Open-Air Festivals 2019 im Ruhrgebiet

Die Open Air Saison 2019 läuft! Sonne, gute Laune und Urlaubsfeeling – das sind die einzigen Voraussetzungen, um auch dieses Jahr vor unzähligen Open Air-Bühnen Spaß zu haben. Die Saison verspricht viel, um draußen zu Hause zu sein. Es wird ordentlich in die Saiten gegriffen und dem kommenden Sommer eine Dosis Pfeffer gegeben. Seid dabei!

Saftige Bässe - Juicy Beats Festival, Foto: Juicy Beats

Ob Newcomer beim Traumzeit Festival, düstere Klänge beim Castle Rock, extrem laute Heavy-Power beim W:O:A oder angesagte Musik zu freiem Eintritt bei Bochum Total, wir haben die Open Air Tipps für Euch!

JUNI

Docklands

Auch dieses Jahr könnt ihr euch in Münster wieder auf diverse spannende Performances auf mehreren Bühnen und später in den Clubs freuen – der Eintritt ist daher allerdings erst ab 18 Jahren freigegeben.

Wo: Hafenplatz Münster
Wann: 01.06.2019
Wer: Sarazar, Sascha Brämer, Gerd Janson, Amelie Lens, u.v.m.



Kiesgrube Open Air 2019

Dieses Jahr findet die beliebte Open Air-Party nicht in Neuss, sondern im idyllisch-mediterranen Ambiente des Villenparks Rheinperle statt, wo sich Fans von House und Techno wohl ähnlich wohlfühlen werden wie in Neuss.

Wo: Villenpark Rheinperle Duisburg
Wann: 02.06., 28.07. und 18.08.2019
Wer: Apollonia, Loco Dice, Luciano, Pan-Pot u.v.m.



KulturPur

Jedes Jahr zu Pfingsten pilgern bis zu 50.000 Fans ins Rothaargebirge, um beim Festival KulturPur hochkarätige Musik, idyllische Natur und familiäre Atmosphäre zu genießen. Wo sich sonst Fuchs und Hase “Gute Nacht” sagen, treten in diesem Jahr In Extremo, Stefanie Heinzmann und Status Quo auf.

Wo: Hilchenbach, Ginsberger Heide
Wann: 06.-10.06.2019
Wer: In Extremo, Querbeat, Katharina Thalbach, Stefanie Heinzmann, Status Quo u.v.m.



PollerWiesen 2019

Die Vögel zwitschern überall, nur nicht hier! Das basslastige Poller Wiesen Festival bringt auch dieses Jahr den Revierpark Wischlingen zum beben und eröffnet die Saison. Wer noch Tickets möchte, muss sich beeilen. Mit dabei sind wieder ein großartiges Line-Up und Bombenstimmung.

Wo: Revierpark Wischlingen, Dortmund
Wann: 09.06.2019
Wer: Job Jobse, P.A.C.O., Juliet Sikora, Ben Klock u.v.m.



Luft & Liebe Festival

Das bunte Festival verbreitet nicht nur mit dem Namen Hippie-Flair. Auf 4 Floors dürfen alle über 18 seit nun über 10 Jahren einmal jährlich ein bisschen Woodstocks in Duisburg feiern.

Wo: Villa Rheinperle, Duisburg
Wann: 08.-09.06.2019, sowie 31.08.2019
Wer: Line-Up noch unbekannt



Rock am Bahnwerk Festival

Dieses Festival hat sich in den letzten fünf Jahren zu einem wahren Highlight der Gelsenkirchener Musikszene entwickelt. Bereits zur dritten Ausgabe gingen beim Veranstalter Bewerbungen von Bands aus Bundesländern außerhalb NRWs ein. In 2019 kommen sogar Bands aus dem Ausland dazu und erstmalig werden beim RaB auch Bands aus Übersee und Holland ihren musikalischen Beitrag leisten.

Wo: Bahnbetriebswerk, Grimbergstraße 18, 45889 Gelsenkirchen-Bismarck
Wann: 14.-15.06.2019
Wer: Liquid Assets, Unicorn Rodeo, Unplaces, SPlit Heaven u.v.m.



Traumzeit Festival

Wo einst Feuer, Dampf und Lärm vorherrschten, wird nun ein Festival veranstaltet, was Künstler verschiedenster Genres verschmilzt. So treffen in dem illuminiertem Industriegelände des Landschaftspark Duisburg auch Newcomer auf etablierte Künstler. Der ehemalige Schmelztiegel bietet eine atemberaubende Kulisse und ein harmonisches Umfeld für das diesjährige Traumzeit Festival.

