Gier und Angst

News-Archiv: News vom 23.4.2021 - Köln/Dortmund (idr). In Dortmund, Köln und Umgebung wird derzeit ein neuer "Tatort" gedreht. Das Dortmunder Ermittler-Team rund um Hauptkommissar Faber ermittelt diesmal einen Mord auf dem Hafengelände. In "Gier und Angst" nimmt die Dortmunder Mordkommission ihre Arbeit auf, nachdem ein bekannter Vermögensberater erschossen aufgefunden wurde und ein Zeuge untertaucht. Das Drehbuch für den neusten Fall von Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Jan Pawlak (Rick Okon) und Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger) stammt von Sönke Lars Neuwöhner und Martin Eigler, der auch die Regie übernommen hat.

Gedreht wird bis Mitte Mai 2021. Das Erste zeigt "Gier und Angst" voraussichtlich im ersten Halbjahr 2022.