Sanierung der Südabfahrt

News vom 24.1.2021 - Herten/Recklinghausen (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) saniert aktuell die Südabfahrt der Mountainbike-Strecke auf der Halde Hoheward und bessert die Wege aus. Das Baumaterial muss sich in den kommenden Tagen verfestigen, dafür wird die Strecke am Wochenende gesperrt. Ab nächste Woche kann der MTB-Trail dann wieder befahren werden.

Die 6,5 Kilometer lange Cross Country-Strecke (XC) wurde 2015 vom RVR angelegt. Die in weiten Teilen naturbelassene Route führt über schmale Trails und kann mit jedem Mountainbike befahren werden.