Wege werden in Stand gesetzt

News vom 22.5.2019 - Hamm (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) setzt auf der Halde Kissinger Höhe in Hamm die Wege instand. Saniert werden zwölf Streckenabschnitte auf einigen Haldenabsätzen sowie Aufgänge zu Haldentops und zur Cottmanshütte. Die Trag- und Deckschichten werden auf ingesamt 2,2 Kilometern erneuert und die Entwässerung geregelt.

Die Arbeiten dauern von Ende Mai bis Ende Juli. Der RVR bittet um Verständnis, dass während der Bauzeit Teile der Wege nicht genutzt werden können.

function sc_smartIntxtNoad() { }