Museen im Ruhrgebiet

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen Das ambitionierte Ausstellungsprogramm der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen macht den Ort zum Siedepunkt für Kunst im Ruhrgebiet: amerikanische Pop-Art, Pablo Picasso, Comic, Fotografie sowie Landmarken-Kunst, hier wird dem Kunstinteressierten eine bemerkenswerte Auswahl geboten. Das Museum für bildende Kunst zeigt, neben den Exponaten aus der Ludwig Sammlung, in den großzügigen Räumen des Schlosses Leihgaben aus aller Welt in der populären sowie der Landmarkengalerie. Ludwiggalerie Schloss Oberhausen ...

LVR Archäologischer Park Xanten

LVR Archäologischer Park Xanten Auf Zeitreise in die römische Geschichte am Rande des Ruhrgebiets: Der Archäologische Park Xanten präsentiert die römische Geschichte zum Anfassen! Hier kann der Besucher in lebensgroßen Rekonstruktionen ein Gefühl für das römische Leben an sich bekommen, in Tavernen tafeln oder im Amphitheater Konzerte genießen. LVR Archäologischer Park Xanten ...

LVR-Industriemuseum Kolonie Eisenheim

LVR-Industriemuseum Kolonie Eisenheim Hier kann man sie noch finden, die klassische Ruhrgebietsromantik. Bänkchen vor dem Haus, Taubenschlag auf dem Dach und die ganze Siedlung hält zusammen! 1846 gegründet, ist die Arbeitersiedlung Eisenheim in Oberhausen die älteste des Ruhrgebiets. Ursprünglich wurde die Siedlung angelegt, um qualifizierte Arbeiter hierher zu holen und zu halten. Ein Besuch in der Kolonie Eisenheim. LVR-Industriemuseum Kolonie Eisenheim ...

LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte Die Dauerausstellung der St. Antony-Hütte präsentiert die Geschichte der Stahl- und Eisenindustrie im Ruhrgebiet. Unscheinbar und im Grünen gelegen, würde hier niemand den Ort für die "Wiege der Industriekultur" suchen. Doch auf dem Gelände der Hütte wurde der erste Hochofen des Ruhrgebiets in Betrieb genommen! Spannend ... LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte ...

LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen Das LWL-Freilichtmuseum Hagen liegt im idyllischen Mäckingerbachtal am Rande des Sauerlandes. Nur wenige Autominuten von Hagen entfernt, präsentiert es auf ca. 42 ha einen Streifzug durch die Geschichte des Handwerks der letzten Jahrhunderte. Besonderes Highlight: Mitmachaktionen wie Papierschöpfen oder Nägel schmieden! LWL-Freilichtmuseum Hagen ...

Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Deutsches Bergbau-Museum Bochum Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum ist das größte Bergbau-Museum der Welt! Mit jährlich etwa 400.000 Besuchern ist es darüber hinaus eines der beliebtesten Museen der Republik. Begründet wurde es bereits im Jahr 1930 und hat sich seitdem stets weiterentwickelt und vergrößert. Das weithin sichtbare Wahrzeichen ist das Fördergerüst der ehemaligen Zeche Germania aus Dortmund und ein großes Anschauungsbergwerk lädt zur Fahrt unter Tage ein! Deutsches Bergbau-Museum Bochum ...

Kostenlos im Ruhrgebiet - Museen

Kostenlos im Ruhrgebiet - Museen Am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig, um kulturelle Angebote in Anspruch nehmen zu können? Das können Sie jetzt getrost unter der Kategorie "äußerst schlechte Ausreden" abhaken, denn der ruhr-guide führt Sie nun zu einigen ausgewählten Museen im Revier, die Ihnen generell oder an bestimmten Tagen kostenlosen Eintritt gewähren. Also dann: Eintritt frei! Kostenlos im Ruhrgebiet - Museen ...

Ikonen-Museum Recklinghausen

Ikonen-Museum Recklinghausen Unweit des Bahnhofs Recklinghausen, etwas versteckt in mitten der Altstadt, steht ein kleines Gebäude. Ganz früher beherbergte es einmal eine Schule. Kaum zu glauben, dass sich hinter diesen Mauern ein Museum verbirgt, das eine weltberühmte Sammlung sein eigen nennt: Das Ikonen-Museum Recklinghausen! Ikonen-Museum Recklinghausen ...

Besucher-Bergwerk Kleinenbremen

Besucher-Bergwerk Kleinenbremen Glück auf! Das Besucher-Bergwerk Kleinenbremen lockt mit einer fast über 200 Jahre alten Geschichte. Erfahrene Bergführer begleiten die Besucher in die ehemalige Eisenerzgrube Wohlverwahrt und erzählen von der harten Arbeit Untertage. Für mehr Hintergrundwissen ist ein Abstecher zum Betriebsgebäude des Bergwerks zu empfehlen. Dort befindet sich inzwischen ein Museum mit zahlreichen Informationen rund um die Kumpel von Kleinenbremen. Besucher-Bergwerk Kleinenbremen ...

Domschatzkammer Essen

Domschatzkammer Essen Die Geschichte Essens ist auch die Geschichte seiner starken Frauen. Dies zeigt ein Besuch von Dom und Domschatzkammer in der Essener Innenstadt. Hier präsentieren sich Stadt- und Kirchengeschichte im Spiegel prunkvoller Schätze. Domschatzkammer Essen ...

LVR-Niederrheinmuseum Wesel

 LVR-Niederrheinmuseum Wesel Das LVR-Niederrheinmuseum Wesel, damals bekannt unter dem Namen Preußen-Museum, wurde in den vergangenen Jahren komplett umgestaltet und im März 2018 unter neuem Namen wiedereröffnet. Bestehend aus zwei Ausstellungen erzählt das Museum die Geschichte Wesels und der Niederrheinlande und lässt die Besucher an der kulturellen Vielfalt der Hansestadt teilhaben. LVR-Niederrheinmuseum Wesel ...

Besucherbergwerk "Graf Wittekind"

Besucherbergwerk "Graf Wittekind" Das Bergwerk „Graf Wittekind“ ist kein Besucherbergwerk der klassischen Art. Mit dem Anspruch, Bergbau hautnah zu erleben, werden die Besucher auf eine anspruchsvolle Reise unter Tage geführt. Angst vor engen Räumen oder Dreck sollte hier keiner haben. Doch genau das macht das Besucherbergwerk zu einem ganz besonderen Erlebnis. Besucherbergwerk "Graf Wittekind" ...

Schloss Lembeck

Schloss Lembeck Das Schloss Lembeck liegt im nördlichen Ruhrgebiet und bietet einen schönen Ort zum Erholen und Vergnügen. Hier, inmitten der "Herrlichkeit Lembeck", wie das Dorf im Volksmund genannt wird, liegt das alte aber gut erhaltene Schloss Lembeck. Neben der Merveldt-Galerie, dem Schloss- und dem Heimat-Museum finden Sie hier einen großen Spielplatz für die Kleinen und einen schönen Schlosspark für lange Spaziergänge. Schloss Lembeck ...

Villa Hügel

Villa Hügel Selten sind die Geschichte einer Familie und die Geschichte einer Stadt so eng miteinander verknüpft wie die der Familie Krupp mit der Essens. Eine der schönsten Hinterlassenschaften ist die Villa Hügel, die ehemalige Residenz der Krupps. Heute können die "ehrwürdigen" Hallen, in denen Geschichte geschrieben wurde, von jedermann besichtigt werden. Villa Hügel ...

Römerpark Bergkamen

Römerpark Bergkamen Wenn Sie noch nicht wussten wie sich ein Römer zu seiner Zeit gefühlt hat, dann wird es jetzt Zeit. Im Römerpark Bergkamen wird das Arbeitsleben eines Römers simuliert, denn hier befand sich das mit 56 Hektar umfassende größte römische Militärlager von 11 bis 8/7 v. Chr. Kommen Sie mit, die Zeitreise kann jetzt gleich beginnen! Römerpark Bergkamen ...

Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg

Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg Im Ruhrgebiet befindet sich das "Zentrum Internationaler Skulptur". Neben rund 100 Plastiken, 40 Gemälden und bildhaften Zeichnungen, 1000 Zeichnungen und 200 Druckgrafiken des in Duisburg-Meiderich geborenen Künstlers Wilhelm Lehmbruck finden Sie im "Beuys-Raum" Werke des mit dem Lehmbruck-Preis ausgezeichneten Künstlers Joseph Beuys. Führungen für Gehörlose und Sehbehinderte gehören zum Angebot des Museums. Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg ...

Deutsches Fußballmuseum

Deutsches Fußballmuseum '54, '74, '90, 2014! Für alle, die Fußball aufregend und Museen uninteressant finden, wurde 2015 ein Museum eröffnet, das Fußballfans Spaß machen wird. „Wir sind Fußball“ ist der Leitgedanke, der alle Fans vereinen soll. Denn dazu gehören weit mehr Menschen, als die der rund 26.000 Vereine, die dem DFB angehören. Dass das Fußballmuseum seinen Platz in Dortmund gefunden hat ist weniger verwunderlich, denn das Ruhrgebiet ist eng mit dem Sport verbunden. Deutsches Fußballmuseum ...

Das Museum Ludwig Köln

Das Museum Ludwig Köln Heute zählt das Museum Ludwig in Köln zu den bedeutendsten Kunstmuseen Europas. Im Sinne der modernen Kunst beherbergt das Museum Ludwig die größte Pop-Art-Sammlung Europas und die drittgrößte Picasso-Sammlung der Welt! Darüber hinaus begeistern auch immer wieder die Sonderausstellungen. Das Museum Ludwig Köln ...

