Virtuelle Kulturhauptstadt

News vom 1.4.2021 - Dinslaken/Berlin (idr). Dinslaken im Kreis Wesel wird die erste "Virtuelle Kulturhauptstadt". In Kooperation mit der Deutschen Telekom und dem Ticket-Dienstleister Eventim wird das Team der Streaming-Plattform CultureTotal jährlich eine Stadt ausloben, die sich und ihre Kultur digital präsentiert. Im Mittelpunkt des Projekts stehen Kultur, Traditionen, Kulinarik, künstlerische Persönlichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen, präsentiert auf der Website www.virtuellekulturhauptstadt.de. Online- und Hybridveranstaltungen werden exklusiv über das Streaming Portal CultureTotal gestreamt.

Dinslaken präsentiert sich u.a. mit der derzeit sanierten Kathrin-Türks-Halle und dem Burgtheater. Zum Programm gehört auch das Theaterstück "Roter März" des Regisseurs und Autors Adnan G. Köse. Das historische Drama handelt von den März-Unruhen 1920. Es feiert am 29. April virtuell Premiere.