Veranstaltung: Ewaldführung mit Förderturmbesteigung

Veranstaltung: Ewaldführung mit Förderturmbesteigung

Veranstaltung: Ewaldführung mit Förderturmbesteigung

14 14 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Die Zeche Ewald gehörte einst zu den produktivsten Zechen Europas. Heute ist sie nach über 130-jähriger Bergbaugeschichte ein Sinnbild des modernen und nachhaltigen Strukturwandels. Sie verbindet als Ankerpunkt der Route Industriekultur Freizeit und Kultur auf eine besonders spannende Art und Weise.

Bei einer etwa einstündigen Führung zu Fuß über den Zukunftsstandort Ewald, einer Reise zwischen Vergangenheit und Moderne, Kohlenstaub und Wasserstoff-Technologie, erfahren die Gäste Details über die ehemalige Nutzung der historischen Gebäude und deren Folgenutzung. Danach geht es hoch hinaus, auf das Doppelbockfördergerüst über Schacht VII. Nach dem Aufstieg ist etwas Zeit, um den Ausblick zu genießen und Fotos zu machen. Anschließend geht es mit der Gruppe wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Zunächst sind drei Termine geplant:

Samstag, 20. Juli, Sonntag, 11. August und Sonntag, 08. September von je 15:30 – 17:30 Uhr

Die Teilnahmegebühr beträgt 14,00 € pro Person, Kinder ab 12 Jahren zahlen die Hälfte.

Eine Voranmeldung ist erforderlich und sowohl online (www.hoheward.rvr.ruhr), telefonisch unter der 02366-181160 oder per Mail an hoheward@rvr.ruhr möglich. Anmeldeschluss für den ersten Termin ist der 16. Juli 2024.

Zusätzliche Details

Telefonnummer - 02366-181160

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie Ihre Daten per E-Mail an hoheward@rvr.ruhr

Registrieren Sie sich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

20.07.2024 @ 15:30 bis
08.09.2024 @ 17:30
 

Standort

 

Veranstaltungskategorie

Nach oben scrollen