Die 1LIVE Krone 2020

Am 21. November ging die talentbepackte Awardshow 1LIVE Krone in die nächste, und damit 21. Runde. Deutschlands wichtigste Radiopreisverleihung wurde dieses Jahr als crossmediale Show produziert. In sieben Kategorien wurden herausragende Künstler nominiert, darunter auch Mark Foster, VIZE und Apache 207. Auch dieses Jahr gab es wieder einen außergewöhnlichen und spannenden Abend!

1LIVE Krone Visual, Foto: 1LIVE [ruhr-guide] Die 1LIVE Krone ist ohne Frage der größte Radioaward Deutschlands, sie wurde am 21. November 2020 zum 21. Mal verliehen. Die Gewinner des Hörerpreises wurden durch die Stimmen der Fans bestimmt, die auf wdr.de abgegeben werden konnten. Insgesamt wurden Preise in neun Kategorien vergeben, sieben davon wurden durch Hörer-Stimmen bestimmt: Beste Single, Bester Dance Act, Beste Künstlerin, Bester Künstler, Bester Newcomer Act, Beste Band, Bester Hip-Hop Act. Die Comedy-Krone und der Sonderpreis wurden durch die 1LIVE Redaktion selbst gekürt. In diesem Jahr kam die Verleihung samt Live-Sessions, Talks und Highlights direkt zu Ihnen nach Hause. Freddie Schürheck und Benni Bauerdick moderierten die Radio Live-Sendung. Durch den 1live Live-Stream führten Sie Donya Farahani und Andreas Bursche.

Die Sonderedition

In Deutschland ist die Musikszene allgegenwärtig und auch 2020 wurde wieder gute Musik veröffentlicht. Wie immer brachten viele bereits berühmte Talente neue Hits in die Charts, doch auch zahlreiche weniger bekannte Künstlerinnen und Künstler bahnten sich ihren Weg in unsere Playlists. Es ist nur sinnvoll, auch in diesem Jahr auf die talentierten Künstlerinnen und Künstler aufmerksam zu machen. Sie bereiten uns nicht nur auf Konzerten viel Freude, sondern auch zu Hause und unterwegs. Dieses Jahr konnten Sie aktiv dabei sein, wenn die 1LIVE Krone auf Sendung ist.

1LIVE Krone, bester Künstler, Foto: 1LIVE

Kommende Superstars

Durch die Preisverleihung entwickelten sich bereits viele Künstler zu Superstars. In den sieben Kategorien wurde in der 1LIVE Krone ausgezeichnet, wer von den Nominierten aus Ihrer Sicht am besten war. Die 21. Verleihung der 1LIVE Krone war ein voller Erfolg. Unzählige Fans verteilten binnen 10 Tagen ca. 1 Mio. Votes für ihre Lieblingsstars. Als "Beste Künstlerin" wurde LEA ausgezeichnet und Provinz wurde zum "Besten Newcomer" gekürt. Fynn Kliemann bedankte sich beim Sektor für seine Auszeichnung als "Bester Künstler". Bereits 2018 war er der "Beste Newcomer" und mit Songs wie "Alles was ich hab" spielt er nun in der obersten Liga. Bereits zum zweiten Mal hintereinander wurde Felix Jaehn der "Besten Dance Act". Auch Kontra K hat dieses Jahr wieder abgeräumt. Nach der Krone für den "Besten Live-Act" 2018 und der für den "Besten Hip-Hop Act" 2019 holt er sich dieses Jahr erneut die Hip-Hop Krone. Mit seinem Sommer-Hit "Übermorgen" erhielt Mark Foster die Krone für die "Beste Single". Auch Seeed landeten mit "Hale-Bopp" dieses Jahr einen Sommer-Hit und erhielten die Krone für die "Beste Band".

Provinz sind der beste Newcomer Act und performen einige Songs ihres Debüt-Albums live auf der 1LIVE-Krone-Bühne, Foto: WDR/Thomas Brill Die 1LIVE Krone 2020 ist vorbei, doch was bleibt, ist viel Begeisterung. Bosse lobte im 1LIVE Interview die Vorbildlichkeit, den Musikerinnen und Musikern gerade zur Krisen-Zeit diese Möglichkeit zu bieten. LEA ist dankbar, dass die Krone auch in diesem Jahr stattfinden konnte. Der stellvertretende 1LIVE Programmchef Uli Krapp war ebenfalls sehr zufrieden mit der diesjährigen Sonderedition. Er dankt dabei vor allem seinem Team, das die 1LIVE Krone auf die Beine gestellt hat. Zudem ist er über den Einsatz der Hörerinnen und Hörer dankbar, die die Bedeutsamkeit des Events mit ihren Votes verdeutlichten.

Die 1LIVE Comedy-Krone

In diesem Jahr ging die 1LIVE Comedy-Krone an den erfolgreichen Podcast Gemischtes Hack von Stand-up-Comedian Felix Lobrecht und Comedy-Autor Tommi Schmitt. Er findet seit 2017 wöchentlich statt nimmt Alltagsbeobachtungen auf satirische Weise unter die Lupe. Dabei begeistert das Duo ihre Hörer mit derben und feingeistigen Witzen, fraglichen Lifehacks und den „fünf schnellen Fragen“. Ihr Millionenpublikum freut sich in der Corona-Zeit mehr denn je auf die Abwechslung und das hervorragende Entertainment. Bereits seit Anfang seiner eindrucksvollen Karriere begleitet 1LIVE den Stand-up-Comedian Felix Lobrecht, der den Weg vom Newcomer zum Headliner bei der 1LIVE Köln-Comedy Nacht XXL ging. Der Comedy-Autor Tommi Schmitt, den man unter anderem aus Late Night Berlin kennt, macht zusammen mit Lobrecht das beliebte 1LIVE Video-Format "Was machen Sachen?". Bei der 1LIVE Krone 2020 wurde ein exklusiver Ausschnitt der neuesten Folge von Gemischtes Hack gezeigt, die Tommi Schmitt und Felix Lobrecht vor Ort aufgezeichnet haben.

Er ist Deutschlands populärster Podcast mit einem Millionenpublikum: Felix Lobrecht und Comedy-Autor Tommi Schmitt bekommen für ihren Podcast Gemischtes Hack die 1LIVE Comedy-Krone, Foto: 1LIVE

Die Krone-Talks

Viele Themen bewegen uns aktuell. Darunter fallen die Black-Lives-Matter-Proteste und natürlich die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Kulturbranche. Über diese Themen wurde in dem neuen Programmteil „Krone Talks“ diskutiert. Nach dem Tod von George Floyd in Minneapolis haben in Deutschland hunderttausend Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt demonstriert. Über die Proteste und über ihre bisherigen Erfolge sprach die Moderatorin Mona Ameziane mit Perla Londole (BLM-Organisatorin), Joe Chialo (Musikmanager und Bundestagskandidat der CDU), Kemi Fatoba (Freie Journalistin u.a. für Zeit Online und Daddy) und Abdelkarim (Comedian und Moderator aus dem Sektor).

Unter den Auswirkungen der Corona-Krise leidet vor allem die Kulturszene. Über die Folgen der Krise und mögliche Auswege unterhielten sich Gentleman (deutscher Reggare-Musiker), Prof. Dr. Andreas Pinkwart (Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW), Jutta Landkotsch (Inhaberin Tournee- und Event-Cateringservice, Dein Speisesalon) und Jan van Weegen (Vorstandsvorsitzender Klumbomm – Verband Kölner Clubs und Veranstalter e.V.) unter der Moderation von Tilmann Köllner. Wichtig, um den Erhalt der Kulturszene zu fördern, ist vor allem die Kreativität. Das neue Album des Musikers Gentleman, das erstmalig in deutscher Sprache singt, besitzt viel kreativen Inhalt. Gentleman performte einige Lieder aus seinem Album bei der 1LIVE Krone.

1LIVE Krone 2020

Samstag, 21. November 2020

Die Nominierten
Beste Single: Mark Forster "Übermorgen", Robin Schulz feat. Alida "In Your Eyes", Topic & A7S "Breaking Me", VIZE & Tom Gregory "Never Let Me Down", Zoe Wees "Control"

Beste Künstlerin
Amilli, Juju, LEA, Loredana, Mathea

Bester Künstler
Clueso, Mark Forster, Fynn Kliemann, Joris, Nico Santos

Beste Band
Giant Rooks, Leoniden, Milky Chance, Seeed, Von Wegen Lisbeth

Bester Newcomer Act
Céline, Kynda Gray, Majan, Provinz, Zoe Wees

Bester Dance Act
Felix Jaehn, Purple Disco Machine, Robin Schulz, Topic, VIZE

Bester Hip-Hop Act
Apache 207, Capital Bra, Juju, KitschKrieg, Kontra K, UFO 361

Fotocredits: 1., 2., 4. 1LIVE; 3. WDR/Thomas Brill