"Urbanatix Home - on stage" in Bochum

News vom 25.11.2021 - Bochum (idr). Die Streetart-Show Urbanatix kommt auf die Theaterbühne: Weil die große Show in der Jahrhunderthalle bereits im zweiten Jahr pandemiebedingt ausfallen muss, planen die Künstlerinnen und Künstler eine Sonderausgabe in Zusammenarbeit mit dem Schauspielhaus Bochum. Am 8. Dezember feiert "Urbanatix Home - on stage" hier Premiere. Fünf Aufführungstermine sind geplant. Grundlage des Bühnenprojekts ist der 20-minütige Kurzfilm "Urbanatix Home", der im ersten Pandemiejahr entstanden ist. Darin macht das junge und multikulturelle Ensemble Bochum zu seiner Bühne und inszeniert sein urbanes Lebensumfeld filmisch rund um das Thema "Heimat". Kombiniert mit Akrobatik und einer Story rund um das Suchen, Finden und Verlieren von Heimat im Zeichen von Migration wird daraus ein neues Projekt. Auf der Schauspielhaus-Bühne verschmelzen Film, Tanz, Musik und Neuer Zirkus. "Urbanatix Home - on stage" ist am 8. und 9. sowie am 13., 14. und 15. Dezember jeweils um 19.30 Uhr im großen Saal des Schauspielhauses Bochum zu sehen. Infos unter: http://www.urbanatix.de