„Ripper Award“: Jussi Adler-Olsen wird mit Europäischem Krimipreis ausgezeichnet

News-Archiv: News vom 6.3.2015 - Unna (wh). Der dänische Bestsellerautor Jussi Adler-Olsen ist zu Gast in Westfalen. Am 17. März 2015 nimmt er in Unna den Europäischen Preis für Kriminalliteratur entgegen. Der sogenannte „Ripper-Award“ wird als Preis des Festivals „Mord am Hellweg“ vergeben und ist mit 11.111 Euro dotiert.
Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Lesung mit dem Star-Autor statt. Gemeinsam mit dem Schauspieler Peter Lohmeyer wird Adler-Olsen aus seinem neuen Roman „Verheißung“ lesen.
Rund 10.000 Krimifans aus 14 Ländern haben in einer Abstimmung im Rahmen des Festivals über den Preisträger entschieden. Adler-Olsen setzte sich dabei gegen internationale Krimistars wie Arne Dahl und Ian Rankin durch.

Empfehlungen