Wiedereinführung des Kennzeichens "LH" für Lüdinghausen.

News-Archiv: News vom 23.5.2015 - Kreis Unna (idr). Neben "LÜN" soll bald ein weiteres Alt-Kennzeichen im Kreis Unna sein Revival feiern: Am 23. Juni entscheidet der Kreistag über die Wiedereinführung des Kennzeichens "LH" für Lüdinghausen. Zum Altkreis Lüdinghausen gehörten vor der kommunalen Gebietsreform u.a. die Städte Werne und Selm sowie Altlünen. Der Rechtsnachfolger Lüdinghausens ist der Kreis Coesfeld. Mit ihm wird der Kreis Unna eine entsprechende Vereinbarung für die Vergabe der Kennzeichen abschließen.

Das Bundesverkehrsministerium muss aber zuvor die Genehmigung für das gemeinsame "LH"-Kennzeichen der beiden Kreise erteilen.

Empfehlungen