Herbstferien 2019 - Das Ferienprogramm

Ab dem 14. Oktober 2019 sind wieder Herbstferien in NRW. Kurz durchatmen ist angesagt, bevor die Schule wieder losgeht! Entspannung, Kultur oder Attraktionen gibt es auch im Ruhrgebiet und ganz NRW zu erleben - Ferienaktionen für Kinder oder die ganze Familie machen Lust auf die Herbstzeit! Damit in den zwei Wochen in denen schulfrei ist, keine Langeweile aufkommt, stehen in verschiedenen Städten im Ruhrgebiet die unterschiedlichsten Angebote für Kinder und Jugendliche auf dem Programm!

Junge spielt im Laub, Foto: pixabay/Scottwebb [ruhr-guide] Gerade wenn es wieder Herbst wird und die Blätter von den Bäumen segeln, können Kinder im Ruhrgebiet und ganz NRW in den Herbstferien viel erleben! Der ruhr-guide hat viele spannende Tipps für die Kinder und die ganze Familie zusammen gestellt.

Bocholt

TextilWerk Bocholt

Huhu huhu ... das Nachtgespenst treibt wieder sein Unwesen in der alten Spinnerei und Weberei in Bocholt! Alle Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren sind eingeladen, das Gelände des Textilwerkes, im schummrigen Licht zu erkunden und anschließend gruseligen Spukgeschichten zu lauschen.

Herbstferien-Aktion - Spuk in der alten Fabrik

Wann:
Mi, 23.10.
18:00 - 21:00 Uhr
Preis: 6 €
Anmeldung: erforderlich
Ort: TextilWerk Bocholt
Weberei: Uhlandstraße 50
46397 Bocholt

Bochum

Kunstmuseum Bochum

Im Rahmen des Programms „Umweltspürnasenpassen 2019“ veranstaltet das Kunstmuseum Bochum gemeinsam mit dem USB einen Workshop zum Thema Umwelt. Während die Kinder eigene kreative Kunstwerke gestalten, lernen sie Dinge über Klimawandel, globale Umweltfolgen, Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit.

Öko? Logisch! Prima Klima oder doch nicht?

Wann:
Di, 15.10.
10:00 - 12:00 Uhr
Preis: Kostenlos
Anmeldung: direkt an der Museumskasse
Für Kinder ab 8 Jahren.
Ort: Kunstmuseum Bochum
Kortumstraße 147
44787 Bochum




LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

In den Herbstferien bietet das LWL-Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum wieder einen kreativen Workshop für die Kleinsten an. Die Kinder basteln Deko für den Herbst und die stimmungsvolle Adventszeit mit Dingen, die sonst im Müll gelandet wären. Der Rahmen des Workshops ist die aktuelle Dauerausstellung „Hidden Costs. Ewigkeitslasten“, die Luftaufnahmen vom amerikanischen Künstler und Umweltaktivisten J Henry Fair zeigt. So lernen die Kinder spielerisch im Workshop wie auch sie ihren Teil zum Umweltschutz beitragen können und entwickeln ein Gefühl für ihre Umwelt. Neben dem Workshop lädt die Zeche Hannover in der Zeit der Ferien auch zu Erlebnisführungen mit einer Schauvorführung der historischen Dampffördermaschine ein.

Erlebnisführungen

Wann:
So, 13.10. & So, 27.10.
jeweils 12:00 und 15:00 Uhr
Preis: 2,50 €


Three Days for Future - Upcycling mit Köpfchen

Wann:
Di, 15.10. – Do, 17.10.
jeweils 10:00 – 13:00 Uhr
Preis: 15 € für drei Tage inkl. Material
Anmeldung: erforderlich unter 0234/ 6100 874
Für Kinder ab 7 Jahren.
Ort: LWL-Industriemuseum Zeche Hannover
Günnigfelder Straße 251
44793 Bochum




Zukunf durch Innovation

Die zdi hat es sich wieder zur Aufgabe gemacht ein spannendes Herbstferienprogramm zu gestalten:

Programm Feriencamp „Licht und Erde“

Die ganze Woche erwarten dich fünf Ganztägige Workshops gefüllt mit spannenden Experimenten zum Thema „Licht“ (Sternwarte Bochum, Planetarium Bochum, Umspannwerk Recklinghausen) und „Erde“ (Deutsches Bergbau Museum, Tierpark + Fossilium Bochum).
Wann:
Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
Preis: /
Anmeldung: Bis zum 11.10.2019 per Email unter feriencamp@mint-bochum.de.
Für Schüler der Klasse 8 – 10. Weitere Infos unter 0234/3887 0225 und info@ist-bochum.de
Ort: zdi-Netzwerk IST Bochum, Heinrich-von-Kleist-Schule
Heinrichstraße 2
244805 Bochum

Castrop-Rauxel

Casterix Herbstferienprogramm

Das Team Jugendarbeit hat es auch für diese Herbstferien wieder geschafft, ein buntes Freizeitangebot für die Ferienkinder zusammen zu stellen.

Offene Tür

Die Offene Tür mit wechselnden Angeboten.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.& Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
von 10:00 - 16:00 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren.
Ort: Jugendzentrum D-Town
Dresdener Straße 24
44577 Castrop-Rauxel


Erste-Hilfe-Kurs (Kinder helfen Kindern)

Kinder wollen anderen Menschen helfen. Und sie können das sogar schon sehr früh. Rescue-Kompass führt Kinder spielerisch an Grundbegriffe der Ersten Hilfe heran. Mit der Realisierung des Projekts „Kinder helfen Kindern“ können Eltern einen maßgeblichen Beitrag zur Unfallverhütung leisten, die positive Grundeinstellung zum Helfen bei ihren Kindern festigen und die entsprechenden Fähigkeiten zur Hilfeleistung vermitteln. Inhalte des Kurses sind Notfallsituation und Gefahren erkennen, Notruf absetzen, Hilfe holen, Betreuung des Verletzten, Versorgung von Wunden und die Stabile Seitenlage.

Wann:
Di, 15.10. | Do, 17.10. | Do, 24.10.
10:30 - 12:00 Uhr
Preis: 6,50 € inkl. Getränke und Teilnehmerbescheinigung
Anmeldung: erforderlich unter www.Rescue-Kompass.de
Kinder ab 6 Jahren können an dem Kurs teilnehmen.
Ort: Rescue-Kompass GmbH
Bahnhofstraße 32
44575 Castrop-Rauxel


Herbst - NÄH – Atelier

Für den Herbst und Winter könnt ihr euch im Café Frosch eigene Unikate nähen. Nähmaschine Stoffe und alles was dazu gehört wird euch bereitgestellt. Die fleißigen Näher werden mit Getränken und kleinen Snacks versorgt.

