Fünfjähriges Blühstreifenprojekt

News vom 23.1.2019 - Kreis Wesel (idr). Der Kreis Wesel und die Stiftung Rheinische Kulturlandschaft haben eine Vereinbarung für ein fünfjähriges Blühstreifenprojekt getroffen. Die Landwirte im Kreis sollen mindestens 28 Hektar mehrjährige Blühstreifen auf Ackerflächen anlegen und so Lebensraum für Insekten sichern. An der Testphase im vergangenen Jahr beteiligten sich 14 Landwirte mit mehr als elf Haktar Blühstreifen.

Der Kreis Wesel finanziert das Projekt durch Ersatzgelder, die für Maßnahmen zur Entwicklung der Landschaft zur Verfügung stehen.

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }