Kultur, Bühne und Events im Ruhrgebiet

Industriekultur live erlebenLWL-Industriemuseum Henrichshütte

Die Henrichshütte in Hattingen ist zum Symbol für die Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie geworden. Der Hochofen der Henrichshütte bei Nacht. Foto: LWL/Hudemann Dort, wo über 10.000 Menschen harter Arbeit nachgingen, ist die Henrichshütte als das traditionsreichste Hüttenwerk im Ruhrgebiet zum Symbol für die Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie geworden. Heute präsentiert das Industriemuseum das Leben der Arbeiter, zeigt die Gebläsehalle verschiedene Maschinen aus dem industriellen Zeitalter und lockt die Industriebrache zu einem Spaziergang. Henrichshütte zeigt zwei Sonderausstellungen! Mehr zur Henrichshütte ...

Den weltbesten Pianisten lauschenKlavier-Festival Ruhr 2020

Auch in diesem Jahr geben sich die besten Pianisten beim Klavier-Festival Ruhr wieder die Ehre! Das Klavier-Festival Ruhr 2020, Foto: Mark Wohlrab Das Ruhrgebiet stand kurz vor einem umwälzenden Prozess, dem sagenumwobenen Strukturwandel. Im Jahr 1988, sagten sich drei Männer, dass das Ruhrgebiet etwas braucht, das der Zukunft neue Impulse verleiht. Das Klavier-Festival Ruhr war ihr erstes Projekt, mittlerweile ist es weltweit das größte seiner Art! Das Klavier-Festival Ruhr 2020 nimmt - mit etwas Verzögerung - seinen Spielbetrieb Anfang Juni auf. Lassen Sie sich verzaubern ...

Das ZechenmuseumLWL-Industriemuseum Zeche Zollern

Die schönste Zeche im Ruhrgebiet lockt mit einzigartiger Architektur und tollen Ausstellungen! LWL-Museum Zeche Zollern, Foto: LWL/Hudemann Bürgern und Denkmalpflegern ist es zu verdanken, dass die schönste Zeche im Ruhrgebiet in weiten Teilen erhalten blieb und heute als Museum genutzt wird. Das herausragende Baudenkmal des Jugendstils ist eines der Highlights auf der Route der Industriekultur und lockt mit seinen interessanten Ausstellungen nach Dortmund-Bövinghausen. Zeche Zollern zeigt Sonderausstellung "Revierfolklore"! Hier geht's zur Zeche ...

Erforschen Sie die PestPest! Eine Sonderausstellung im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Wissenswertes zur Pest, quer durch Jahrhunderte und Gesellschaften, zusammengetragen in einer Ausstellung! Plakat der Sonderausstellung "Pest!", Bild - LWL Zwischen Ende September 2019 und Mitte November 2020 kommt die Pest nach Herne – glücklicherweise allerdings nur als Ausstellung in das Archäologische Museum des Landesverbands Westfalen-Lippe. Die Sonderausstellung beginnt in der Antike und schlägt von dort einen Bogen durch die Jahrhunderte bis in die heutige Zeit. Lassen Sie sich anstecken ...

Selber zum Ziegler werdenLWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage

Das Ziegeleimuseum Lage zeigt die Geschichte des Ziegelei-Handwerks, aber auch das Leben der Zieglerfamilien. Das LWL-Ziegeleimuseum in Lage von außen, Foto: LWL/Hudemann/Holtappels Ziegel mit den eigenen Händen formen: Das „Ziegeleimuseum Lage“ zeigt die Geschichte der Ziegelei-Produktion und nimmt Besucher mit auf eine Reise quer durch die Klinker-Fertigung, das Wanderzieglerwesen oder das tägliche Leben der Zieglerfamilien. Wer möchte, kann hier auch einmal selbst zum "Ziegler" werden! Hier geht's zum Ziegeleimuseum ...

Ein Museum der KulturenKindermuseum mondo mio

Das Kindermuseum mondo mio! geht mit Ihren Kleinen auf eine große Reise durch exotische Lebenswelten! Willkommen im Kindermuseum mondo mio!, Foto - Kulturservice Ruhr, Carola Kortfunke Andere Länder und andere Kulturen zu entdecken macht Kindern Spaß und erweitert ihren Horizont. Im mondo mio! zeigen daher spannende Spiel- und Mitmachstationen, wie Kinder an anderen Orten der Welt leben. Mit den eigenen Sinnen erfahren und entdecken wie Musikinstrumente aus der Karibik klingen oder was Kinder in Indien tragen und womit man in Afrika spielt - das geht nur im mondo mio. Sonderausstellung Freiraum Kinderzimmer - Memories! Kindermuseum mondo mio! ...

Das "offene" Museum in MünsterLWL-Museum für Kunst und Kultur

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster wurde neu eröffnet und überzeugt durch Vielfalt und Architektur! LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster, Foto: LWL/Deiters-Keul Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster wurde Ende 2014 neu eröffnet und überzeugt durch sein neues Konzept rund um Offenheit in der Architektur und Kunstvermittlung. Verschiedene Führungen und Workshops bringen den Besuchern die Kunst näher und erklären, statt sie einfach nur zu zeigen. Vor allem das Angebot für Kinder wurde um viele tolle Veranstaltungen erweitert und Popkonzerte verschiedenster Art locken auch junge Erwachsene in das Museum. LWL-Museum Münster zeigt Sonderausstellungen! Für Jung und Alt einen Besuch wert ...

Mode und historische FabrikarbeitLWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt

Das LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt: Textil-Produktion, Fabrik-Arbeit und Mode des 20. Jahrhunderts. Das LWL-Industriemuseum „TextilWerk Bocholt" besteht aus einer Weberei und einer Spinnerei, Foto: LWL/Hudemann/Holtappels Fabrikarbeit wie vor 100 Jahren hautnah miterleben: Das LWL-Industriemuseum „TextilWerk Bocholt“ bietet gleich an zwei Standorten eine Zeitreise in die Textil-Fabrik und die Arbeit des 20. Jahrhunderts. Besucher erfahren hier die damaligen Arbeitsbedingungen und bekommen gleichzeitig einen Einblick in die Welt der Mode. Hier geht's zum TextilWerk in Bocholt ...

Sollte man gesehen haben!Das Jüdische Museum Westfalen

Das Jüdische Museum Westfalen in Dorsten informiert in der Ausstellung über die Geschichte der Juden.Hauptansicht des jüdischen Museums Westfalen in Dorsten Leider schüren noch heute fehlende Einblicke in die Kultur Vorurteile. Um dies zu vermeiden, hat sich der Museumsträger zur Aufgabe gemacht: Nichtjuden das jüdische Leben und dessen Geschichte zu vermitteln. Der Ort lebt neben den Ausstellungen von Vorträgen, Begegnungen, Diskussionsrunden, Veröffentlichungen ... ein bemerkenswertes Konzept gegen das Vergessen! Ins Jüdische Museum Westfalen ...

Tausend Jahre KunstgeschichteKunsthalle Recklinghausen

Die Kunsthalle Recklinghausen präsentiert regelmäßig innovative Ausstellungen verschiedenster Künstler. Kunsthalle Recklinghausen, Ferdinand Ullrich In Recklinghausen selbst ist die Existenz der Kunsthalle beinahe unbekannt. Dabei dient der umgebaute Bunker gegenüber dem Hauptbahnhof schon seit 1950 als Ausstellungshalle. Nach umfassender Renovierung präsentiert sich die Kunsthalle in neuem Glanz. Hier geht es zur Kunst ...

Der Ruhrgebiet-ErlebnisführerRuhrKOMPAKT

RuhrKOMPAKT ist Der Ruhrgebiet-Erlebnisführer für die ganze Familie. Entdecken Sie das Ruhrgebiet. Verlosung! RuhrKompakt, Der Ruhrgebiet-Erlebnisführer aus dem Klartext Verlag Im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu amüsieren. Diese gilt es, zu entdecken. Der Ruhrgebiet-Erlebnisführer schafft es, unglaubliche 1.200 Ziele informativ, inspirierend und übersichtlich zusammenzufassen. Da lernt man das Ruhrgebiet richtig kennen, ob als Urlauber oder auch als Einheimischer. Der ruhr-guide verlost zwei Exemplare von „RuhrKOMPAKT“. Erleben Sie das Ruhrgebiet ...

Der Wandel des Ruhrgebiets100 Jahre Regionalverband Ruhr

2020 feiert der Regionalverband Ruhr 100-jähriges Jubiläum: Der RVR hat viel für den Wandel des Ruhrgebiets geleistet. Der RVR feiert sein 100-jähriges Jubiläum, Foto: RVR Der Regionalverband Ruhr feiert im Mai 2020 sein 100-jähriges Bestehen: Dabei hat sich der Verband über die vielen Jahre als feste Institution in NRW etabliert. Zum großen Jubiläum schaut der Regionalverband Ruhr nun auf seine wechselvolle Vergangenheit und auf Geleistetes zurück, wagt aber auch einen Blick in die Zukunft. Hier geht's zu 100 Jahre RVR ...

Westfalens Geschichte in 60.000 FotosBildarchiv für Westfalen

In der Datenbank "Bildarchiv für Westfalen" können Sie 60.000 Fotos aus der Geschichte Westfalens durchstöbern. Ein Junge auf einem Schrottplatz bei Castrop-Rauxel-Henrichenburg, ca. 1975, Foto: LWL-Archiv/Helmut Orwat Bequem von zu Hause aus 170 Jahre Westfalen-Geschichte in Bildern durchstöbern: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet ab sofort die Online-Bilddatenbank "Bildarchiv für Westfalen" an. In diesem digitalen Angebot können sich Interessierte durch über 60.000 Fotos rund um den Wandel von Kultur, Landschaft, Industrie und Leben in Westfalen klicken. Hier geht's zum Bildarchiv für Westfalen ...

Der smarte RuhrgebietsführerRuhrTOUR - Schlösser und Burgen

Dieser Reiseführer hat die interessantesten Informationen rund um Burgen und Schlösser. RuhrTOUR Schlösser und Burgen, Bild: Klartext Verlag Im Ruhrgebiet gibt es so Einiges zu erkunden, dazu gehört auch eine Vielzahl an Schlössern und Burgen. Wer denkt, im Ruhrgebiet längst noch nicht alles gesehen zu haben, ist beim Klartext Verlag an der richtigen Adresse, denn sicherlich hat „RuhrTOUR Schlösser und Burgen - Der smarte Ruhrgebietsführer“ ein noch paar alte Gemäuer und zusätzliche Informationen parat. Hier geht´s zu RuhrTOUR - Schlösser und Burgen ...

Spannende Geschichte in HalternLWL-Römermuseum Haltern am See

LWL-Römermuseum in Haltern am See zeigt Ergebnisse von über 100 Jahren archäologischer Forschung. Das LWL-Römermuseum in Haltern am See, Foto: LWL/Hähnel Vor genau 111 Jahren begannen dort die ersten Ausgrabungen römisch-militärischer Standorte in Haltern am See. Das LWL-Römermuseum präsentiert die Geschichte der Römerlager an der Lippe und speziell die des Halterner Lagers in einem modernen Museum "zum Anfassen". Hier wird die Geschichte der Römer noch einmal gegenwärtig und es gibt viele spannende Dinge zu entdecken. Die "Römer Checker" sind unterwegs! Hier geht es zu den Römern ...

Der smarte RuhrgebietsführerRuhrTour - Ausflüge mit Kindern

Der praktische Reiseführer voller spannender Aktivitäten für Familien im Ruhrgebiet. Egal ob es regnet oder die Sonne scheint, ob Werk- oder Feiertag: Kinder und ihre Eltern brauchen für jede Situation die richtige Aktivität im Ruhrgebiet und „RuhrTOUR Ausflüge mit Kindern - Der smarte Ruhrgebietsführer“ hat sie! Mit den zusammengestellten Vorschlägen gespickt mit Bildern, Hinweisen und Tipps bleiben keine Wünsche offen. Hier geht´s zu RuhrTOUR Ausflügen mit Kindern ...

Spannung in der FinanzweltBad Banks - Staffel 2

Die Erlebnisse in der Finanzwelt rund um Jana Liekam gehen mit der zweiten Staffel "Bad Banks" weiter! BadBanks. Foto: © 2020  LETTERBOX FILMPRODUKTION GMBH / IRIS PRODUCTIONS SA / REAL FILM / ZDF / ARTE Wer nach dem krisenreichen Staffelfinale von „Bad Banks“ nicht erwarten kann zu sehen, wie es mit der Finanzwelt weiter geht, kann sich auf etwas freuen: Mit weiteren sechs Folgen startete die preisgekrönten Serie im Februar in die zweite Runde und lässt die Herzen der Fans wieder höher schlagen! Zum Serienmarathon mit "Bad Banks" ...

Das Film-MuseumCamera Obscura - Museum zur Vorgeschichte des Films

Die weltweit größte begehbare Camera Obscura steht mitten im Ruhrgebiet, in Mülheim an der Ruhr! Camera Obscura Mülheim, Foto: Saskia-Ketz-Fotografie-©-MST Sie befindet sich im alten Wasserturm in Mülheim-Broich und beleuchtet zusammen mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films die Ursprünge des bewegten Bildes. Physik gestaltet sich in der Camera Obscura spannend und zum Anfassen nah. Die Vorgeschichte des Films wird eindrucksvoll anhand von vielen einzigartigen Exponate der Sammlung "S" aufgezeigt, unter denen sich einige echte Schätzchen befinden. Auf in die Camera Obscura...

Eine Reise in die Vergangenheit des MenschenDas Neanderthal Museum

Wo kommt der Mensch her, wer waren seine Vorfahren? Das erfährt man im Neanderthal Museum Mettmann! Das Neanderthal Museum 1856 wurde beim Kalkabbau im Neandertal von Arbeitern steinzeitliche Knochen gefunden: Der Neanderthaler war geboren! An dieser Stelle wurde das Neanderthal Museum eröffnet und widmet sich seitdem der Menschheitsgeschichte. An jedem ersten Freitag im Monat ist "DoggyDay", dann dürfen Hunde mitkommen. Eine Reise ins Neanderthal ...

Umspannwerk RecklinghausenMuseum Strom und Leben

Ein Tag ohne Strom? Undenkbar, zumindest, wenn es um unseren hiesigen Alltag geht.Umspannwerk Recklinghausen - Museum Strom und Leben Genauso war es vor rund 150 Jahren, also noch gar nicht so lange her, als der Strom Technik, Wirtschaft und Alltag beeinflusste und zu elementaren Veränderungen führte. Einen Überblick über die Kultur-, Sozial-, und Technikgeschichte des elektrischen Stroms erzählt das Museum Strom und Leben im Umspannwerk Recklinghausen. Mehr Spannung ...

Berühmt, populär und skurrilStraßen und Plätze in NRW

Der Reiseführer der besonderen Art mit den verrücktesten Fakten über Plätze in NRW. Was passierte im Ferkulum, woher hat der Holzweg seinen Namen und wo befinden Sie sich, wenn Sie sogar im Funkloch ein gutes Netz haben? Diese und noch viel mehr verrückte Straßen, Plätze und Gassen werden im Reiseführer, „Straßen und Plätze in NRW“, von Lutz Dreesbach aus dem Klartext Verlag besucht. Hier geht´s zu Straßen und Plätze in NRW ...

Einzigartiges BergbaumuseumDas Bergbaumuseum Oer-Erkenschwick

Das ehrenamtlich betriebene Bergbaumuseum Oer-Erkenschwick konserviert die Bergbaukultur!Bergbaumuseum Oer-Erkenschwick, Foto: Peter Thamm Ende des Bergbaus und alles gerät in Vergessenheit? Von wegen! Im Bergbaumuseum Oer-Erkenschwick werden Teile der stillgelegten Zeche Ewald Fortsetzung ausgestellt. Sie interessieren sich für den Bergbau und die Maschinen? Sie haben sich schon immer gefragt, wie das Leben eines Steigers ausgesehen haben muss? Ein Blick in das Bergbaumuseum Oer-Erkenschwick verrät mehr. Ein Blick ins Museum ...

Politiksatiriker zu Gast in OberhausenJacques Tilly

Jacques Tilly zu Besuch in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, mit der ersten Museumspräsentation. Trump in Windeln:Tilly-Team, Protestfigur zum G20-Gipfel in Hamburg, 2017 © Maria Feck/ Greenpeace Er zog Trump die Windel an und lässt Theresa May den Brexit gebären. Sie wissen von wem ich spreche?! Genau, er ist wieder da. Jacques Tilly ist zurück. Dieses Mal nicht mit XXL-Karikaturen, sondern als Gast in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen. Dieses Mal stehen nicht nur seine XXL- Plastiken im Rampenlicht, sondern DER deutsche Politiksatiriker selbst. Freuen Sie sich auf die erste Museumspräsentation rund um Jacques Tilly und seine Werke. Ausstellung zu Jacques Tilly ...

Einzigartige kinetische KunstKunstmuseum Gelsenkirchen

Das Kunstmuseum Gelsenkirchen lädt dazu ein, Kunst anzusehen, zu berühren und sogar anzuhören. Führung zur Jahresschau, Foto: Stadt Gelsenkirchen Das Gelsenkirchener Kunstmuseum stellt seine Kunst nicht einfach nur aus, sondern bietet mit Aktionen rund um sein Ausstellungsprogramm die Chance, die zum Teil kinetischen Kunstwerke auf eine ganz besondere Art kennenzulernen, zu berühren oder sich sogar das eine oder andere Mal von ihnen in die Irre führen zu lassen. Zum Kunstmuseum Gelsenkirchen ...

Kunstausstellung im Museum FolkwangKeith Haring Retrospektive

Die Keith Haring Retrospektive lockt mit noch unveröffentlichten Werken des Künstlers in das Museum Folkwang. Cover von Keith Haring, Keith Haring, Untitled, 1983. © Keith Haring Foundation Jeder hat schon mal mindestens eines seiner Werke gesehen. Der schlichte, fast comicartige Stil kann leicht mit ihm in Verbindung gebracht werden: Keith Haring. Ab Ende August besticht das Museum Folkwang mit bisher unveröffentlichten Werken und tiefen Einblicken in Harings Vorgehensweisen. Ausstellung Keith Haring ...

Römer gegen GermanenDie Varusschlacht bei Kalkriese

Der Mythos der Varusschlacht fasziniert die Menschen seit dem 16. Jahrhundert. Endlich ist das Geheimnis gelüftet. Römische Legionäre im Spiegel der Funde im Museum Kalkriese Denn man hat bei Kalkriese im Osnabrücker Land den so verzweifelt gesuchten Ort der Schlacht gefunden. Ein modernes Museum und der archäologische Park zeigen, wie es den germanischen "Barbaren" gelang, die römische Großmacht zu besiegen. Neugierig geworden? Für abenteuerlustige Besuchergruppen bietet ein Hochseilgarten spannende Ausblicke auf das Schlachtfeld. Auf in die Schlacht ...

Die römische Zeit im BlickRömerMuseum im LVR Archäologischen Park Xanten

Gehen Sie in Xanten auf Zeitreise in die römische Geschichte und lassen Sie sich mitreißen! RömerMuseum, Foto: Axel Thünker Die Museumslandschaft in Nordrhein-Westfalen bietet eine besondere historische Attraktion: Das RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten. Das RömerMuseum gehört zu den 42 Projekten, die im Rahmen des Wettbewerbs "best architects 09" ausgezeichnet wurden. Hier kann man im Rundgang die spannende römische Geschichte Xantens entdecken. Die Geschichte der Römer ...

Plakatkunst, Illustration und FotografieLudwiggalerie Schloss Oberhausen

Die renommierte Ludwig Galerie macht Oberhausen zum Siedepunkt für Kunst im Ruhrgebiet! Ludwiggalerie Oberhausen, Foto: Thomas Wolf Amerikanische Pop-Art, Pablo Picasso, Comic, Fotografie sowie Landmarken-Kunst, hier wird dem Kunstinteressierten eine bemerkenswerte Auswahl geboten. Das Museum für bildende Kunst zeigt, neben den Exponaten aus der Ludwig Sammlung, in den großzügigen Räumen des Schlosses Leihgaben aus aller Welt in der populären sowie der Landmarkengalerie. Zum Schloss Oberhausen ...

Erblicken Sie die Arbeitersiedlung in OberhausenLVR Industriemuseum Oberhausen - Kolonie Eisenheim

Ruhrgebietsromantik und Industriekultur auf hohem Niveau: Die erste Arbeitersiedlung im Ruhrgebiet! Eisenheim, Foto: © LVR-Industriemuseum In der Kolonie Eisenheim kann man sie noch finden, die ehemals klassische Ruhrgebietsromantik. Bänkchen vor dem Haus, Taubenschlag auf dem Dach und die ganze Siedlung hält zusammen, komme was da wolle ­- das Leben kann so schön sein! Ein Besuch in der ersten Arbeitersiedlung des Ruhrgebiets, der Kolonie Eisenheim. Industriekultur zum Anschauen ...