VIVAWEST – Marathon 2019

Am 19. Mai kommen Läufer und Läuferinnen beim 7. VIVAWEST-Marathon wieder voll auf ihre Kosten! Zum 7. Mal heißt Sie der VIVAWEST-Marathon herzlich Willkommen! Für diejenigen, die sich für den Sport begeistern und sich selbst aber nicht all zu viel zutrauen, gibt es auch dieses Jahr die Möglichkeit den Sparkassen Staffellauf zu meistern. Dabei sein ist Alles!

Vivawest, Foto: Thomas Sobczak [ruhr-guide] Der VIVAWEST-Marathon bietet nicht nur eine tolle Kulisse, sondern vor allem verschiedene Strecken für Lang- und Kurzdistanzler, die die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck miteinander verbinden. Zahlreiche Verpflegungsstationen stehen bereit, um die Teilnehmer in ihren Kräften als auch in ihrer Disziplin zu unterstützen. Hat man das Ziel erreicht, so wird man dort von einer umfangreichen Zielverpflegung und begeisterten Zuschauern erwartet.

7. VIVAWEST-Marathon lockt wie im vergangenen Jahr mit einer besonderen Marathonstrecke!

- Hauptsponsor und Titelpartner VIVAWEST verlängert Sponsorship langfristig
- Rekordversuch: Deutscher Marathonrekord von Arne Gabius soll unterboten werden
- Titelverteidiger haben bereits zugesagt
- Beteiligte Kommunen bekennen sich zu städteübergreifendem Sportereignis

Klassentreffen der Ruhrpott-Athleten

„Der Start beim VIVAWEST-Marathon ist für mich als Ruhrgebietskind ein Muss“, so Felicitas Vielhaber, die Westdeutsche Halbmarathon-Meisterin des Jahres 2016. „Schließlich ist der VIVAWEST-Marathon sozusagen das jährliche Klassentreffen der Laufszene im Ruhrgebiet und es ist schön, dort all die vielen Läuferinnen und Läufer aus der Region zu treffen.“ Bereits fünfmal ist die Langstreckenläuferin beim VIVWEST-Marathon an den Start gegangen und wird auch in diesem Jahr an der Zielgraden zu sehen sein.

Marathon Ruhrgebiet, Foto: Thomas Sobczak

Wettbewerbe

Wie Sie sich auch entscheiden – Marathon, Halbmarathon, 10 Kilometer Lauf, Schulmarathon oder Staffelauf – der VIVAWEST-Marathon hat für jeden Teilnehmer eine passende Strecke im Repertoire. Während der Marathon, der sich auf eine Strecke von ganzen 42,195 Kilometer beläuft, ein Alter von 18 Jahren voraussetzt und dem Sieger eine Prämie von 1.000 Euro verspricht, können trainierte Läufer und Walker schon ab 16 Jahren am begehrten Halbmarathon teilnehmen und Prämien bis zu 200 Euro gewinnen. Der kostenlose Evonik-Schulmarathon wurde speziell für 3 – Schüler und Schülerinnen ab Klasse 5 ausgelegt und ist eine ganz besondere Attraktion.

Kinderlauf Vivawest, Foto: Thomas Sobczak

Ablauf und Teilnahme

Alle begeisterten Sportler sind herzlich eingeladen an dem VIVAWEST-Marathon teilzunehmen. Nach der passenden Streckenauswahl ist eine Anmeldung erforderlich – und das möglichst schnell! Bis Ende März gibt es Frühbucherrabatt. Dr. Ralf Brauksiepe, Geschäftsführer von VIVAWEST, erklärt: „Die Vielfalt des Ruhrgebietes spiegelt sich im VIVAWEST-Marathon wider. Wir freuen uns auf ein großes Fest des Laufsports, das wir gemeinsam mit den Sportlern und Zuschauern feiern wollen.“ Auch in diesem Jahr führen die Strecken an einigen bekannten Landmarken des Reviers vorbei, dazu zählen sowohl die Zechen als auch die im Frühjahr blühenden Grünflächen.

Der letzte Schritt über die Ziellinie

Auch wenn Sie nicht zu den Spitzen-Läufern gehören sollten, denken Sie an das unglaubliche Gefühl, welches Sie beim Laufen begleitet und schließlich überrollt, wenn Sie die Ziellinie überqueren. Der letzte Schritt über die Linie, Freudentränen, Fan-Gejubel und eine herzliche Umarmung der Liebsten. Ein Tag der für Erinnerungen sorgt - VIVAWEST freut sich auf Sie!

VIVAWEST-Marathon

19. Mai 2019

Anmeldung und weitere Informationen unter:
www.vivawest-marathon.de
Telefon: 0221-9467590
Faxnummer: 0221-94057777
Mail: info@vivawest-marathon.de

Organisationsbeitrag:
Marathon: 59 € / 69 €
Halbmarathon: 39 € / 49 €
WAZ Jedermann Marathonstaffel: 22 € / 25 €
Sparkassen Staffellauf (vier Personen): 139 € / 149 €

Fotos: Thomas Sobczak

function sc_smartIntxtNoad() { }