Wann:
Di, 15.10. & Di, 22.10.
10:00 - 13:00 Uhr
Preis: 30 € inkl. Material
Anmeldung: Erforderlich. Anmeldeformular nutzen unter www.quiltz.de/casterix
Das Angebot ist für Kinder ab 8 Jahren.
Ort: Café Frosch
Am Weißdorn 2a
44577 Castrop-Rauxel


Kinder-Reitkurs – für Anfänger und Fortgeschrittene

Fünf Tage der Ferien auf einem Reiterhof: Ein Traum… der wahr werden kann! Der Reiterhof Bladenhorst hat ein tolles Programm aufgestellt in denen Kinder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Ihre Ferien mit Pferden verbringen können. Sie werden spielerisch an die Grundbegriffe des Reitens herangeführt, oder erhalten unter fachlicher Anleitung klassische Reitstunden, wenn sie schon Erfahrung haben. Zudem gibt es noch einen Pony-Kostümwettbewerb, viele Reiter-Spiele, eine Reiterhof-Rallye und das Mona-Orakel.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
10:00-14:00 Uhr
Preis: 190 €, Anzahlung von 30 € bei Anmeldung nötig
Anmeldung: unter 02305/5497558
Der Kurs ist für Kinder ab 7 Jahren.
Ort: Reitsport Bladenhorst
Holthauser Straße 60
44579 Castrop-Rauxel


Halloween- und Herbstdeko basteln

Die einzigartige Deko, unter anderem bestehend aus Monstern und Tieren, die hier gebastelt wird, verwandelt euer Zimmer in einen schaurig schönen Ort zur Herbst- und Halloween-Zeit.

Wann:
Di, 15.10. & Di, 22.10.
16:00 - 18:00 Uhr
Preis: 4 €
Anmeldung: unter 02305/923040, Anmeldung mit Überweisung des Teilnehmerbeitrages erst garantiert!
Die Teilnahme ist ab 6 Jahren.
Ort: AGORA Kulturzentrum (Kulturcafé, oben)
Zechenstraße 2a
44581 Castrop-Rauxel


Kürbisschnitzen

Passend zum Herbst haben hier Kinder die Möglichkeit ihre eigenen Kürbisse zu schnitzen und sie anschließend mit nach Hause zu nehmen.

Wann:
Di, 15.10.
15:00-17:00 Uhr
Preis: 5 €
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 6 - 10 Jahren
Ort: An der Hotelrezeption Vienna House Easy
Dortmunder Straße 55
44575 Castrop-Rauxel


„BoGi’s KreA(k)tiv“ – Werk- und Actionworkshop

5 Tage kreatives Werken, Kulinarisches und spannende Ausflüge – All das erwartet euch im Herbstworkshop „BoGi‘s KreA(k)tiv“

Wann:
Mo, 21. - Fr, 25.10.
10:00 - 16:00 Uhr (Eine Betreuung ist ab 8:00Uhr möglich, bei der Anmeldung angeben.)
Preis: 50 € inkl. Verpflegung
Anmeldung: Verbindliche, persönliche Anmeldung während der Öffnungszeiten!
Für Kinder von 8 – 14 Jahren. Bitte für die Ausflüge das Schokoticket (fallsvorhanden) mitbringen!
Ort: BoGi’s Café
Leonhardstraße 2
44575 Castrop-Rauxel


Manga-Zeichnen mit Hirara Natsume

Wenn du ein Manga-Fan bist und gerne Zeichnest, dann ist das genau das richtige Event für dich! Die professionelle Mangaka Hirara Natsume ist am 22.10. für euch da, und bietet euch den ganzen Tag Unterstützung. Ihr könnt euch von ihr Tipps und Tricks zu verschiedensten Techniken holen. Zeichen-Material wird euch gestellt, ihr könnt aber auch eure eigenen Stifte mitbringen. Das Angebot findet im Rahmen des Kulturrucksack NRW statt und ist deshalb kostenlos, ihr braucht lediglich 4 € für Nudeln oder Pizza.

Wann:
Di, 22.10.
10:00 - 19:00 Uhr inkl. Mittagspause
Preis: 4 € (für Getränke und Pizza/Nudeln)
Anmeldung: Ja, bis zum 16.10.19, max. 20 Teilnehmer
Für Kinder von 10 – 15 Jahre.
Ort: Café Q
Wartburgstraße 115
44579 Castrop-Rauxel


Detmold

Naturbegegnungen

Auch in diesem Jahr hat das LWL- Freilichtmuseum in Detmold wieder ein buntes Programm:

Naturbegegnungen: Drachenbauen

Aus Holz und Papier den eigenen Drachen bauen. Bitte Hammer, Schere, Bleistift, Zollstock, unempfindliche Kleidung, Verpflegung, falls vorhanden Pucksäge und Drachenschnur mitbringen.

Wann:
Di, 22.10.
15:00 – 18:00 Uhr
Preis: 6 € Kursgebühr zzgl. 5 € Materialkosten
Anmeldung: erforderlich
Der Workshop ist für Kinder ab 6 Jahren. Bis 10 Jahren mit Begleitung eines Erwachsenen, ab 11 Jahren auch alleine.


Naturbegegnungen: Saftladen

Im LWL-Freilichtmuseum gibt es reichlich Apfelbäume, und somit auch eine Menge Äpfel, die die Kinder ernten und zu leckerem Saft verarbeiten können. Bitte unempfindliche Kleidung und Verpflegung mitbringen.

Wann:
Mi, 23.10.
14:00 – 17:00 Uhr
Preis: 6 €
Anmeldung: erforderlich
Der Workshop ist für Kinder von 6 – 10 Jahren.


Naturbegegnungen: Keine Angst vor Fledermäusen

Fledermäuse sind geheimnisvolle Tiere. Vorurteile werden in diesem Workshop aufgeräumt und über die interessante Lebensweise von Fledermäusen berichtet, während man für die Nachttiere Kästen baut. Es wird darumgebeten einen Kreuzschraubenzieher, Arbeitskleidung und Verpflegung mitzubringen.

Wann:
Do, 24.10.
14:00 – 17:00 Uhr
Preis: 6 € Kursgebühr zzgl. 12 € Materialkosten
Anmeldung: erforderlich
Der Workshop ist für Kinder ab 6 Jahren.


Naturbegegnungen: Herbstkränze

Kinder können die erstaunliche Vielfalt unserer heimischen Gehölze bei einem Waldspaziergang durch das Museum kennenlernen. Anschließend werden aus gesammelten Früchten von Bäumen und Sträuchern bezaubernde Herbstkränze gebastelt. Bitte eine Rosenschere, unempfindliche Kleidung und Verpflegung mitbringen.

Wann:
Fr, 25.10.
15:00 – 18:00 Uhr
Preis: 6 €
Anmeldung: erforderlich
Der Workshop ist für Kinder ab 6 Jahren. Bis 10 Jahren mit Begleitung eines Erwachsenen, ab 11 Jahren auch alleine.


Naturbegegnungen: Rübenlaternenschnitzen

Bitte ein normales Essbesteckmesser oder Kinderschnitzmesser mit stabiler Klinge, ein Küchenmesser mit Spitze, ein stabiler Löffel, unempfindliche Kleidung und Verpflegung mitbringen.

Wann:
Sa, 26.10.
15:00 – 18:00 Uhr
Preis: 6 €
Anmeldung: erforderlich
Der Workshop ist für Kinder ab 6 Jahren.

Ort: LWL-Freilichtmuseum Detmold
Krummes Haus, 32760 Detmold
Treffpunkt: Museumseingang


Dortmund

UZWEI im Dortmunder U

Fotografieren lernen oder sich als Schauspieler ausprobieren: In den Herbstferien gibt es volles Programm für Kinder und Jugendliche auf der UZWEI im Dortmunder U.

Fotoportraits und Inszenierungen in Schwarz-Weiss

Der Workshop des UZWEI befasst sich mit Schwarz-Weiss-Fotografie, dementsprechend wird sich mit den Werken des berühmten deutschen Fotografen Peter Lindbergh befasst, um an das Thema heranzuführen. Danach wird die Techniken der Spiegelreflexkamera vertieft. Zum Schluss werden die entstandenen monochromen Bilder am PC nachbearbeitet.

Wann:
Di, 22.10. - Do, 24.10.
11:00 – 16:00 Uhr
Preis: 15 €
Anmeldung: unter u2@dortmund.de, 0231/5023 843; 0231/5029 886
Für Jugendliche von 14 – 18 Jahren.


Filmwerkstatt kompakt

Bei der Filmwerkstatt kompakt haben Anfänger ab 10 Jahren die Möglichkeit sich vor und hinter der Kamera zu erproben: ihr interviewt, moderiert oder schauspielert. Technik und Profifilmer werden vor Ort sein. Die Ergebnisse werden voraussichtlich Ende November im Kino im U gezeigt.

Wann:
Di, 22.10. - Fr, 25.10.
12:00 – 17:00 Uhr
Preis: 15 €
Anmeldung: unter u2@dortmund.de, 0231/5023 843; 0231/5029 886
Für Kinder ab 10 Jahren.

Ort: Dortmunder U - Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund





Kindermuseum mondo mio!

Wie auch im letzten Jahr hat das mondo mio! im Westfalenpark wieder ein spannendes Programm für die Kleineren.

Escape Room zum Thema Klima

Junge Tüftler mit Fantasie und Erfindergeist haben bei diesem Workshop die Möglichkeit mit einem erfahrenen Escape-Room-Künstler einen Escape Room zum Thema Klima auszudenken und zu bauen. Dieser soll dann den kommenden Winter die Besucher vor eine Herausforderung stellen. Die Teilnehmer sollen wettergerechte Kleidung und ein zweites Frühstück dabei haben.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
9:00 – 15:30 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: unter 0231/5026 127, info@mondomio.de
Für Kinder und Jugendliche von 10 – 14 Jahren.
Ort: mondo mio! Kindermuseum im Westfalenpark
Florianstr. 2
44139 Dortmund





Regenbogenhaus

Wenn der Wind wieder kräftig weht und die Blätter von den Bäumen pustet, sodass das orange-rote Laub wieder unter den Schuhen raschelt, ist die Herbstzeit gekommen. Das Regenbogenhaus im Dortmunder Westfalenpark bietet in den Herbstferien ein buntes Programm voller Spiel und Spaß!

Hip Hop Dance Workshop

Wann:
Di, 15.10. & Di, 22.10.
13:30 - 15:30 Uhr
Preis: Das Angebot ist kostenlos, lediglich der Parkeintritt ist zu zahlen.
Anmeldung: unter 0231/5026 138, regenbogenhaus@dortmund.de
Für Kinder ab 10 Jahren.


Kindergeocache

Der Hund Peppi hat eine Mission und braucht Hilfe! Abenteuer und Rätsel warten nur darauf entdeckt zu werden.Kinder brauchen nur ein Handy, die kostenlose Geocaching-App, Papier und Stift und Spaß am Suchen!

Wann:
So, 20.10.
13:00 - 17:00 Uhr
Preis: 60 Jahre Westfalenpark: freier Eintritt für Kinder bis 17 Jahre
Anmeldung: unter 0231/5026 138, regenbogenhaus@dortmund.de


Pappmaché Einhorn-Workshop

Der Workshop ist auf sechs Einhörner begrenzt, also schnell anmelden! Bitte alte Kleidung und Verpflegung mitbringen.

Wann:
Fr, 25.10. & Sa, 26.10.
10:00 - 18:00 Uhr
Preis: Das Angebot ist kostenlos, lediglich der Parkeintritt ist zu zahlen.
Anmeldung: unter 0231/5026 138, regenbogenhaus@dortmund.de
Für Kinder ab 10 Jahren.

Ort: Regenbogenhaus im Westfalenpark
An der Buschmühle 3
44139 Dortmund





Zoo Dortmund

Junge Zoofans aufgepasst! In der ersten Woche begeben sich die jüngeren Schulkinder ab 6 Jahren auf die Suche nach verschwundenen Tierarten. Sie lernen dabei etwas über den Artenschutz und welche Rolle Zoos dabei spielen. Die älteren Kinder ab 9 Jahren erfahren, wie ein Zoo eigentlich funktioniert und was alles getan werden muss, damit sich sowohl die Tiere als auch die Zoogäste wohl fühlen. In der zweiten Woche steht, passend zur Jahreszeit, das Thema Tiere im Herbst und Winter auf dem Programm. Bei den älteren Kindern steht das Thema „Artenschutz im Zoo?!“ im Mittelpunkt.

Herbstferienprogramm im Zoo

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10. & Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
täglich 9:30 – 15:30 Uhr
Preis: 110 € pro Woche
Anmeldung: Die Anmeldung für das Ferienprogramm erfolgt immer für eine Woche (14.10. bis 18.10. und/oder 21.10. bis 25.10.2019) unter zoo-info@dortmund.de, 0231/5028 628
Ort: Zoo Dortmund
Mergelteichstraße 80
44225 Dortmund

Duisburg
Workshop im Explorado, Foto: Explorado Duisburg

Explorado Kindermuseum

In den Herbstferien erweitert das Explorado Kindermuseum das Betreuungsangebot für Schulkinder. Die Betreuung kann ab Herbst bereits ab 7 Uhr in Anspruch genommen werden. Erwerbstätige Eltern können zwischen zwei Betreuungszeiten wählen. Die Mottowochen sorgen für spielerische Aha-Momente während der Betreuung.

Ferienbetreuung im Explorado

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10. & Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
Variante 1: 9:00 – 16:00 Uhr; Variante 2: 8:00 – 17:00 Uhr
Preis: Variante 1: inkl. Mittagessen, Kosten: 130 € / Woche oder 40 € / Tag; Variante 2: inkl. Frühstück & Mittagessen, Kosten: 170 € / Woche oder 50 € / Tag
Anmeldung: unter https://www.explorado-duisburg.de/ferienbetreuung/
Ort: Explorado
Philosophenweg 23
47051 Duisburg




Tierisches Programm in den Herbstferien

In den Herbstferien kommt im Zoo Duisburg keine Langeweile auf. Das Team der Zoobegleiter hat ein buntes Programm für alle Kinder auf die Beine gestellt.