Wo: Landschaftspark Nord, Duisburg
Wann: 14.-16.06.2019
Wer: Georg Zimmermann & Band, Boticelli Baby, Paperstreet Empire, Julia Holter u.v.m.



26. Tempel Folkfestival in Duisburg-Bergheim 2019

Dieses Jahr findet zum 26. Mal das Open Air Folkfestival in Duisburg Bergheim statt. Der Eintritt dieses Festivals ist wie gewohnt frei, da die Veranstalter sich dank der Hilfe von Ehrenamtlichen und dem Verkauf von Speisen und Getränken selbst finanzieren können.

Wo: Duisburg-Bergheim, Mühlenwiese, Peschmannstraße 2
Wann: 15.06.2019
Wer: Sons of the East, KUF, Il Civetto u.v.m.



RUHR REGGAE SUMMER 2019

Drei Tage und zwei Nächte erlebt das Ruhrgebiet wieder das "Ruhr Reggae Summer"- Festival. Der Revierpark Wischlingen wird zur sonnigen, lächelnden und tanzenden Oase mit mehr als 20 Konzerten internationaler Dimension! Livekonzerte, Partys, Camping- und Schwimmmöglichkeiten sowie Meersand mit Liegestühlen, Longdrinks und Cocktails – das alles und viel mehr bietet das 3-Tage-Festivalticket. Ein musikalischer und stimmungsvoller Urlaub!

Wo: Revierpark Wischlingen, Dortmund
Wann: 20.-22.06.2019 Wer: Chronixx, Jah9, Inner Circle, u.v.m. / Wyclef Jean, Dub FX, Miwata u.v.m.

Wo: Ruhrstadion, Mülheim an der Ruhr
Wann: 19.-21.07.2019
Wer: Chronixx, Jah9, Inner Circle, u.v.m. / Wyclef Jean, Dub FX, Miwata u.v.m.



Ruhr Games

Bei den Ruhr Games gibt es ein breites Angebot an Sportarten, Art Battles und Musik. Ob Street Soccer, Cro oder Paint Show - wer aktiv sein will, kommt hier auf seine Kosten.

Wo: Landschaftspark Duisburg-Nord
Wann: 20.-23.06.2019
Wer: Cro, Bosse, DJ Mad u.v.m.



Hurricane Festival 2019

Bereits zum 22. Mal findet das Hurricane-Festival nun in Scheeßel statt. Während der letzten Jahre hat das Festival international bekannte Künstler, deutsche Acts und eine große Anzahl Newcomer, von denen einige heutzutage die Headliner-Position einnehmen, aufgefahren. Seit 1999 findet parallel das kleine Southside Festival mit selbem Lineup statt. So kommen jährlich mehr als 100.000 Besucher aus ganz Europa zum Hurricane- und Southside-Festival. Brit, Rock, Alternative und Pop dominieren das Spektakel.

Wo: Scheeßel, Eichenring
Wann: 21.-23.06.2019
Wer: Foo Fighters, Mumford & Sons, Macklemore, Papa Roach, Die Toten Hosen, The Cure, Bosse, Wolfmother u.v.m.



HEIKO – Heisterkamp Open Air

Das noch junge Festival in Herne steht in den Startlöchern. Das Rockbüro Herne e.V. präsentiert am 22. Juni 2019 das Heisterkamp Open Air - kurz HEIKO. Die Musikstile wechseln von Rock über Reggae zu Indie und Ska-Punk.

Wo: Heisterkamp 62, Herne
Wann: 22.06.2019
Wer: The Toasters, Figur Lemur, Le Fly u.v.m.



Hammer Summer

Das kleine, aber sehens- und hörenswerte Hammer Summer Festival verspricht, auch dieses Jahr den Hammer Marktplatz wieder mit Leuten, Musik und guter Laune zu fluten.

Wo: Marktplatz Hamm
Wann: 22.06.2019
Wer: Joris, Engst, Albert Hammond



Out4Fame Festival

HipHop vom Feinsten! Ein Tag mit deutschen und internationalen Cracks der HipHop-Szene. Im Revierpark Wischlingen in Dortmund dröhnen Euch diesmal die Beats um die Ohren.

Wo: Flugplatz Schwarze Heide, Schwarze Heide 25, 46569 Hünxe
Wann: 28.-30.06.2019
Wer: Kool Savas, Takt32, Mero u.v.m.

Wo: Tanzbrunnen Köln, Rheinparkweg 1, 50679 Köln
Wann: 18.08.2019
Wer: Kool Savas, Takt32, Mero u.v.m.



VAINSTREAM ROCKFESTIVAL

Das Vainstream Rockfest ist wieder zurück in Münster. Der Austragungsort für den musikalischen Zusammenschluss aus Metal, Punk & Hardcore liegt am Hawerkamp. Hochkarätige Bands sind bereits bestätigt. Man darf also gespannt sein.

Wo: Am Hawerkamp, Münster
Wann: 29.06.2019
Wer: Dropkick Murphys, Eskimo Callboy, Whitechapel, Architects u.v.m.

JULI

BOCHUM TOTAL

Das größte Musikfestival Europas lädt wieder einmal ein, sich im Bermudadreieck zu verlieren. Erneut werden bis zu einer Million Musikliebhaber erwartet, die sich auf rund 100 lokale und internationale Bands freuen dürfen. Vier Tage lang wird bei Bochum Total ein Top-Programm angeboten, das sowohl die Newcomer als auch sehr bekannte Künstler präsentiert – und das alles bei freiem Eintritt! Auch das Begleitprogramm "Off Stage" bietet Einiges: Clubkonzerte, Lesungen, Kopfhörerparties, Kinoprogramm – der Anspruch auf Vielfalt könnte nicht ausgeprägter sein. Bochum Total legt besonders viel Wert darauf, dass die musikalische Front viel Raum für die experimentelle Selbstentfaltung der Bands bietet, wobei der professionelle Anspruch stets die primäre Voraussetzung ist. So wird Bochum Total konzeptuell auch als ein Festival des Nachwuchses verstanden, dem hiermit eine Gelegenheit angeboten wird, sich vor großem Publikum zu präsentieren.

Wo: Bermudadreieck, Bochum
Wann: 04.-07.07.2019
Wer: Betontod, Rantanplan, Antifuchs u.v.m.



Fantastival Dinslaken

Das FANTASTIVAL ist ein kulturelles Ereignis, deren Spielstätte das denkmalgeschützte Burgtheater mitten in der Dinslakener Altstadt ist. Die dortige Atmosphäre macht jeden der Liveauftritte aus den verschiedensten Genres zu einem einmaligen Erlebnis. Von Jazz über Klassik bis Rock und Country, Kabarett und Comedy ist auf dem FANTASTIVAL alles vertreten.

Wo: Dinslaken
Open Air im Burgtheater und im Burginnenhof
Wann: 04.-16.07.2019
Wer: Wladimir Kaminer, Joss Stone, Pumuckl, Jochen Malmsheimer, Die Prinzen, BAP



New Castle Festival

Aufgrund von Renovierungsarbeiten am Schloss Broich kann das Castle Rock Festival leider in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Damit die Fans dieses düster-schönen Kultfestivals allerdings nicht zu enttäuscht sind, gibt es in der Nähe des Schlosses auf der Müga-Wiese einmalig das Near Castle Festival als „Entschädigung“.

Wo: Müga-Wiese nahe Schloss Broich, Mülheim an der Ruhr
Wann: 05.-06.07.2019
Wer: Gothminister, Betontod, Schattenmann u.v.m.



SUMMERJAM

Das SUMMERJAM FESTIVAL ist zweifelsohne zu einem einzigartigen Event in der Welt der Open Air Festivals avanciert. Das Festival ist ein echter Publikumsmagnet geworden, welches die Zuschauer aus der ganzen Welt anzieht. Der Ort des Geschehens, der Fühlinger See, wird mittlerweile liebevoll "Cologne Bay" genannt. Auch dieses Jahr stehen wieder international renommierte Künstler auf der Bühne.

Wo: Fühlinger See, Köln
Wann: 05.-07.07.2019
Wer: Die Orsons, Jugo Ürdens, 257ers, Querbeat u.v.m.



Ruhr In Love

Am 7. Juli veranstaltet die elektronische Musikfamilie zum 16. Mal das Ruhr-in-Love Festival im OlgaPark Oberhausen. Auf 40 Floors spielen über 400 DJs und LiveActs. Ruhr-in-Love ist dafür bekannt, neuen Trends und Ideen den Weg zu bahnen und rund 45.000 Musikliebhabern einen Tag zu kreieren, dessen emotionale Atmosphäre noch lange ein Echo im Ohr finden wird. Kreiert werden die Bühnen von Agenturen, Labels, Magazinen und Clubs aus ganz Deutschland und den Nachbarländern.

Wo: OlgaPark Oberhausen
Wann: 06.07.2019
Wer: DUNE, Max Bering, DJ Quicksilver, Pappenheimer, Klanglos u.v.m.



SommerRock Imberg

Seit 2013 begeistert das von Wittener Jugendlichen organisierte Open-Air-Festival im Steinbruch Imberg. Einmal jährlich treffen hier Indie-Punks auf Rapper*innen, Songwriter*innen auf Metalheads und junge Bands aus der Region auf überregional bekannte Headliner. In diesem Jahr ist die WERK°STADT als Kooperationspartner der städtischen Koordinationsstelle Jugendkultur erstmals an der Umsetzung des Projekts beteiligt.

Der Eintritt ist frei!

Wo: Im Steinbruch Imberg, Am Hang 2, 58453 Witten-Annen
Wann: 06.07.2019
Wer: AkzentOne, Redefined, Madlays, LYGO, Crossed Arms u.v.m.



Katzensprung Festival

Wer wagt mit diesem Festival einen Katzensprung? Neben alternativer Musik werden auch Kunst und kulturelle Räume auf dem Katzensprung Festival geboten. Ganze drei Tage lang wird das ländliche Ambiente - zwischen dem Bergischen Land zum Märkischen Kreis und vom Rheinland nach Westfalen - zu einem Festivalerlebnis der anderen Art. Hier wird gezeigt, was das Leben so lebenswert macht. Vom einen zum nächsten Morgengrauen wird getanzt, gelacht, gegessen und genossen.

Wo: Gut Haarbecke, Kierspe-Rönsahl
Wann: 11.-14.07.2019
Wer: Aio, Atlantik, Casio, Twinpitchers u.v.m.



Panama Open Air

Seit dem ersten Start 2011 hat sich das Panama Open Air zu einem Festival mit über 27.000 Gästen entwickelt, die ein Wochenende voller House und Techno genießen können.

Wo: Rheinaue, Bonn
Wann: 12.-13.07.2019
Wer: Felix Jaehn, Steve Norton, Klanglos, Edengeimer u.v.m.



Stimmung beim SMAG Sundance, Bild: Ioannis Papadopoulos

SMAG Sundance

Aufgrund der hohen Nachfrage (die letzten 4 Festivals waren ausverkauft) findet das SMAG Sundance nun Mitte Juli erneut statt – mit Gästen wie Hugel, Dynoro und Alle Farben!

Wo: Seaside Beach Baldenesee, Essen
Wann: 13.07.2019
Wer: Dynoro, Alle Farben, Hugel, Felix Kröcher u.v.m.



Open Source Festival

Nicht nur Musikliebhaber, sondern auch Connaisseure guten Essens, Naturfreunde und Kunstgenießer kommen bei diesem Festival auf ihre Kosten.

Wo: Galopprennbahn Düsseldorf
Wann: 13.07.2019
Wer: Faber, Woods of Birnam, SOHN, Yves Tumor, u.v.m.



PAROOKAVILLE Festival 2019

Da dieses Festival jetzt nicht mehr unter den kleineren Festivals mitmischen muss, ist auch die Bühne größer geworden, so dass musikalische Größen wie Armin van Buuren, Alan Walker und Lost Frequencies darauf Platz finden.

Wo: Airport Weeze
Wann: 19.-21.07.2019
Wer: Armin van Buuren, RobinSchulz, Alan Walker, Martin Solveig, Lost Frequencies, The Chainsmokers, Timmy Trumpet, Alle Farben & Friends u.v.m.



JUICY BEATS

Auch dieses Jahr zieht der Westfalenpark Dortmund die Feierwütigen mit unterschiedlichen Sommerdüften an, die der Musik anhaften und den Park auch 2019 beim Juicy Beats zum Beben bringen. Tanzen, Genießen und Entspannen in einer der schönsten Grünanlagen des Ruhrgebiets ist angesagt! Die elektronischen Beats der insgesamt über 200 Djs und Bands beschallen die Natur bis in die Nacht hinein, und das auf "Dancefloors" und Livebühnen!

Wo: Westfalenpark, Dortmund
Wann: 26.-27.07.2019
Wer: SDP, AnnenMayKantereit, Antilopengang, Dendemann, Leoniden u.v.m.



OBERHAUSEN ROCKT!

Am Stadion Niederrhein wird wieder gerockt was das Zeug hält, und zwar auf dem Gelände des Stadtsportbundes. Aus ganz Deutschland pilgern die Fans nach Oberhausen, denn die Veranstaltung ist gar nicht mehr wegzudenken und gehört zur Oberhausener Musikszene einfach dazu.

Wo: Am Stadion Niederrhein, Oberhausen
Wann: 27.07.2019
Wer: Motörhaze, The ROOF, Jörg Becker u.v.m.

AUGUST

WACKEN OPEN AIR

Das W:O:A ist DAS Festival, wenn es um die lauten harten Töne des Rocks geht. Heavy Metal, Thrash Metal, Hardrock, Gothic, Mittelalter und jegliche metallische Unterart lässt sich hier finden. Der gehörnte Schädel als Symbol ist praktisch auf der Kutte von jedem zu finden, dessen Musikstil in dieser Richtung verläuft. Ganz besonders skurril ist auch die Location. Das Kuhdorf Wacken in Schleswig-Holstein besteht fast nur aus Kühen und Weiden - bis dann die etwa 60 000 Metaller für einige Tage einfallen. Die Wackener Feuerwehrkapelle hat inzwischen einen regelmäßigen Kult-Auftritt vor Beginn des Festivals. Bang your head!

Wo: Wacken, Schleswig-Holstein
Wann: 01.-03.08.2019
Wer: Sabaton, Bullet for my Valentine, Die Happy, Fiddler‘s Green, Santiano, Subway to Sally u.v.m.



BIG DAY OUT FESTIVAL

Zum 10. Mal rocken in Anröchte echte Musikgrößen und Newcomer gemeinsam die Bühne. Das Big Day Out Festival bietet noch unbekannten Talenten eine Chance. Mit dabei waren auch schon berühmt berüchtigte Namen wie Die Fantastischen Vier, Fettes Brot, Beatsteaks, Deichkind, Sportfreunde Stiller, Good Charlotte, Silbermond und viele mehr. Standesgemäß ist auch für eine große Campingfläche unweit des Waldfreibades gesorgt. Mit einem Fußballplatz und einer Beach-Volleyball-Anlage ist das Gelände auch ausgestattet, sodass dem Draußen-Spaß nichts mehr im Wege stehen sollte.

Wo: Im Hagen 2, Anröchte (Camping: Südring, 59609 Anröchte)
Wann: 02.08. - 03.08.2019
Wer: Bullet for my Valentine, Fettes Brot, B-Tight, Deine Cousine, Megaloh u.v.m.



NATURE ONE

Das Nature One verwandelt auch dieses Jahr die stillgelegten Bunker der Raketenbasis Pydna in Kastellaun in eine Hochburg der elektronischen Clubmusik.

Wo: Stillgelegte Raketenbasis Pydna, Kastellaun/Hunsrück
Wann: 02.-04.08.2019
Wer: Hugel, Klanglos, Felix Kröcher, Edenheimer u.v.m.



Spontan Bochum Open Air Festival 2019

Das Kollektiv Spontan Bochum setzt nach dem furiosen Sommerfestival 2018 an und in der Rotunde Bochum dieses Jahr am Samstag, dem 3. August 2019, noch einen drauf. Ab 14 Uhr öffnet dann das Open Air auf einem speziell gestalten Außenbereich der Rotunde. Ein Highlight des Open Airs wird das Neo-Soul-Livekonzert von Jason Pollux sein. Beim Bochumer Duo trifft die unvergleichliche Stimme von Sonja Trautmann auf Pianobegleitung plus elektronische Beats und Synthesizer von Michael Berger. Ab 22 Uhr geht es auf zwei Floors in der Rotunde weiter. Bei dem Festival präsentiert die bekannte subkulturell-alternative Crew aus Bochum auf dem großen Floor mit Jonathan, Luca Secco & Craftkind und mononom ihren erprobten Mischung aus Techno und TechHouse. Der zweite Floor gehört dem House. Das aufstrebende Bochumer Kollektiv Westgefüge hat schon im April mit bester Deko, Lichtdesign und House-Mixes überzeugt und wird auch beim Sommer-Special mit allen House-Freund*innen in den Sonnenaufgang tanzen.

Wo: Rotunde Bochum, Konrad-Adenaur-Platz 3
Wann: 03.08.2019
Wer: Jason Pollux, Toto & Adi, Jonathan, Seals u.v.m.



OPEN FLAIR FESTIVAL

Jedes Jahr geht es in der Kreisstadt Eschwege laut zu. Leute, die das etwas andere Flair suchen - das Open Flair - sind hier genau richtig. Bis zu 15.000 Besucher begeistern sich für eine Mischung aus Musik-, Kleinkunst- und Kinderprogramm. Auch das Line-Up kann sich sehen lassen. Alles, was im Alternative, Punk, Pop und Reggae einen Namen hat, ist potenziell auf der Setlist zu finden.

Wo: Auf dem Werdchen, Eschwege
Wann: 07.-11.08.2019
Wer: Bosse, Das Lumpenpack, Bullet for my Valentine, Zebrahead, Sondaschule u.v.m.



Junkyard Open Air 2019

Das Junkyard Open Air 2019 präsentiert euch alles, was es an Rock und Blues so zu finden gibt – stilecht auf dem Schrottplatz.

Wo: Schrottplatz in der Schlägelstraße 52, Dortmund
Wann: 09.-10.08.2019
Wer: Orange Goblin, Love Machine, Camel Rider, The Picturebooks u.v.m.



OLGAS ROCK

Mit zwei Bühnen am Start rockt das kleine Festival in Oberhausen inzwischen das Ruhrgebiet. Die Richtung Emo, Punk, Rock sind dabei stets vertreten. Und, nicht zu vernachlässigen, der Eintritt ist frei!

Wo: Olga-Park, Oberhausen
Wann: 09.-10.08.2019
Wer: Eskimo Callboy, Pott Riddim, Russkaja u.v.m.



Feuershow bei Mera Luna, Foto: Frank Embacher

M´ERA LUNA

Seit 2000 findet das M'era Luna Festival nun schon in Hildesheim statt. Angesprochen fühlen darf sich die gesamte schwarze Szene. Elektro, Mittelalterrock und Metal sind im Line-Up vertreten wie auch Alternative Rock, Gothic und Synth Rock.

Wo: Hildesheim
Wann: 10.-11.08.2019
Wer: Subway to Sally, Spetsnaz, Yellow Lazarus, Lacrimosa u.v.m.



ZELTFESTIVAL RUHR

Das im Herzen der Region zwischen Bochum, Hattingen und Witten gelegene ZELTFESTIVAL RUHR bleibt auch in diesem Jahr seinem Ruf treu: Eine große Klasse kultureller Darbietungen, die sowohl quantitativ als auch qualitativ nicht zu überbieten ist, erwartet die Kultur- und Naturliebhaber 2019. Das Ambiente am Kemnader See besitzt ein ganz besonderes Flair – das Herzstück stellt ein 6 Mast Zelt mit einem Fassungsvermögen von über 4.000 Personen dar, darüber hinaus gibt es zwei "kleinere" Zelte mit einer Kapazität von 1000 und 2000 Personen. Jan Delay hat in der Vergangenheit beim Zeltfestival Ruhr die Zelte wackeln lassen, mit dabei waren aber auch schon Element Of Crime, Adoro, Ich + Ich, Frank Goosen und die Bochumer Symphoniker.

Wo: Kemnader See, Bochum
Wann: 16.08.-01.07.2019
Wer: Cro, Felix Lobrecht, Bosse, Atze Schröder, Jan Josef Liefers u.v.m.



DORTMUND OLÉ

Deine Olé Party im Revierpark Wischlingen! Sommer, Sonne und Urlaub genießen mit vielen Künstlern und deiner Lieblingsmusik! Schnappt euch euer kühles Bier und genießt das Fest, ob mit Freunden oder mit der eigenen Familie!

Wo: Dortmund Revierpark Wischlingen
Wann: Samstag, 17.08.2019
Wer: Michael Wendler, Lorenz Büffel, Die Atzen u.v.m.



NEW HORIZONS

New Horizons ist ein zwei spektakuläre Tage und drei Nächte langes Festival mit einem märchenhaften Ambiente für alle wanderlustigen Traveller mit Fernweh. Unter dem diesjährigen Motto „the Kingdom of Fire“ kann die abenteuerliche Entdeckungsreise ins Ferne beginnen.

Wo: Nürburgring, Nürburg
Wann: 21.-25.08.2019
Wer: Martin Garrix, Major Lazer, Vini Vici, Don Diablo u.v.m.



Waltroper Parkfest

Im sonst recht beschaulichen Waltrop findet einmal im Jahr das Parkfest statt, bei dem regelmäßig lokale Größen neben bekannten Acts auftreten - auch dieses Jahr ist wieder eine interessante Mischung zu erwarten.

Wo: Am Moselbach 5A, 45731 Waltrop
Wann: 23.-25.08.2019
Wer: Frida Gold, Killerpilze, Kuult, Tony Hadley u.v.m.



Beach Party Kamp-Lintfort

Wer Mickie Krause und Co. gerne mal live sehen möchte, der sollte sich bald auf den Weg machen. Packt die Badesachen ein und lasst euch von der Stimmung und sensationellen Show mitreißen.

Wo: Panoramabad Pappelsee, Kamp-Lintfort
Wann: 24.08.2019
Wer: Mia Julia, Mickie Krause, Peter Wackel u.v.m.



FEUERTAL FESTIVAL WUPPERTAL

Der Wuppertaler August wird wieder mit einem Feuerwerk verabschiedet. Das Feuerwerk kann sowohl im buchstäblichen als auch im übertragenen Sinne verstanden werden: neben knalliger Pyrotechnik darf man sich auf ein nicht minder faszinierendes musikalisches Feuerwerk freuen. Und das alles auf einer der schönsten und stimmungsvollsten Open Air Bühnen Deutschlands. Auch die großartige Landschaft sowie der Mittelalter Markt stellen einen optimalen Rahmen für ein Festival "moderner" Mittelalter-Musik.

Wo: Waldbühne Hardt, Wuppertal
Wann: 31.08.2019
Wer: Subway to Sally, Feuerschwanz, Unzucht u.v.m.

SEPTEMBER

8. Umsonst und Draußen-Festival „Bunt statt Braun“

Am Samstag, den 14. September, findet in Brackel auf dem Gelände der Jugendfreizeitstätte „Brauks“ das Umsonst und Draußen-Festival „Bunt Statt Braun“ statt.Der Fokus liegt, wie in den letzten Jahren, auf dem Genre Punkrock, dennoch ist dieses Jahr wieder für Abwechslung gesorgt.

Wo: Jugendfreizeitstätte Brackel, Brauksweg 15, 44309 Dortmund
Wann: 14.09.2019
Wer: Oi!-Kombo Curb Stomp, 3dirty7, Wegbier u.v.m.



Musical Festival Cologne

Am 21. September ist bringt das Musical Festival Cologne internationale Gäste auf den Kölner Musikbühnen zusammen und bietet damit Gästen ein spektakuläres Event!

Wo: FLORA Köln
Wann: 21.09.2019
Wer: Thomas Borchert, Lisa Antoni, Merle Hoch u.v.m.

OKTOBER

New Fall Festival 2019

Nach einer Pause im letzten Jahr können die Besucher des New Fall Festivals in diesem Jahr wieder großartige Live-Musik an beeindruckenden Orten in Düsseldorf genießen. Die einzelnen Locations sind in diesem Jahr zu einem zentralen Areal zusammengefasst, was das Pilgern zwischen den Bühnen mehr als erträglich machen sollte.

Wo: Tonhalle, Robert-Schumann-Saal, Rheinterrasse, Radschlägersaal sowie Rheingoldsaal, Düsseldorf
Wann: 10.10.-14.10.2019
Wer: Nils Frahm, Apparat, William Fitzsimmons, Alligatoah mit Orchester, Mine, Roosevelt u.v.m.



Rock am Kreisel 2019

Das etwas kleinere Festival findet, wie der Name schon verrät, traditionell an einem Kreisverkehr statt. Die Besucher des letzten „Rock am Kreisel“ waren begeistert und durften die besondere Stimmung mit rockigen Acts genießen.

Wo: Kietzer Chaussee 1, Lebus
Wann: 19.10.2019
Wer: Line-Up noch unbekannt



Fotos: Juicy Beats, Ioannis Papadopoulos, Frank Embacher

(Stand: Mai 2019, Alle Angaben ohne Gewähr)

function sc_smartIntxtNoad() { }