Kartenset radrevier.ruhr

Im Jahr 2020 wurde der Regionalverband Ruhr 100 Jahre alt. Passend zum Jubiläum erschien die zweite Auflage des beliebten Kartensets radrevier.ruhr, das Sie auf Ihren Radtouren durch das Ruhrgebiet begleitet und spannende Tourentipps bereithält. Es beinhaltet fünf Detailkarten sowie das Tourenheft „Revierrouten“. Das Kartenset geht Ihnen bei der Organisation der Radtouren zur Hand und bietet eine Auswahl an abwechslungsreichen Routen. Der ruhr-guide verlost 2 Kartensets!


[ruhr-guide] Sie mögen das Ruhrgebiet und fahren gerne mit dem Rad? Dann aufgepasst! Wie wäre es mit ein paar neuen Routen? Im Kartenset ist für jeden was dabei. Kartenset radrevier.ruhr, Foto: RVR Manch einer lebt schon ewig im Ruhrgebiet, und hat doch noch nicht alles gesehen. Manch anderer ist für einen Kurzurlaub hier und sucht nach Routen und Ausflugszielen. So oder so, das Kartenset radrevier.ruhr kann Ihnen dabei helfen, mit dem Fahrrad neue Gegenden zu erkunden. Die erste Auflage des beliebten Begleiters für Radfreunde war schnell vergriffen. Nachschub musste her, und so entstand eine zweite Auflage mit vielen Verbesserungen des touristischen Radwegnetzes. Die Karten zeigen mehr Radwege und die Kilometerzahlen zwischen den Knotenpunkten wurden hinzugefügt. Das Netz wurde dichter, dennoch bleiben die Karten übersichtlich.

Der perfekte Begleiter

Gemeinsam mit der Metropole Ruhr Tourismus hat der Regionalverband Ruhr das beliebte Kartenset rund ums Radfahren im Ruhrgebiet erneut herausgebracht. Die fünf Detailkarten im Maßstab 1:35.000 sind aufgeteilt in Nord, Nord-West, Ost, Süd und West. Sie bilden ein ausgewähltes und kommunales Radnetz ab. Die übersichtliche Darstellung erfolgt mithilfe eines Knotenpunktsystems. Auf den Karten findet man unter anderem die Route der Industriekultur, den Ruhrtal-Radweg sowie Sehenswürdigkeiten und Radstationen. Sie bestehen aus wasser- und reißfestem Material und sind somit perfekt für jede Wetterlage geeignet. Das Tourheft hält 15 spannende Revierrouten für Sie bereit. Die Distanz der empfohlenen Routen erstreckt sich von 29 km bis hin zu 68 km. Zu den Routen findet man die Kilometerzahl, den empfohlenen Startpunkt, die Fahrtrichtung und Gastronomie-Tipps. Zusätzlich enthält das Heft weitere Tourentipps. In Kombination mit dem Kartenset kann man die kostenlose App „radtourenplaner.ruhr“ nutzen. So gelingt die nächste Planung noch leichter.

Viel zu entdecken

Auf den ersten Blick scheint das Ruhrgebiet eine eher ungewöhnliche Radreiseregion in Deutschland zu sein, doch hier gibt es viel zu entdecken. Von „Grubenfahrt“ über „Landpartie“ bis hin zu „Haldenglück“ ist alles dabei. Zu jeder Revierroute findet man im Heft einige Fotos, um einen ersten Einblick in die Tour zu ermöglichen. Zusätzlich wird auf zwei bis drei Seiten ein Überblick über die verschiedenen Stationen gegeben. Man fährt an Flüssen, Seen und Feldern vorbei und kommt so der Natur des Ruhrgebiets näher. Im Kontrast dazu lenken die Kanäle und die ehemaligen Trassen, denen man begegnet, den Blick zurück auf die Industriezeit. Die wachsende Anzahl an Grünflächen macht aus der früheren Industrieregion ein spannendes Ziel für Kurzurlauber. In Gelsenkirchen, wo einst die Zeche Nordstern aktiv war, befindet sich nun der Nordsternpark. Dort kann man sowohl vieles über die Geschichte des Ruhrgebiets erfahren als auch die Landschaft und die bunten Blumenbeete bewundern. Der Strukturwandel hat dem einstigen Kohlepott eine Auswahl an schönen Sehenswürdigkeiten ermöglicht. Das Kartenset radrevier.ruhr führt Sie dorthin und bietet bunt gemischte Entdeckungsreisen.

Mit dem Kartenset finden Sie Routen nach Ihrem Geschmack. Kaufen können Sie es ganz einfach im nächsten Buchhandel, in der Touristeninformation oder auch im Internet. Mit dem Kartenset des Regionalverbandes Ruhr sind Sie optimal für die nächste Radtour durch das schöne Ruhrgebiet ausgerüstet. Worauf warten Sie noch? Ab auf‘s Rad und schon kann es losgehen.

Verlosung

Der ruhr-guide verlost 2x das Kartenset radrevier.ruhr. Um teilzunehmen einfach eine Mail mit dem Betreff „Kartenset radrevier.ruhr“, Ihrem vollständigen Namen und Ihren Kontaktdaten an gewinnen@ruhr-guide.de schicken! Einsendeschluss ist der 13.12.2020. Der Rechtsweg, Mehrfachteilnahmen und automatische Dienste sind ausgeschlossen, Irrtümer bleiben vorbehalten. Wir drücken die Daumen und wünschen schon mal viel Spaß!

Kartenset radrevier.ruhr

Verlag: Regionalverband Ruhr
Preis: 19,95 Euro
ISBN: 978-3-939234-46-3

Cover: RVR