Biathlon auf Schalke

Am 28. Dezember beginnt der Biathlon auf Schalke! In Gelsenkirchen treffen die besten Biathleten der Welt aufeinander, um bei der Biathlon World Team Challenge 2019 in der VELTINS-Arena zu siegen. Für das deutsche Team treten dieses Jahr Erik Lesser und Laura Dahlmeier an.

Biathlon auf Schalke, Foto: JOKA Biathlon World Team Challenge [ruhr-guide] Direkt nach Weihnachten tritt die Biathlon-Elite am 28. Dezember 2019 bei der Biathlon World Team Challenge in der VELTINS-Arena gegeneinander an. Das größte Biathlon-Event der Welt findet bereits zum 18. Mal statt. Im Mittelpunkt stehen die Topstars des Biathlonsports, die ihren Zuschauern auch in diesem Jahr eindrucksvolle und spannende Wettkämpfe bieten werden. Die beste Aprés-Ski-Party des Ruhrgebiets steigt im Winterdorf auf der Event-Arena an der VELTINS-Arena. Die rund 14.000m² große Open-Air Location sorgt für eine angenehme Atmosphäre zum Feiern und Verweilen! Neben dem Weltklasse-Biathlon ist die offizielle Schneeballschlacht WM ein weiteres Highlight, auf das sich die Zuschauer freuen können. Rund 32 Teams werden bei dem beliebten Wettkampf mit selbstgeformten Schneebällen gegeneinander antreten. Ein riesiger Spaß für Groß und Klein!

Teilnehmer der Biathlon WTC

Für das deutsche Team geht dieses Jahr Erik Lesser an der Seite von Laura Dahlmeier an den Start. Die Ausnahme-Athletin verabschiedet sich auf Schalke und wird das letzte Rennen ihrer Biathlon-Karriere bestreiten. Der 31-jährige Erik Lesser ist Sportsoldat und Staffel-Bronze-Gewinner der Olympischen Spiele Pyeongchang und gehört zu den aktuell erfolgreichsten Biathleten Deutschlands.

Starke Konkurrenz

Die Konkurrenz der deutschen Teilnehmer besteht unter anderem aus Dorothea Wierer und Lukas Hofer aus dem Team Italien. Diese sicherten sich im letzten Jahr den Sieg und auch 2019 sind sie heiß darauf, zu gewinnen! „Neben der für mich so wichtigen Heim-WM 2020 in Antholz ist die Titelverteidigung der JOKA Biathlon World Team Challenge auf Schalke ein weiteres Ziel, das ich gerne erreichen möchte. Ich freue mich schon darauf, mit Lukas Hofer diesen besonderen Titel zu verteidigen“, so die amtierende Gesamtweltcupsiegerin. Natürlich gibt es noch jede Menge anderer starker Teams, sodass sich die Biathlon-Fans auf spannende Wettkämpfe freuen können!

Die Strecke beim Biathlon auf Schalke

Im Jahr 2016 wurde gemeinsam mit dem Chef-Organisator Herbert Fritzenwenger eine neue Strecke auf Weltcup-Niveau konzipiert, welche die bisherige Strecke ablöste. Die ungefähr 1,3 Kilometer lange Loipe ist ersichtlich intensiver. Top Leistung wird von der Biathlon-Elite durch lange Steigungen und schnelle Abfahrten gefordert. Zusätzlich ist die Strecke breiter und bietet Überholmöglichkeiten, die spannende Duelle zwischen den Biathleten in der VELTINS-Arena versprechen.

Spitzenentertainment für jeden

Die Biathlon World Team Challenge wird ein Spitzen-Event für alle Sportbegeisterten. Aber auch alle anderen Zuschauer werden dank der anspruchsvollen Strecke einen interessanten und rasanten Wettkampf erleben. Das hochkarätige Starterfeld, mit den besten Biathleten der Welt, wird für große Spannung sorgen. Bereits seit 2015 wird außerdem eine Audiodeskription für sehbehinderte Menschen zur Verfügung gestellt, damit auch sie an der Veranstaltung teilhaben können. Es ist das weltgrößte Biathlon-Event, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

JOKA Biathlon World Team Challenge 2019

Donnerstag, 28. Dezember 2019
11:00 bis 20:00 Uhr

VELTINS-Arena
Arenaring 1, 45891 Gelsenkirchen

Tickets: ab 19 Euro

Foto: JOKA Biathlon World Team Challenge