Essen Original 2019

Anfang September findet bereits zum 24. Mal Essen Original statt – und zwar nicht mehr als reines Musikfestival, sondern als familienfreundliches Bürger- und Stadtfest. Der musikalische Aspekt soll darunter natürlich nicht leiden, und so werden vom 6. bis zum 8. September diesen Jahres diverse Klänge über die Köpfe der Besucher des neu konzipierten Festes schweben.

Josh. (links) und  Pferd (rechts), Foto - Marcella Ruiz Cruz [ruhr-guide] In der Innenstadt werden anlässlich von Essen Original drei Bühnen aufgebaut: Die Hauptbühne auf dem Kennedyplatz, die Bunte Bühne auf dem Willy-Brandt-Platz sowie die Junge Bühne auf dem Kopstadtplatz. Auf diesen werden unter anderen Josh., Oliver Margenta, Slade, Harpo und natürlich die Essener Philharmoniker mit Pop, Rock, Hip-Hop, Klassik und Electro in verschiedensten Ausprägungen ein breit gefächertes musikalisches Geschmacksspektrum bedienen. Neu bei Essen Original sind die fünf Erlebnisbereiche oder kurz fünf Meilen, an denen am 7. und 8. September Stände z. B. der Stadt, der Sportvereine, ehrenamtlicher Verbände und auch der Stiftung Zollverein aufgebaut sind. Hier bringen Ihnen die Mitarbeiter durch Spiele, Quizzes, Vorführungen und mehr die Stadt Essen mit all ihren kulturellen, gesellschaftlichen und sportlichen Aspekten nahe. Zudem haben Sie ausnahmsweise am Sonntag, dem 8. September, die Möglichkeit, von 13 bis 18 Uhr in den etwa 1000 Geschäften der Essener Innenstadt einkaufen zu gehen.

Norman Langen wird auf der Bunten Bühne auftreten, Foto - Robin Boettcher

Musikalisches Programm

An der Hauptbühne werden sich am Freitag vor allem Fans der Musik der 70er zu Hause fühlen, wenn die Harpo, Slade, die WDR 4 Band und Middle of the Road beim WDR 4 Sommer Open Air auftreten. Am Samstag werden Pop, Rock und Hip-Hop auf dem Programm stehen, wenn u. a. Josh. und Bastian Korn die Menge begeistern. Am Sonntag wird vornehmlich klassische Musik zu hören sein, gipfelnd in der Gala des Essener Philharmonieorchesters um 20 Uhr. Die Bunte Bühne wird gerade am Freitag ihrem Namen gerecht, wenn – präsentiert vom Forum Essener Lesben und Schwule – ein glamuröses Schlager-Programm ansteht. Daran anknüpfend tritt am Samstag Norman Langen auf, und zudem werden hier “die offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts” in Form einer Hit Party präsentiert, während am Sonntag der Essener Sängerkreis mit mehreren Chören im Wechsel mit den Stars der ZDF-Kinderserie JoNaLu auftritt. Abschließend wird danach Heiko Fänger für Spaß für die Jüngeren sorgen.

Die Junge Bühne

Auf der Jungen Bühne startet Essen Original mit fünf Bands aus den Ruhrcharts von Radio Essen, unter denen auch DOTE und Alidaxo sind. Samstag werden Tom Allan & The Strangest, Chefboss und weitere Acts Genres mit Indie Rock und Urban Pop aufspielen. Den Abschluss bildet am Sonntag der SMAG Electro Sunday mit dem Essener DJ und Headliner des Events Oliver Magenta. Der Geschäftsführer der EMG Dieter Groppe fasst zusammen: „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern drei Tage lang ein qualitativ hochwertiges Programm bieten können. Von Kindermusik bis zu Oldies ist für die gesamte Familie etwas dabei.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Essen Original

06. – 08. September 2019
Essener Innenstadt
Verkaufsoffener Sonntag am 08.09. von 13 – 18 Uhr

Fotos: Marcella Ruiz Cruz, Robin Boettcher