Ferienbasteln

Im Evonik Zoolabor an der Tigeranlage.
Wann:
Di, 15.10. - Do, 17.10.& Di, 22.10. - Fr, 25.10.
12:00 – 16:00 Uhr
Preis: nur der Zooeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich


Ferienzooführung

Wann:
Fr, 18.10. & Fr, 25.10.
jeweils um 12:00 und 14:00 Uhr
Preis: nur der Zooeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Der Treffpunkt ist am Haupteingang, Mülheimer Straße.


Familiennachtsafari

Eine spannende Führung durch den dunklen Zoo für Eltern mit Kindern.
Wann:
Fr, 25.10.
19:00 Uhr
Preis: 13 € pro Person
Anmeldung: unter 0203/60444 251

Ort: Zoo Duisburg
Mülheimer Str. 273
47058 Duisburg


Düsseldorf

Ferienprogramm des Neanderthal Museums - Keine Langeweile in der Steinzeitwerkstatt

Da kommt in den Herbstferien garantiert keine Langeweile auf: Vom 15. bis zum 25. Oktober können sich Kinder und Jugendliche in der Steinzeitwerkstatt des Neanderthal Museums in die Vorzeit zurückversetzen lassen. Es gilt Steinzeitmesser zu fertigen, mit Pfeilen zu jagen, als Spürnase in einem Steinzeit-Krimi zu ermitteln oder einen spannenden Steinzeittag zu erleben. Nebenbei erfährt man auch eine Menge über die Neanderthaler und ihre Lebensweise. Außerdem gibt es Mitmachführungen durch die Dauerausstellung des Museums. Alles, was gebastelt, geschnitzt oder gemalt wird, darf anschließend natürlich auch mit nach Hause genommen werden.

STEINZEITTAG

Zurück in die Steinzeit: Im Neanderthaler Museum lernt ihr kennen, wie die damaligen Menschen gelebt haben. In der Steinwerkstatt dürft ihr dann selbst das steinzeitliche Jagen mit Speeren und Nüsse knacken ausprobieren. Anschließend bastelt sich jeder ein steinzeitliches Amulett aus Leder, einer Knochen-perle und einer Muschel.

Wann:
Mi, 16.10. | 12:00 – 15:00 Uhr
Fr, 25.10. | 13:00 – 16:00 Uhr
Preis: 24 € inkl. Material und Eintritt
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 6 Jahren. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer des Neanderthal Museums.


FEUERSTEIN – SCHATZ DER STEINZEIT

In diesem Workshop lernt ihr alles über das nützlichste Werkzeug der Steinzeit: den Feuerstein. Ihr fertigt euch euer eigenes Steinzeitmesser und graviert mit dem Feuerstein Bilder in Schieferplatten.

Wann:
Di, 22.10.
13:00 – 15:00 Uhr
Preis: 16 € inkl. Material, Museumseintritt nicht enthalten
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist die Steinzeitwerkstatt.


MIT OMA UND OPA IN DIE STEINZEIT

Zusammen mit Oma und Opa lernt ihr das Neanderthaler-Mädchen Kina kennen. Gemeinsam wird ein steinzeitlicher Lagerplatz erkundet und Höhlenbilder werden entdeckt. Anschließend fertigt jeder ein Steinzeitmesser an, mit dem ihr auf der Schießbahn euer Glück als Jäger versuchen könnt.

Wann:
Di, 15.10. | 15:00 – 17:00 Uhr
Fr, 18.10. | 11:00 – 13:00 Uhr
Do, 24.10. | 14:00 – 16:00 Uhr
Preis: 16 € inkl. Material und Museumseintritt
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 6 Jahren. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer des Neanderthal Museums.


HI NEANDERTHALER, WIE LEBST DU?

Bei der Mitmachführung lernt ihr alles zum Thema Neanderthaler. Von ihren Lieblingsgerichten über ihre Werkzeuge und Waffen bis hin zu ihren Kleider. Das beste an dieser Führung ist allerdings, dass ihr vieles, wie z. B. einen echten Mammutzahn, in die Hand nehmen dürft. Als Abschiedsgeschenk erhaltet ihr einen kleinen Schmuckstein. Die Mitmachführung richtet sich an Kinder, Erwachsene dürfen gerne als Begleitpersonen mitgehen, erhalten aber keine Kopfhörer.

Wann:
Mi, 16.10. | 13:00 – 14:00 Uhr
Fr, 18.10. | 12:00 – 13:00 Uhr
Mi, 23.10. | 12:00 – 13:00 Uhr
Do, 24.10. | 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 9 € inkl. Führung und Museumseintritt
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 6 Jahren. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer des Neanderthal Museums.


STEINZEIT-KRIMI

Die Mitarbeit der des Museums sind verzweifelt: Ein Schädel wurde aus dem Museum gestohlen, und nun brauchen sie eure Hilfe! Gemeinsam müsst ihr Spuren untersuchen, Rätsel lösen und Hinweise schlau kombinieren, um den Verbrechern auf die Spur zu kommen.

Wann:
Do, 17.10. & Mi, 23.10.
14:00 – 16:00 Uhr
Preis: 16 € inkl. Material und Museumseintritt
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer des Neanderthal Museums.


TRICKFILM ÜBER DIE STEINZEIT

Ihr wolltet schon immer einen Film drehen? Dann habt ihr jetzt die Chance dazu! In der Steinzeitwerkstatt des Neanderthal Museums könnt ihr in kleinen Gruppen unter Anleitung euren ganz eigenen kleinen Stop-Motion Trickfilm herstellen.

Wann:
Fr, 25.10.
11:00 – 14:00Uhr
Preis: 24 € inkl. Material und Museumseintritt
Anmeldung: VVK an der Museumskasse oder online zzgl. Gebühren auf westticket.de
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer des Neanderthal Museums.

Ort: Neanderthal Museum
Talstraße 300
40822 Mettmann


Ennepe-Ruhr-Kreis:

zdi - Zukunft durch Innovation

EN-MINT-Tour

An zwei Tagen mit zwei MINT-Workshops bei zwei verschiedenen regionalen Unternehmen kannst du Technik selbst ausprobieren und spannende Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten kennenlernen. Am Ende kannst du dein Werkstück mit nach Hause nehmen, und du erhältst ein Zertifikat für deine Bewerbungsmappe.

