Brand in der Außenanlage der Niederrhein-Therme

News vom 18.6.2019 - Duisburg (idr). In der gestrigen Nacht (16./17. Juni) ist es zu einem Brand in der Außenanlage der Niederrhein-Therme im Revierpark Mattlerbusch gekommen. Die Kelo-Außensauna und rund ein Drittel des Gradierwerks sind niedergebrannt. Personen sind glücklicherweise nicht zu Schaden gekommen, und die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Hauptgebäude verhindern. Die Ursache des Brandes muss noch ermittelt werden. Aufgrund der Lösch- und Aufräumarbeiten wird die Niederrhein-Therme am heutigen Montag, 17. Juni, geschlossen bleiben. Die Betriebsleitung arbeitet daran, das Bad morgen wieder öffnen zu können. Aktuelle Informationen dazu finden Sie auf der Homepage www.niederrhein-therme.de und auf dem Facebook-Kanal der Niederrhein-Therme.

Der Revierpark Mattlerbusch in Duisburg ist zusammen mit den Revierparks Vonderort (Oberhausen/Bottrop) und Nienhausen (Essen/Gelsenkirchen) sowie die Freizeitzentrum Kemnade GmbH (Bochum/Witten/Ennepe-Ruhr-Kreis) Teil der Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr GmbH. Die Mehrheit an der Gesellschaft hält der Regionalverband Ruhr (RVR).

function sc_smartIntxtNoad() { }