Digitaler Journalismus und Datenjournalismus

News vom 14.6.2021 - Dortmund (idr). Als erste Universität in Deutschland besetzt die TU Dortmund zum Wintersemester 21/22 eine neue Professur für Digitalen Journalismus und Datenjournalismus. Die Stelle übernimmt Datenjournalistin Christina Elmer, die bis dato für den SPIEGEL tätig ist und bereits als Dozentin an verschiedenen Unis und Journalistenschulen gelehrt hat.

Das Institut Journalistik und die Fakultät Statistik der TU kooperieren bereits seit 2020 im "Data Competence Network", um Studierenden der Fachrichtungen Fähigkeiten im Bereich Datenanalyse, -aufbereitung und -auswertung zu vermitteln. Mit der neuen Professur sollen diese Kompetenzen noch weiter in der Ausbildung der Journalistinnen und Journalisten verankert werden.