Wann:
Mi, 16.10. & Do, 17.10.
10:00 – 16:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: unter02335/9761 699, gottschling@technikfoerderung.de
Für Schüler ab Klasse 7.
Ort: ABC Lehrwerkstatt | AHE GmbH
Brüggerfelder Str. 16 | Nielandstraße 36
58285 Gevelsberg | 58300 Wetter


Erfinderwerkstatt 2019: Roboter im grünen Bereich

Roboter helfen uns in vielen Lebenslagen. Wie Roboter nicht nur uns, sonder auch der Umwelt helfen können ist Thema der diesjährigen Erfinderwerkstatt. Gemeinsam werden Robotersysteme entwickelt, montiert und programmiert und eine eigene kleine Landwirtschaft der Zukunft gestaltet.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
täglich 9:00 - 15:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: unter 02335/9761 699, gottschling@technikfoerderung.de
Für Jugendliche von 10 - 16 Jahren. (besonders erwünscht sind Mädchen!)
Ort: QASS
Schöllinger Feld 28
58300 Wetter


„Da rostet nichts 2.0“ - Dein Weg in einen innovativen technischen Beruf

Bei „Da rostet nichts! 2.0 – Dein Weg in einen innovativen technischen Beruf“ kannst du in den Herbstferien praxisnahe Einblicke in den Unternehmensalltag bei der Firma Firma Dörken MKS Systeme und das Berufsbild des Verfahrensmechanikers (m/w) für Beschichtungstechnik erhalten. Zusätzlich werden die vielseitigen Aufgabenbereiche des Berufs erläutert und praktisch erprobt. Am Ende der Woche gibt es ein Feedbackgespräch und einen ersten Einstellungstest. Außerdem bekommst Du am Ende ein Zertifikat für Deine Bewerbungsmappe. Für nächstes Jahr werden noch zwei Auszubildende gesucht! Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis) kannst Du direkt an personal@doerken.de schicken.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
täglich 9:00 - 17:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: unter 02335/9761 699, gottschling@technikfoerderung.de
Für Schüler der Abgangsklasse, die im Sommer 2020 eine Ausbildung beginnen möchten.
Ort: Dörken MKS-Systeme
Wetterstr. 58
58313 Herdecke


Essen

zdi - Zukunf durch Innovation

zdi hebt ab – gedacht, gedruckt, geflogen

Fliegen – schon immer mysteriös und atemberaubend. Im Zuge des Worshops besuchen Jugendlich einen regionalen Flughafen, wo sie eine Menge übers Fliegen lernen und hinter die Kulissen schauen dürfen. Ein Besuch in einer Flugschule, in der Piloten ausgebildet werden einen Airbus A320 zu fliegen steht ebenfalls auf dem Programm. Anschließend werden Drohnen mittels 3D-Druck optimiert.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
täglich 10:00 – 16:00 Uhr
Preis: /
Anmeldung: unter christiane.schuld@bcw-gruppe.de, 0201/8100 4547
Für Schüler der Klassen 8 bis 11.


zdi am Rande des Weltalls – ein Stratosphärenflug

Unter Anleitung von Dozenten der FOM Hochschule können Schüler einen Wetterballon mit Aufzeichnungs- und Messgeräten bauen, der anschließend auf die Reise in 35.000 Metern Höhe geschickt wird.

Wann:
Mo, 21.10. - Do, 24.10.
täglich 10:00 – 15:00 Uhr
Preis: /
Anmeldung: unter christiane.schuld@bcw-gruppe.de, 0201/8100 4547
Für Schüler der Klassen 8 bis 11.

Ort: FOM Hochschule
Herkulesstraße 32
45127 Essen





Junge Geigerin, Foto: Sven Lorenz

Theater und Philharmonie Essen

Die Philharmonie Essen bietet für Kinder und Jugendliche einen dreitägigen Improvisationsworkshop in den Herbstferien an. Wer teilnehmen möchte, sollte ein Instrument zwei Jahre gespielt haben und dieses zum Workshop mitbringen. Viele Kinder lernen im Musikunterricht in erster Linie, ihr Instrument technisch zu beherrschen. Dabei können sie gerade durch das Improvisieren viele Fähigkeiten entwickeln, die für das Spielen in Orchestern oder anderen Gruppen wichtig sind, zum Beispiel einander zuzuhören und aufeinander zu reagieren. Im Laufe dieses Workshops lernen die Kinder und Jugendlichen nach sechs verschiedenen Modellen, frei zu improvisieren. Am letzten Tag wird ein Konzert mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattfinden, in dem die verschiedenen Möglichkeiten des Spielens „aus dem Stegreif“ vorgestellt werden.

Ferienworkshop - „Just do it“

Wann:
Mo, 14.10. - Mi, 16.10.
9:00 - 15:00 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: unter education@philharmonie-essen.de, 0201/8122 826
Für Jugendliche von 10 - 14 Jahren.
Ort: Theater und Philharmonie Essen
Opernplatz 10
45128 Essen




Ferienkurs der Schule Natur

In den Herbstferien wird es wieder aufregend im Grugapark in Essen. Es darf geforscht, gespielt, gerannt und gewerkelt werden, wenn die Ferien-Aktion wieder im Park startet.

Abenteuerferien im Grugapark

Ein ganze Woche können Kinder Schätze des Herbstes suchen, sehen, aufheben und begreifen. Sie basteln, gießen eine Futterglocke, spielen Naturerlebnisspiele und lernen über die Tiere im Park.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10. & Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
8:30 – 13:00 Uhr & 8:30 – 16:00 Uhr (inkl. Mittagessen)
Preis: 8:30 – 13:00 Uhr: 69 € pro Woche, Geschwisterkind 64 €
8:30 – 16:00 Uhr: 129 € inkl. Mittagessen, Geschwisterkind 124 €
Anmeldung: unter 0201 / 8883 -106 oder -124
Für Kinder von 6 – 10 Jahren geeignet.
Ort: Grugapark Essen
Virchowstraße 167a
45147 Essen


Gelsenkirchen
Kinder auf Entdeckungstour, Foto: ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

ZOOM Erlebniswelt

Die ZOOM Erlebniswelt bietet auch in den Herbstferien ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle kleinen Tierliebhaber. Nach einem ausgiebigen Frühstück erforschen die Ferienkinder gemeinsam die verschiedenen Welten des Zoos und besuchen so verschiedene Kontinente und desses wilde Bewohner. Es wird gerätselt, gebastelt und gelernt und für jeden ist etwas dabei. Für Snacks sowohl für die hungrigen Tiere, als auch für die kleinen Besucher ist gesorgt.

Ferien im Zoo

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 25.10.
Beginn 8:00 Uhr
Preis: 199 € pro Woche
Anmeldung: weitere Infos folgen hier
Für Kinder von 6 – 12 Jahren.
Ort: ZOOM Erlebniswelt
Bleckstraße 64
45889 Gelsenkirchen




Kunstschule Gelsenkirchen

Die Kunstschule Gelsenkirchen bietet dieses Jahr wieder tolle herbstliche Angebote für Kinder ab 6 Jahren.

Mit Farbstift und Pinsel – bunte Leinwandmalerei

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10. & Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
11:00 – 14:00 Uhr
Preis: 40 € (15 std.), 60 € (30 std.)
Anmeldung: nicht erforderlich, aber möglich unter 0209/6138 772, info@kunstschule-gelsenkirchen.de
Für Kinder ab 6 Jahren.


Die Manga-Werkstatt

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10. & Mo, 21.10. - Fr, 25.10.
10:00 – 14:00 Uhr
Preis: 50 € (20 std.), 80 € (40 std.)
Anmeldung: nicht erforderlich, aber möglich unter 0209/6138 772, info@kunstschule-gelsenkirchen.de
Für Kinder ab 8 Jahren.

Ort: Kunstschule Gelsenkirchen
Neustraße 7
45891 Gelsenkirchen


Hagen

zdi - Zukunft durch Innovation

Das zdi geht in die Luft – Drohnenkurs

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
täglich 9:00 - 14:00 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: unter 02335/9761 699, sivalingam@technikfoerderung.de
Für Schüler ab Klasse 9.
Ort: Fachhochschule Südwestfalen
Haldenerstr. 182
58095 Hagen


Hattingen

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Von Familienführungen bei Nacht bis hin zu Führungen zur Industrienatur warten Angebote auf die größeren und kleineren Kinder im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen.

„Nachts im Museum“

Bei der Familienführung mit Kopflampen kann man Pflanzen entdecken und nachtaktive Tiere beobachten. Zusätzlich erfährt man spannendes über die Heinrichshütte.

Wann:
Sa, 26.10.
18:30 – 20:00 Uhr
Preis: 3 € zzgl. Museumseintritt
Anmeldung: unter 02324/9247 140
Treffpunkt ist am Museumseingang.


Kinder-Ferienkino: „Bibi Blocksberg“

Wann:
Mi, 16.10.
15:00 Uhr
Preis: Eintritt frei
Anmeldung: nicht erforderlich


RatzFatz- Familien-Trödelmarkt

Schnäppchenjagd an bis zu 150 Ständen.

Wann:
So, 13.10.
11:00 – 15:00 Uhr
Preis: Eintritt zum Markt frei
Anmeldung: Standanmietung unter officejugend@kirche-hawi.de, 02302/914 270

Ort: LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen
Werksstraße 31-33
45527 Hattingen


Herne

LWL-Museum für Archäologie in Herne

In den Herbstferien lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu einer Zeitreise im LWL-Museum für Archäologie ein.

Gegen die PEST ist (k)ein Kraut gewachsen

Während ihr Schutzamulette bastelt, lernt ihr warum die Menschen im Mittelalter dachten, dass ein schwarzer Hahn oder ein Butterbrot vor der Pest schützt.

Wann:
Di, 22.10. - Fr, 25.10.
jeweils 11:00 – 16:00 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: erforderlich unter 02323/946 280, lwl-archaeologiemuseum-empfang@lwl.org
Für Jugendliche von 10 – 14 Jahren.
Ort: LWL-Museum für Archäologie
Europaplatz 1
44623 Herne


Haltern am See

LWL-Römermuseum in Haltern am See

Das LWL-Römermuseum in Haltern am See bietet in den Herbstferien eine Reihe von Programmen Familienführungen an. Das Besondere ist: Über die Abfolge der Ausstellungsstücke entscheidet der Zufall.

"Hast du das Zeug zum Römer?"

In der ersten und zweiten Woche der Herbstferien ist es Kindern im Römermuseum möglich ihr Römerdiplom zu erwerben. Hierzu erfahren sie zunächst das Wichtigste über Lagerbau, Glasherstellung, Töpferei, Ausrüstung, Spiele und Schrift, um anschließend ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten unter Beweis zu stellen.

Wann:
Di, 15.10. - Fr, 18.10. & Di, 22.10. - Fr, 25.10.
10:00 – 12:30 Uhr
Preis: 2 €
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 7 – 11 Jahren.


"Da stimmt was nicht!"

Mitmach-Entdeckungstour, bei denen Kindern Fälschungen auf die Spur kommen.

Wann:
So, 20.10.
11:00 Uhr
Preis: Museumseintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Kinder ab 10 Jahren.


"Auf dem Holzweg?"

Einstündige Erkundungstour der rekonstruierten Mauer des einstigen Römerlagers von Aliso.

Wann:
So, 20.10.
14:00 Uhr
Preis: Museumseintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.


Imperium hoch 2

Ein Aktionstag für die ganze Familie, bei dem Imperiale Sternenkrieger auf römische Legionäre treffen.

Wann:
So, 27.10.
10:00 - 18:00 Uhr
Preis: Museumseintritt
Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: LWL-Römermuseum
Weselerstr. 100
45721 Haltern am See


Herten

Ferienprogramm im Copa Ca Backum

Im Copa Ca Backum kommt bei daheim gebliebenen Kids keine Langeweile auf: Der Wasserflöhe-Kinderclub bietet ihnen ein abwechslungsreiches Programm für die schulfreie Zeit.

Copi sucht den Superstar

Zum Ferienauftakt wartet ein besonderes Highlight auf Nachwuchs-Talente. Copi den Superstar! Genau das passende für alle, die gerne singen. Natürlich gibt es am Ende auch tolle Preise für die fleißigen Sänger.

Wann:
Sa, 12.10.
15:00 Uhr
Preis: Schwimmbadeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich


Bowling-Turnier

Am Dienstag rollt die Kugel im Copa-Kinderclub. Die Wasserflöhe treten zum Bowling-Turnier an und gewinnen mit etwas Geschick tolle Preise. Auch hierfür sollten die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon lesen können.

Wann:
Di, 15.10.
15:00 Uhr
Preis: Schwimmbadeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich


Wasserdisco

Mit jeder Menge Wasserspielzeug haben Kinder bei der Wasserdisco die Möglichkeit sich zu den tollsten Discohits richtig auszutoben. Süße Überraschungen werden am Beckenrand für die Wasserflöhe bereitgehalten.

Wann:
Mi, 16.10. & Mi, 23.10.
15:00 – 17:00 Uhr
Preis: Schwimmbadeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich


Wasserspiel-Nachmittag

Den Familien wird im Zeitraum von 15:00 bis 17:00 Uhr jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung gestellt. Das Copa Ca Backum verwandelt sich in eine bunte Spielewelt, und von der Poolnudel bis hin zu Schwimmreifen ist alles mit dabei, was das Kinderherz begehrt. Ein Highlight für Kids, die schon schwimmen können, ist die große Wasser-Laufmatte.

Wann:
Sa, 19.10.
15:00 – 17:00 Uhr
Preis: Schwimmbadeintritt
Anmeldung: nicht erforderlich


Wasserflöhe-Halloweenparty

Zum Abschluss der Ferien wird’s schaurig-schön im Hallenbad: ab 16 Uhr wird gemeinsam mit Maskottchen Copi eine große Halloweenparty gefeiert. Dabei können sie ihre Schultern mit Glitzer-Tattoos verzieren, beim Apfeltauchen kleine Preise gewinnen und über die Zaubershow staunen.

Wann:
Sa, 26.10.
16:00 Uhr
Preis: Schwimmbadeintitt
Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: Copa Ca Backum
Teichstraße 20
45699 Herten


Iserlohn

Dechenhöhle, Foto: Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn

Dechenhöhle

Die faszinierende Welt der unterirdischen Tropfsteinhöhle ist der perfekte Ort, um einen Ferientag spannend und einzigartig werden zu lassen.

Erlebnisführungen durch die dunkle Dechenhöhle

Bei der Erlebnisführung durch die faszinierende Tropfsteinwelt der Dechenhöhle dürfen mutige Kinder und Erwachsene auch kleinere Nebengänge erforschen, die sonst im Verborgenen liegen. Was sich alles so mit der Taschenlampe entdecken lässt: glitzernde Kristalle und uralte Knochen aus vergangenen Zeiten, und vielleicht sogar ein Höhlengespenst, welches seinen Schatz bewacht. Am Ende der Tour erhalten alle Kinder einen Edelstein! Die Kinder können eine Stunde vor der Führung noch bei einer Museumsrally mitmachen. Bei richtiger Lösung gibt es eine kleine Überraschung.
Bitte Taschenlampe, alte Kleidung und Fahrradhelm mitbringen!

