Balkan Beats über HipHop, Rap und Tango-Punk-Einflüssen alles mal mit Geige, mal mit Akkordeon, in einer wunderbar frischen Art.



Nothington & Get Dead & Western Settings

Fr, 27.04.2018 | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Stone im Ratinger Hof, Ratinger Str. 10, 40213 Düsseldorf
Amerikanischer Punkrock in der Dreifach Ausführung! Hymenhafter, melancholischer Punkrock aus San Francisco mit Nothington (BYO Recs) und Get Dead (Fat Wreck).



Pöbel MC & Milli Dance

Ein vielfältiger musikalischer Mix aus heiterem Punchline- Gekloppe, vehementer Antihaltung und Reflexion, getragen von atmosphärischen bis sportlich-hämmernden Beats, wie geschaffen für den Live-Gebrauch. Jeder der die beiden Rapper, ob einzeln oder gemeinsam, schon mal live erlebt hat, weiß dass ihnen der Abriss eine Selbstverständlichkeit ist und so begibt sich das „Soli-Inkassokommando“ natürlich auf gemeinsame Tour!
Fr, 27.04.2018 | 21 Uhr | Eintritt: 12 € | Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen



Queen Kings -A Tribute To Seeed-

Fr, 27.04 | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: 16,50,-€ zzgl. VVK Gebühr | AK: 20,-€ | Zeche Bochum, Prinz-Regent-Straße 50-60, 44795 Bochum



A PLACE TO BURY STRANGERS

Sa, 28.04.2018 | Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr | Eintritt: VVK: 15,00 € zzgl. Gebühren | FZW, Ritterstraße 20, 44137 Dortmund



BEST OF UNSIGNED 2018 - Finale

Sa, 28.04.18 | Beginn: 18:00 Uhr | VVK: 6,- € | AK: 8,- € | Zentrum Altenberg, Hansastr. 20, 46049 Oberhausen



Kapelle Petra

Sa, 28.04.2018 | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Turock, Viehofer Pl. 3, 45127 Essen
21 Jahre Kapelle Petra: die Kapelle feiert sich selber. Fun Punk deluxe.



Ruffiction - Ausnahmezustand

Anno 2018 tanzt Deutschland zu Afro-Trap, wählt die Nazis in den Bundestag und beschwert sich über Flüchtlinge, die Handys besitzen. Wird man ja mal sagen dürfen. Wird man nicht! Und das macht die Crew auf ihrem neuen Album „Ausnahmezustand“ mehr als klar. Heile Welt und Political Correctness sind tot. Auf ihrer neuen LP bringen die drei Jungs all die Wut und Enttäuschung auf den Punkt, die die Herzen und Hirne dieser Generation füllen. „Ausnahmezustand“ ist Hardcore-Rap. Ist Punk. Ist Wall of Death und Moshpit.
Sa, 28.04.18 | Einlass: 20 Uhr | Beginn: 20.30 Uhr | VVK: 21,60 € zzgl. Gebühren | Am Hawerkamp 31, 48155 Münster



Romain Vincente - Bandprojekt PINK PARTE

So, den 29.04.18 | 19:00 Uhr | Kulturkeller Neuss, Oberstraße 17, 41462 Neuss | VVK 12€ Westtickt & Touristoffice Neuss | AK 14€



Wirtz

So, 29.04.2018 | Phoenixhalle Dortmund
Tour: Die fünfte Dimension Tour 2018



Malcolm Rivers, Of Colours, Melody of my Heartbeat

So, 29.04.18 | Einlass: 17.30 Uhr | Beginn: 18.00 Uhr | VVK: 10,- € zzgl. Gebühren | Ak: 12,- € | Am Hawerkamp 31, 48155 Münster



Buray

So, 29.04.18 | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: 31,95,-€ | AK: Nach Aushang | Zeche Bochum, Prinz-Regent-Straße 50-60, 44795 Bochum



MAYDAY

Mo, 30.04.18 | 19:00 Uhr | Tickets ab 67,15€ | Westfalenhalle Dortmund, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund



Carousel Kings support: Home Wrecked

Mi, 02.05.2018 | 20 Uhr | Eintritt: 10 € | Halle, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen
Wäre es nicht schön, all die Mühen und Wirrnisse unserer Zeit zurückzulassen, um dahin zu gehen, wo alles so viel einfacher schien: In die guten, alten Neunziger? Die Carousel Kings aus Pennsylvania wirken wie eine akustische Zeitmaschine – sauber gespielter, unbeschwerter Pop-Punk, der gerade abwechslungsreich genug ist, um nicht zu langweilen, sorgt für Instant-Eskapismus. Das ist zwar nicht sonderlich konstruktiv, aber umso erholsamer. Draußen wartet die Realität und die ist schon anstrengend genug.



The Dark Blue Orchestra

Do, 03.05.2018 | 20 Uhr | Eintritt: 10 € | Halle, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen
Der Sohn eines Musik Genies und einer Balletttänzerin, vertauscht zum Zeitpunkt der Geburt mit dem Sohn eines Mafia Bosses, Don DiMartino, formte “The Dark Blue Orchestra” mit einem eher ambitioniertem Ziel im Sinn: Musik zum Zweck der kriminellen Rehabilitation. Zusammengestellt aus Musikern, die die gleichen humanitären Ziele teilen, bewegt sich “The Dark Blue Orchestra” schon seit 2011 mit großer Resonanz in den Kreisen des Untergrund Kabaretts. Dies ist ihre extraordinäre Geschichte, die sie eine Stunde lang mit ihrer Show, durchnetzt von klassischen Intermezzi und Videokunst, kompromisslos und stark auf der Bühne erzählen. “The Birth of The Dark Blue Orchestra” ist der erste Teil eines epischen Triptychons über die schwierige Jugend Donnie DiMartinos, hyper-sensibler Sohn eines Mafia Bosses. Die Show ist ein cinematisches Kabarett Rock Spektakel, welches das Publikum mit in das Universum des gequälten jungen Mannes, seiner Kindheit, der Suche nach Liebe und die Genesis des “The Dark Blue Orchestra” entführt… Ein musikalisches Kostüm entworfen, um die Kriminellen durch handgeschneiderte Requiems zu rehabilitieren.



MIND2MODE

Fr, 04.05.2018 | 20 Uhr | Eintritt: VVK 15 €, AK: 19 € | im Kühlschiff, Unna
U2, Depeche Mode und Simple Minds. Drei der erfolgreichsten Live-Bands der Welt, über 500 Millionen verkaufte Alben, präsentiert von einer Tribute-Band in einer außergewöhnlichen Show: Das ist Mind2Mode – Stadium Rock Legends. Mind2Mode können auf über 15 Jahre Erfahrung als Festival-Headliner bauen. Zu den Referenzen der Band zählen Auftritte auf der Kieler Woche, auf dem Roncalliplatz in Köln vor 10.000 Zuschauern und bei den größten Tribute-Festivals in Belgien, Holland und Großbritannien. Dabei traten Mind2Mode auch gemeinsam mit vielen namhaften Künstlern auf: u.a. Nena, Fury in the Slaughterhouse, Howard Jones, Ultravox, The Blues Brothers, T’Pau, Limahl/Kajagogoo, Kim Wilde, Go West, DSDS-Gewinner Thomas Godoj u.v.m. Die Show startet mit der legendären 'Wall of Sound', die die Simple Minds zur erfolgreichsten Rockband Schottlands und zu einem der Topacts der 80er gemacht hat. Das Publikum spürt sofort die Energie der mächtigen Drums und die Magie der orchestralen Synthesizer-Melodien, ganz wie bei den Simple Minds. Bereits im ersten Set reiht sich ein Welthit an den nächsten. Angefangen beim pulsierenden 'Waterfront', über Hymnen zum Mitsingen wie 'Don´t You (Forget About Me)', 'Alive & Kicking', bis hin zum epochalen 'Belfast Child' - ein weiterer Nr.1 Hit der Simple Minds weltweit. Mind2Mode sind bereits mit Original-Mitgliedern der Simple Minds aufgetreten. „Ihr seid so gut, dass Ihr es uns bald schwer macht“ sagt Simple Minds-Frontman Jim Kerr über die Qualität von Mind2Mode. Schon kurz nachdem die letzten Klänge von 'Alive & Kicking' verhallt sind, kündigen sich die nächsten Legenden an: U2 – die erfolgreichste Band aller Zeiten. Mind2Mode zünden im zweiten Set ein weiteres Hit-Feuerwerk: 'Where The Streets Have No Name', 'With Or Without You', 'Sunday Bloody Sunday'‚ 'New Years Day’, 'One’, 'Pride' u.v.m …. Kann es dazu eine Steigerung geben? Es kann. Als Finale der Show feiern Mind2Mode die Musik der Electropop-Legende Depeche Mode. Zeit für elektronische Grooves vom Feinsten. Mind2Mode entführen das Publikum auf den 'Dancefloor' mit Klassikern wie 'Enjoy The Silence', 'Just Can`t Get Enough', 'Personal Jesus', 'Everything Counts', 'Never Let Me Down', ‘Precious‘ u.v.m. Mind2Mode nehmen ihr Publikum mit auf eine bis zu dreistündige Reise – mit Welthits eines Musikgenres, das Millionen Fans begeistert. Die erfahrenen Musiker aus England und Deutschland setzen die Show dabei absolut authentisch in Szene. Angefangen bei den original Outfits, über die Bühnenperformance, bis hin zu den Original-Sounds der Vorbilder. Dazu passend: die 'Verwandlung' von Frontman Steve Hempton in Jim Kerr, Dave Gahan und Bono – ein echtes visuelles und akustisches Erlebnis. Die größten Songs von Simple Minds, U2 und Depeche Mode in einer atemberaubenden Show! Stadium Rock Legends.



Around The Köln Concert - Tomasz Trzci ́nski

Sa, 05.05.2018 | 21 Uhr | Eintritt: 25€, Ermäßigt: 18€ | Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, 44791 Bochum
In „Around The Köln Concert“ wird der Pianist Tomasz Trzci ́nski aus der Transkription des improvisatorisch entstandenen Werks von Keith Jarrett live eine neue Interpretation schöpfen. In der Verbindung von klassischer europäischer Musiktradition und eigenen Improvisationen schlägt er einen Bogen zwischen den Musikwelten - durch die Kunst von Keith Jarrett beeinflusst.



Jakob Heymann

Mi, 16.05.2018 | Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 33, 44135 Dortmund
Auf seinem Debüt-Album „Emilia“ lästert der junge Liedermacher von der Seele weg über alles was die schöne neue Welt so an Unsäglichkeiten zu bieten hat. Sein zentrales Thema: Das Mensch-Sein - in all seiner Dummheit, in all seiner Schönheit, in all seiner Widersprüchlichkeit.



About Aphrodite - Membran Music

Gilda Razani (Theremin / Saxofon / Live Elektronik) | Hans Wanning (Piano / Keyboards / Live Elektronik)
About Aphrodite begibt sich mit hypnotischen Melodien und Improvisationen, sanften Atmosphären und cineastischen Soundscapes auf eine euphorisierende und energiegeladene Klangreise durch die große Sinfonie der Welt. Und der Himmel ist deep, dark, heavy and sweet!
Do, 24.05.2018 | 20:00 Uhr | Eintritt: 14,- €, ermäßigt 12,- € | Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, 44791 Bochum



Fee Badenius + Band

Mi, 06.06. | Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 33, 44135 Dortmund
Sie sieht mit dem Herzen, ohne kitschig oder belanglos zu werden, erhebt sich, wo sie kritisch wird, nicht über ihr Publikum und grenzt sich doch freundlich, aber bestimmt ab, wo es nötig ist – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allem ideologisch Verbohrten.



Estikay - 24/7 Tour 2018

Musikalisch gelingt es Estikay klassische Beatkompositionen der Neunziger Jahre mit Kopfnickerpotential sowie melodiöse und experimentelle Elemente zu vereinen. Auch bei seinen nächsten Tracks bleibt er seinem einzigartigen Style treu.
Di, 24.04.2018 | 20:00 Uhr | VVK 19 EUR zzgl. Gebühren | Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen



Helene Fischer

03.07.2018 | VELTINS-Arena, Arenaring 1, 45891 Gelsenkirchen
Helene Fischer kehrt 2018 wieder auf die große Stadion-Bühne zurück – mit einer neuen atemberaubenden Show auf Weltklasse-Niveau, einem sensationellen Bühnendesign und natürlich jeder Menge Musik. Nach dem gigantischen Erfolg ihrer letzten Stadion-Tour und der schon nahezu ausverkauften Hallen-Tournee „Helene Fischer Live 2017/2018“ steht auch der Sommer 2018 wieder ganz im Zeichen der erfolgreichsten Live-Künstlerin Europas.



JULIA ENGELMANN

So, 30.09.2018 | 19.00 Uhr | Mitsubishi Electric Halle, Siegburger Str. 15, 40591 Düsseldorf
Nun begeistert sie alle Fans auch mit Musik.



NIEDECKENS BAP

Di, 09.10.2018 | 20.00 Uhr | König-Pilsener-ARENA, Arenastraße 1, 46047 Oberhausen
2018 ist BAP zurück auf Deutschlands Bühnen!



POWERSOLO

Fr, 12.10.2018 | Freak Show, Grendpl. 2A, 45276 Essen



DIE SCHLAGERNACHT DES JAHRES 2018

Sa, 03.11.2018 | 18.00 Uhr | König-Pilsener-ARENA, Arenastraße 1, 46047 Oberhausen
Mit einem phänomenalen Staraufgebot bleiben am 03.11.2017 bei der Schlagernacht des Jahres in Oberhausen für die Fans keine Wünsche offen.



Freiberg & Band

Sa, 03.11.2018 | 20 Uhr | Tickets ab 19€| KAUE Gelsenkirchen, Wilhelminenstraße 176, 45881 Gelsenkirchen



Santiano - Im Auge des Sturms

Do, 29.11.18 | 20:00 | Dortmund, Westfalenhalle 1
Tickets gibt's ab 39,90 Euro
Santiano nehmen Kurs auf weitere Live-Termine im Herbst 2018! Mit zusammengerechnet 450 Wochen sind SANTIANO die am längsten in den deutschen Charts platzierte Band der vergangenen fünf Jahre. Jetzt nehmen die Giganten des Shanty-Rock weiter an Fahrt auf! Wenige Wochen vor dem Beginn ihrer großen Arena-Tournee „Im Auge des Sturms – Live 2018“ werden in einigen Städten die Tickets knapp. Aber es ist „Land in Sicht“! Für den Herbst 2018 sind nun weitere Live-Termine angekündigt. Der Vorverkauf läuft!



RUHRPOTT METAL MEETING

07.12 - 08.12.2018 | Turbinenhalle Oberhausen, Im Lipperfeld 23, 46047 Oberhausen
Mit ALESTORM, D-A-D, TANKARD und MOTORJESUS können wir hiermit die ersten Bands bekannt geben. Während die noch relativ jungen Schotten von ALESTORM mit ihrem letzten Langspieler einmal mehr dem „wahren schottischen Piraten Metal“ huldigten, zählen die Dänen von D-A-D mit ihrer Show wohl zu dem Ausgefallensten, was man im Rock 'n Roll-Bereich aktuell zu sehen bekommt! Damit niemand durstig nach Hause gehen muss, wird die deutsche Thrash-Metal-Legende TANKARD die (Eisen-)Hütte erst so richtig zum Kochen bringen und wem die Niederrheiner von MOTORJESUS bisher noch kein Begriff waren, sollte sich auf eine Rock-Show gefasst machen, die einem Tag im Fitnessstudio gleichkommt. Der Stahl ist heiß, das Bier ist kalt! Wir freuen uns auf Euch! Zwei Tage lang wird die Oberhausener Turbinenhalle dann wieder zum Schauplatz des größten Indoor- Metal-Festivals der Region.



(Alle Angaben ohne Gewähr)

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }