GOP Varieté-Theater Essen

Das GOP Varieté-Theater Essen ist die erste Adresse für Kunst seiner Art im Ruhrgebiet. Hier ist immer etwas Faszinierendes, Magisches, Lustiges und Spannendes los. Erleben Sie selbst die gesamte Vielfalt des Varieté im Rahmen eines unglaublichen Live-Erlebnisses! Neue Show „Wilderness“ – Treffen im Wald ab März 2022!

Shu Takada, Foto: GOP Archiv: 29.04.2022 [ruhr-guide] Es war mehr oder weniger ein Zufall, als in den 90er Jahren die Idee geboren und vorangetrieben wurde ein Varieté im ehemaligen Essener Ufa-Kino zu eröffnen. Das Mutterhaus in Hannover hatte bereits 1992 erfolgreich wieder eröffnet, nachdem es dreißig Jahre in Vergessenheit geraten war. Die Betreiber aus Hannover suchten nun neue Standorte für ihr erfolgreiches Geschäftsmodell. Schnell einigte man sich darauf, in der Ruhrgebietsstadt eine Dependance zu eröffnen. Seit 1996 ist nun der Ableger des Georgspalastes als GOP Varieté-Theater Essen in Betrieb.

Michael Yulia, Foto: GOP

Augen- und Gaumenschmaus

Sehr stilvoll ist das Ambiente im GOP Varieté-Theater Essen. Das ehemalige Kino strahlt, das Interieur wurde erst vor wenigen Jahren komplett renoviert. Es lädt nicht nur zum Besuch einer Aufführung ein, sondern auch zum Besuch der Gastronomie, etwas, womit das Wesen eines Varietés eng verbunden ist. Vor der Aufführung laden die Tische im Theater zum Speisen ein, während der Show werden Getränke serviert. Für Augen- und Gaumenschmaus ist also gesorgt. Das GOP Varieté-Theater Essen kann auch für private Veranstaltungen und individuelle Feiern genutzt werden. Immer sonntags und an zwei Zusatzterminen gibt es zur „Varietée.zeit“ Kaffee und Kuchen zur Vorstellung.

Das neue Programm: La Strada

Das Essener GOP-Varieté läutet mit seinem neuen Programm „La Strada“ den Sommer ein. Vom 5. Mai bis zum 26. Juni nehmen uns Artist:innen mit auf eine Reise durch die Fußgängerzonen und auf die Straßenfestivals, die wir sonst nur aus Kunstmetropolen wie Barcelona oder Rom kennen. Straßenkünstler:innen schaffen es, mit simplem Equipment eine großartige Show hinzulegen. Der französische Kunstrad-Akrobat Serge Huercio braucht dafür nur ein Fahrrad, wie es bei den meisten von uns auch noch irgendwo herumsteht. Der zweifache Weltmeister Naoto versetzt sein Publikum mit einem einfachen YoYo in Erstaunen. Aber auch Fans von Musik, Comedy, Jonglage oder Akrobatik kommen hier auf ihre Kosten. Neben deutschen Künstlern wie den Musikkabarettisten Michi Marchner und Martin Lidl sind auch internationale Artist:innen wie die spanische Seil-Akrobatin Ariadna Gilabert Corominas Teil des Ensembles. Überzeugen Sie sich selbst und machen Sie sich auf eine Show gefasst, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Tickets gibt es ab 39 Euro im Onlineshop des GOP-Varieté Theaters Essen. Weitere Infos finden Sie hier: https://www.variete.de/essen/la-strada

Togni-Brothers, Foto: GOP

Das Programm im März 2022: Wilderness – Treffen im Wald

Das neue Programm „Wilderness – Treffen im Wald“ im GOP Varieté-Theater Essen überzeugt vom 11. März bis zum 01. Mai 2022 mit einer Verschmelzung von atemberaubender Akrobatik, durchgeknallter Comedy und mitreißender Musik. Das GOP beweist mit „Wilderness“ erneut die Vielfalt und das Talent seiner Artisten und zwar diesmal in einem verrückten Szenario: die Künstler verkörpern die verschiedensten Menschen, die sich in der Zeit der Digitalisierung dazu entschlossen haben ein altmodisches oder sogar wildes Leben im Wald zu führen. Dort treffen sie einen Mann, der schon lange Zeit dort lebt und so beginnt die Selbstfindungsreise in die Wildnis! Natürlich begeistert das GOP Varieté-Theater bei dieser einzigartigen Show wieder mit Top-Artisten. Jacques Schneider begleitet die Zuschauer als Co-Regisseur, Kunstradfahrer und Moderator durch einen Abend voller Highlights und Überraschungen. Unter anderem bietet die Künstlerin Rachel Ponsonby dem Publikum eine amüsante Music-Comedy-Performance, während Sebastian Matt mit seiner skurillen Comedy-Show überzeugt. Die Tänzerinnen Silvana Sanchirico und Martina Covone schweben in wechselnder Besetzung am Vertikaltuch über die freudigen Gesichter der Zuschauer. Das talentierte Duo Stepout wird hingegen auf dem Schleuderbrett das Publikum verzaubern. Weitere außergewöhnliche Künstler der Show „Wilderness“ sind der Musiker Perry Rose, die Akrobatin Erika Ahola und der Jongleur Matias Salmenaho. Das dürfen Sie unter keinen Umständen verpassen!

GOP Varieté-Theater Essen

Rottstr. 30
45127 Essen
Tel: 0201-2479393

Wilderness – Treffen im Wald
11. März 2022 bis 01. Mai 2022
Dauer: 2 Stunden
Showtime:
Mi.-Fr: 20 Uhr Sa: 16 Uhr und 20 Uhr
So: 14 Uhr und 18 Uhr
Tickets ab 39 Euro
Tickethotline: 0201 247 93 93 / online variete.de

Fotos: GOP