Wann:
Di, 15.10. | Do, 17.10. | Sa, 19.10. | Di, 22.10. | Do, 24.10.
15:00 Uhr
Preis: 8 €
Anmeldung: bis 1 Tag vor Beginn erforderlich unter 02374/714 21
Ort: Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn
Dechenhöhle 5
58644 Iserlohn


Köln

zdi - Zukunft durch Innovation

Praxisprojekt Biotechnologie – Prozessüberwachung und Steuerung eines Bioreaktors

In diesem 4-tägige Kurs lernst du wie man Computertechnik mit Biologie verbindet. Einen Teil eines Bioreaktor bauen? Hier ist das möglich. Auch die erforderliche Technik am Computer richtest du selbst ein. Zusätzlich bekommst du allgemeine Infos zu Ausbildungsberufen und Studiengängen im Bereich Biologie.

Wann:
Di, 22.10. - Fr, 25.10.
täglich 9:30 – 15:30 Uhr
Preis: Verpflegungspauschale 39 €
Anmeldung: unter 0221/990829-223/-239
Für Schüler ab Klasse 8.


Praxisprojekt Gentechnik – Die Theorie mit der Praxis verknüpfen

Lerne in diesem Ferienprogramm wie die 3D-Druck-Technologie funktioniert, und wo sie eingesetzt wird. Du kannst dein eigenes 3D-Modell konzipieren, es ausdrucken und es anschließend mit nach Hause nehmen. Zusätzlich erfährst du über Berufsperspektiven und Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Biotechnologie.

Wann:
Mi, 16.10. - Fr, 18.10.
Preis: 15 € Materialkosten
Anmeldung: unter 0221/990 829 239, kontakt@koelnpub.de
Für Schüler der Klasse 7 - 10.
Ort: KölnPUB e.V.
Ernst-Heinrich-Geist Str. 9 -11
50226 Frechen


Try-Ing” – Ferienpraktikum zum Reinschnuppern ins duale Studium bei Ford

Dieses Feriempraktikum ist für alle Schüler, die in den Berufsalltag von Ingenieurinnen und Ingenieuren bei Ford schnuppern möchten. Hautnah könnt ihr den Ingenieurberuf fünf Tage bei Ford erkunden. Mit auf dem Programm: ein Besuch der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, bei dem ihr an Führunggen, Vorlesungen und praktischen Projekten in Kleingruppen teilnehmen könnt.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
Preis:
Anmeldung: unter 0221/990 829 239, vanessa.winkler@bildung.koeln.de
Für Schülerinnen ab Klasse 10.
Ort: Ford-Werke in Köln | Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg
Emdener Str. 115 | Grantham-Allee 20
50735 Köln | 53757 Sankt Augustin


Lage

Ziegeleimuseum Lage

Kinderworkshop – Vogelfutterplätze

Vergebens suchen Vögel im Winter nach Futter. Deswegen werden in diesem Workshop bunte Futterbehältnisse gebaut, die im Garten oder auf dem Balkon schön aussehen, und den Vögeln die Suche nach Nahrung erleichtert.

Wann:
Sa, 12.10. & Sa, 26.10.
14:00 - 17:00 Uhr
Preis: 7 € inkl. Material
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 7 – 11 Jahren.


Ferienspiele - Wieso, weshalb, warum?

Täglich wird von 9:00 – 17:00 Uhr gemalt, gebaut und gebastelt. Das Leben rund um das Ziegeleigelände wird dabei erkundet und entdeckt.

Wann:
Mo, 14.10. - Fr, 18.10.
9:00 - 17:00 Uhr
Preis: 70 € inkl. Material und Verpflegung
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 7 – 12 Jahren.


Altes Handwerk - Weidenstecker

Wann:
Do, 17.10.
11:00 - 16:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren.


Häkelkurs

Wann:
Sa, 19.10.
13:00 - 17:00 Uhr
Preis: 20 € inkl. Material
Anmeldung: erforderlich
Für Erwachsene und Anfänger ab 12 Jahren.


Kinderworkshop – Stifteigel

Unter Anleitung entsteht ein toller Igel aus Ton der Platz für all eure Stifte bereithält.

Wann:
Sa, 19.10.
14:00 - 17:00 Uhr
Preis: 7 € inkl. Material
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 7 – 11 Jahren.


Oma, Opa & Enkel - Tiere aus dem Zieglerhaus

Nach einer kurzen Führung durch das Museum können Großeltern und Enkelkinder unter Anleitung gemeinsam ein Tier aus Ton töpfern.

Wann:
Di, 22.10.
14:00 Uhr
Preis: 5 € pro Person inkl. Museumseintritt
Anmeldung: erforderlich


Altes Handwerk - Kerzen ziehen

Wann:
Do, 24.10.
11:00 - 16:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren.


Kinderworkshop - Süßer Nachmittag in der Zieglerküche

Gemeinsam werden Waffeln gebacken und Apfelmus gekocht.

Wann:
Sa, 26.10.
14:00 - 17:00 Uhr
Preis: 7 € inkl. Material
Anmeldung: erforderlich
Für Kinder von 6 – 12 Jahren.

Ort: Ziegeleimuseum Lage
Sprikernheide 77
32791 Lage


Leverkusen

zdi - Zukunft durch Innovation

In den Herbstferien hast du an vier Tagen die Möglichkeit in die Ausbildungsstätten von CURRENTA hineinzuschnuppern. Du lernst wie ein 3D-Drucker funktioniert, kannst mechanische Arbeitsweisen ausprobieren und bekommst eine praktische Einführung in die Metall- und Elektroabeit. Das Produkt all diesen lernens wird dein eigenes klingendes Piano. Zusätzlich bekommst du allgemeine Infos zu Ausbildungsberufen und Studienmöglichkeiten in den Bereichen Elektro- und Metalltechnik sowie allgemein bei CURRENTA. Du erhältst zusätzlich praktische Tipps für deine Bewerbungen und Bewerbungsgespräche.

Praxisprojekt Piano – ein MINT-Feriencamp zur Berufsorientierung bei CURRENTA

Wann:
Mo, 21.10. - Do, 24.10.
Preis: kostenlos
Anmeldung: unter 0221/990 829 239, vanessa.winkler@bildung.koeln.de
Für Schülerinnen ab Klasse 8 (min. 14 Jahre, GIRLS ONLY).
Ort: CURRENTA
Kaiser-Wilhelm-Allee 50
51373 Leverkusen

Mülheim

zdi - Zukunft durch Innovation

Mit Hilfe eines professionellen CAD-Programms kannst du in diesem Workshop eigene Schmuckstücke planen und realisieren. Um dein Projekt zu verwirklichen lernst du die Grundlagen elektronischer Textilien.

MINT zum Anziehen – Textiler Schmuck

Wann:
Mi, 16.10.
Preis: kostenlos
Anmeldung: und weitere Infos unter mint4u@hs-ruhrwest.de
Für Schüler ab Klasse 8. Treffpunkt ist das Foyer Gebäude 4.
Ort: Hochschule Ruhr West, Campus Mülheim
Duisburger Str. 100
45479 Mülheim an der Ruhr

Münster

Ferien- und Werkstattnachmittage im Museum

Das LWL-Museum für Naturkunde bietet diese Herbstferien wieder drei verschiedene Feriennachmittage für Kinder an. Für Eltern und ihre Kinder bzw. Großeltern und ihre Enkelkinder gibt es in den Ferien zwei verschiedene Werkstattnachmittage. Ein bunt gemischtes Programm lässt auf Spiel, Spaß und spannende Unterhaltung hoffen.

Menschen im Eiszeitalter

Bei einer Reise zurück in die Zeit der Jäger und Sammler lernen die Kinder über den Werdegang der Menschen. Nach einem selbst zubereiteten steinzeitlichen Imbiss geht es dann an mit Hilfe von Wachsmalkreide und Backpapier ans gestalten einer eigenen Höhlenmalerei.

Wann:
Fr, 18.10. | 11:00 Uhr
Fr, 25.10. | 14:30 Uhr
Preis: 5 €
Anmeldung: telefonisch erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist der Informationsstand im LWL-Museum für Naturkunde.

Willkommen im Eiszeitalter

An diesem Feriennachmittag erfahrt ihr warum sich das Klima über die Jahre immer wieder verändert hat, und welche Folgen das für die Lebewesen hatte. Danach könnt ihr in der Museumswerkstatt mehrdimensionale Bilder von Tieren der Warm- und einer Kaltzeit anfertigen. Die Bilder dürft ihr anschließend mit nach Hause nehmen.

Wann:
Di, 15.10. | 11.00 Uhr
Di, 22.10. | 14.30 Uhr
Preis: 5 €
Anmeldung: telefonisch erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist der Informationsstand im LWL-Museum für Naturkunde.


Wahrnehmung und Illusion

Bei verschiedenen Aktionen, wie z. B. einem Tastspiel, testet ihr eure Sinne und entdeckt in der Sonderausstellung, wie Bienen, Fledermäuse, Fliegen, Grubenottern und Elefanten die Welt sehen und/oder hören. Danach wird sich in die Welt der Illusionen begeben. Bringt falls möglich euer Handy mit, denn es werden unglaubliche Fotos gemacht!

Wann:
Di, 15.10. | 14:30 Uhr
Mi, 16.10. | 11:00 Uhr
Do, 17.10. | 14:30 Uhr
Di, 22.10. | 11:00 Uhr
Mi, 23.10. | 14:30 Uhr
Do, 24.10. | 11:00 Uhr
Preis: 5 €
Anmeldung: telefonisch erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt ist der Informationsstand im LWL-Museum für Naturkunde.


Werkstattnachmittag Pottwal

Der ganze Nachmittag wird sich rund um den Pottwal drehen. Zusammen erkundet ihr die Präparation des Pottwals und könnt bei einem Spiel das Prinzip der Echoortung ausprobieren. Gemeinsam werden kleine Experimente durchgeführt und ein Pottwal-Diorama wird gestaltet. Bitte einen Schuhkarton mitbringen.

Wann:
Sa, 19.10.
14:30 Uhr
Preis: Kinder 6 €/Erwachsene 8 €
Anmeldung:
Für Erwachsene mit Kind(ern) ab 6 Jahren.


Werkstattnachmittag Dinosaurier

Das dreistündige Nachmittagsprogramm rund um Dinosaurier könnte nicht kreativer sein. Unter anderem werden Schokofossilien gegossen, in einem Sandkasten Dinosaurierfährten gelegt und von einem befiederten Dinosaurier ein Diorama in Schuhkartonformat gebastelt.

Wann:
Sa, 26.10.
14:30 Uhr
Preis: Kinder 6 €/Erwachsene 8 €
Anmeldung:
Für Erwachsene mit Kind(ern) ab 6 Jahren.

Ort: LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Str. 285
48161 Münster


Paderborn

LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn

Weck den Archäologen in dir

Wann:
So, 13.10. - So, 27.10.
10:00 - 12:00 Uhr
Preis: Museumseintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ort: LWL-Museum in der Kaiserpfalz
Am Ikenberg 1
33098 Paderborn

Recklinghausen

Westfälische Volkssternwarte und Planetarium Recklinghausen

Geisterstunde im Planetarium

Wann:
Mi, 16.10.
17:00 Uhr
Preis: Erwachsene 3 €, ermäßigt 1,80 €
Anmeldung: nicht erforderlich
Für Kinder ab 8 Jahren.
Ort: Westfälische Volkssternwarte und Planetarium Recklinghausen
Stadtgarten 6
45657 Recklinghausen

Velbert:

zdi - Zukunft durch Innovation

In diesem Kurs lernt ihr, wie ihr mit Java, einer der wichtigsten Programmiersprachen, den kleinen Hamster Hugo dazu bekommt über den Bildschirm zu laufen, Dinge in seinem Gehege aufzusammeln oder sich in einem Labyrinth zurechzutfinden. Programmiervorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Programmierkurs mit dem Hamster-Simulator

Wann:
Mi, 23.10. - Do, 24.10.
jeweils 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Preis: kostenlos
Anmeldung: erforderlich unter stadtbuecherei@velbert.de, 02051/262 281
Für Schüler ab der 7. Klasse.
Ort: Stadtbücherei Velbert
Oststraße 20
42551 Velbert

Waltrop:

LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg

Galaktischen Spaß erwartet euch beim Stop-Motioin Workshop. Nachwuchsregisseure sind eingeladen ihre eigenen Weltraum-Abenteuer zu kreieren. Von der Story bis zum Sound wird hier alles von den Kindern selbst produziert. Am Sonntag, den 27.10. wird dann der vollendete Film im Rahmen des Star-Wars-Fantreffens in der Maschinenhalle des Schiffshebewerks um 11 Uhr präsentiert. Die Familien und Freunde der an dem Projekt beteiligten Kinder, die zu dieser Filmpremiere erscheinen, erhalten kostenlosen Eintritt. Jedes Kind erhält zudem einen USB-Stick mit dem Stop-Motion-Film. Bitte Verpflegung an beiden Tagenmitbringen.

Stop-Motion-Film "Raumschiff-Hebewerk zu den Sternen"

Wann:
Do, 24.10. - Fr, 25.10.
10:00 – 16:00 Uhr
Preis: 7 €
Anmeldung: unter 02363/970 70, schiffshebewerk@lwl.org
Für Kinder von 8 - 12 Jahren.
Ort: LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
Am Hebewerk 26
45731 Waltrop

Stand: Oktober 2019 (alle Angaben ohne Gewähr)

Foto 1: pixabay/Scottwebb
Foto 2: Explorado Duisburg
Foto 3: Sven Lorenz
Foto 4: ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Foto 5: Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn