Wittener Tage für neue Kammermusik

News-Archiv: News vom 19.3.2012 - Köln/Witten (idr). Die Wittener Tage für neue Kammermusik sind für 2012 gesichert. Das Traditionsfestival, das der WDR gemeinsam mit der Stadt Witten und dem Kulturforum Witten seit 1969 veranstaltet, war akut gefährdet, da die Kommune ihren Eigenanteil nicht einbringen darf. WDR 3 übernimmt jetzt alle Leistungen, die bislang vom Kulturforum übernommen wurden, daunter die Finanzierung zusätzlicher Kompositionsaufträge sowie Organsation und Koordination des Festivals. Wie bereits in den Vorjahren finanziert der Sender außerdem die weiteren Kompositionshonorare sowie sämtliche Gagen. Darüber hinaus wird erstmals das WDR Sinfonieorchester Köln bei den Wittener Tagen mitwirken.

Die Wittener Tage für neue Kammermusik finden vom 27. bis 29. April statt. Die Frage, wie das Festival künftig auf eine sichere finanzielle Basis gestellt werden kann, soll jetzt zwischen Stadt, Kulturforum, Land und WDR beraten werden.

Empfehlungen