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum "Wir holen Ihnen die Sterne vom Himmel." - So lautet der Slogan des Zeiss Planetariums in Bochum. Doch was ist eigentlich ein Planetarium? Ein Weltraummuseum? Guckt man wirklich direkt in den Himmel? Diese und andere Fragen stellen sich hunderte von Menschen jeden Tag und nicht nur Kinder wollen auf diese Fragen Antworten finden. Spektakuläre neue Show: „Planeten – Expedition ins Sonnensystem“! Zeiss Planetarium Bochum ...

Das Mühlendorf Hiesfeld in Dinslaken

Das Mühlendorf Hiesfeld in Dinslaken Versteckt in einem unscheinbaren Ortsteil der Stadt Dinslaken bei Oberhausen befinden sich zwei wertvolle Überbleibsel deutscher Geschichte. In Hiesfeld – den Sehenswürdigkeiten nach auch das Mühlendorf genannt – sind zwei erhaltene Mühlen in restaurierter Form zur Besichtigung geöffnet. In der aus dem 17. Jahrhundert stammenden Wassermühle wurde mittlerweile ein Mühlenmuseum eingerichtet, das über 60 Modelle verschiedenster Mühlen zeigt und so über einen wichtigen Teil landwirtschaftlicher Tradition aufklärt. Das Mühlendorf Hiesfeld in Dinslaken ...

Freilichtmuseum bei Lindlar

Freilichtmuseum bei Lindlar Das Freilichtmuseum bei Lindlar im Bergischen Land ist das inhaltlich modernste seiner Art. Auf über 25 Hektar Land wird die historische bergische Landschaft dargestellt, wie sie noch vor zwei Jahrtausenden existierte. Tolle Mitmachprogramme, ökologische Seminare und Ausstellungen prägen das Freilichtmuseum und lassen es so zu einem Ausflugsziel für die ganze Familie werden. Freilichtmuseum bei Lindlar ...

Buchdruckmuseum Der Gutenberg – Die Buchmacherey in Langenberg

Buchdruckmuseum Der Gutenberg – Die Buchmacherey in Langenberg
In den ehemaligen Räumlichkeiten der Buchdruckerei Artur Völker im Velberter Stadtteil Langenberg kann Groß und Klein seit Februar 2017 die Technik und Kulturgeschichte des Buchdrucks nachvollziehend kennenlernen und mit eigenen Augen erleben. Neben zahlreichen Mitmachaktionen und Workshops steht hier vor allem das große Themengebiet Bibel im Vordergrund, in dem die Glaubwürdigkeit dieses Buches anschaulich und auf eigene Faust rekapituliert werden kann. Buchdruckmuseum Der Gutenberg – Die Buchmacherey in Langenberg ...

Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl

Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl Nach Marl lockt ein Ausnahmemuseum mit einer einzigartigen und gläsernen Sicht. Jeder kunstinteressierte Besucher findet in Marl ein Schmuckstück der besonderen Art: Das Skulpturenmuseum Glaskasten. Wie der Name schon vermuten lässt, ist es ein transparentes Museum, welches auch außerhalb der Öffnungszeiten dem Besucher einen guten Einblick ermöglicht. Eine Augenweide mit durchsichtigem Schleier - sowohl für Kunstlieber, als auch für architektonisch Interessierte. Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl ...

Kinder- und Familienmuseen in NRW

Kinder- und Familienmuseen in NRW Regnet es mal wieder und Ihre Kinder möchten trotzdem etwas erleben? Eventuell stellen Ihre Kinder auch Fragen zu den Themen Geschichte und Entstehung und Sie haben nicht immer die passende Antwort parat. Wir haben viele Kinder- und Familienmuseen in NRW aufgelistet, welche zahlreiche Antworten auf Fragen geben und die darüber hinaus noch abenteuerreich sind. Für Jung und Alt werden interessante Themen behandelt und verlangen oftmals auch Interaktion. Kinder- und Familienmuseen in NRW ...

Eisenbahnmuseum Bochum

Eisenbahnmuseum Bochum In Bochum-Dahlhausen im Ruhrtal gibt es eines der schönsten Eisenbahnmuseen in Deutschland. Aus dem Gelände des Bahnbetriebswerks der DB ist eine Anlaufstelle für Bahnliebhaber und Familien geworden. Es gibt viel um die Geschichte der Eisenbahn zu entdecken: Nicht nur Züge werden ausgestellt, das Eisenbahnmuseum Bochum unterhält einen historischen Schienenbus aus dem Jahr 1936, der den Besucher im Sommer auf historische Fahrten einlädt. Eisenbahnmuseum Bochum ...

Das BINARIUM

Das BINARIUM
Ob Amiga oder Atari, Tetris oder Supermario, Gameboy oder Gamate – Fans der Retrogeräte wissen wie schwer es ist, die beliebten Sammlerstücke heute noch aufzufinden. Vor allem funktionsfähige Exemplare werden immer seltener. Die Betreiber des BINARIUMS haben es sich zur Aufgabe gemacht eine der größten Sammlungen Deutschlands zusammenzutragen. Im Dezember 2016 hat in Dortmund Huckarde das Museum BINARIUM nun endlich eröffnet. Das BINARIUM ...