Konzerte im Ruhrgebiet

Von der intimen Atmosphäre im kleinen Club bis zur Megastage in der Arena, von Pop über Klassik bis Metal zu Punk: Der ruhr-guide kennt die Termine für die wichtigsten Konzerte im Ruhrgebiet und in den nahe gelegenen Städten. Suchen Sie gezielt nach Konzerten Ihrer Lieblings-Stars oder stöbern Sie einfach ein wenig in dieser Rubrik herum um sich für Ihre Freizeitgestaltung in Sachen Musik inspirieren zu lassen, damit Sie in Zukunft kein Konzert Ihrer Lieblingsband mehr verpassen.

Konzerte im Ruhrgebiet, Foto: pixabay [ruhr-guide] In den zahlreichen Rockclubs und in den großen Arenen finden sowohl die Newcomer als auch die großen Stars ihre Bühne und so bietet das Ruhrgebiet für Fans der gepflegten oder bombastischen Liveshow das Passende.

Hier gibt es die wichtigsten Termine für die nächsten Monate.


Termine wurden wegen der Corona-Krise abgesagt

Viele Termine wegen Corona-Krise verschoben!

Wir weisen darauf hin, dass momentan wegen Corona viele Termine und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Teilweise wird dies auch sehr kurzfristig entschieden. Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Veranstaltern.

Weitere Tipps finden Sie unter "Freizeit". Aber natürlich haben wir auch viele Tipps für die Corona-Pandemie für Sie zusammengestellt: Coronavirus: Freizeittipps für das Ruhrgebiet und NRW!

Human Rights Radio Vol. 2 / Der Menschenrechte-Chor auf stew.one

Sonntag, 13. Dezember / 17:00 Uhr / die börse in Wuppertal
„Keine Gesichter, nur noch Masken. Abstandhalten, nicht ausrasten“ – auch der Menschenrechte-Chor wurde von der Corona-Pandemie überrascht. Neben Frust teilte der Chor aber vor allem Kreativität miteinander und dabei entstanden drei neue Songs. Diese „Lockdown-Zeitkapsel“, in der die unterschiedlichen Stimmungen – von Hoffnung über Verzweiflung bis hin zu Wut – während der Pandemie-Hochphase eingefroren sind, präsentiert der Menschrechte-Chor das „Human Rights Radio Vol. 2“ am Sonntag, 13. Dezember, ab 17 Uhr auf www.stew.one/.



medlz - Livestream

19.12.2020 - 20:00 Uhr, Medlz "Weihnachtsleuchten - Das Online-Konzert 2020" Dresden, Himmelfahrtskirche
18.05.2021, Langen, Neue Stadthalle Langen
Die Sängerinnen von den medlz begeistern ihr Publikum mit ihren unglaublichen Stimmen, die sich zu packenden A-Cappella-Interpretationen bekannter Songs zusammenfügen. Vor allem mit Witz, Charme und Leidenschaft sorgen sie für überaus gute Stimmung in schicken Locations. Das Quartett bestehend aus drei Sopranistinnen und einer Altistin betört mit Purismus und Wärme und meistert nicht nur Charthits, sondern auch Filmmusik oder klassische Lieder. Sichere Dir jetzt Tickets für die begehrten medlz Termine und erlebe die sympathischen A-cappella-Damen auf ihren Konzerten 2020/2021 live.



Der Nussknacker - Moscow Classic Ballet: Das online Stream Event

Sa, 19.12.2020 - 20:15 Uhr, Berlin, Moscow Classic Ballet im Theater am Potsdamer Platz
Verschönern Sie die Wintermonate mit einer Aufführung des Moscow Classic Ballets! Auch in der Saison 2020 / 2021 präsentiert das Ensemble seine wunderbare Inszenierung von Der Nussknacker. Seien Sie dabei, wenn die hochkarätigen Tänzer*innen dem Tschaikowsky-Klassiker in choreographischer Perfektion neues Leben einhauchen. Sichern Sie sich jetzt Tickets für Den Nussknacker vom Moscow Classic Ballet und erleben Sie die atemberaubende Aufführung live!



Sarah Lesch - Adventsstreamingkonzert

So, 20.12.2020 - 20:00 Uhr
Nebel wallt, Blätter fallen und seit gefühlt Monaten schon liegen Spekulatius und Stollen in den Supermarktregalen. Kurzum: Weihnachten rückt näher. Damit auch Sie in diesen verrückten Zeiten des Physical Distancing gefahrlos einander näher rücken, lädt Sarah Lesch kurzerhand zum 4. Advent alle zum Streamingkonzert in ihr Wohnzimmer ein.



Maybebop - Livestream

Di, 22.12.2020 - 20:00 Uhr
Maybebop braucht nicht viel, um die Herzen des Publikums zu erobern. Fünf Typen, fünf Mikrofone und bestes Entertainment ist garantiert. Im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen, hat die Gruppe ein exklusives und einmaliges Online-Streaming-Konzert auf die Beine gestellt. Im Anschluss an das Konzert können Sie mit der Band an einem geselligen Afterglow-Videochat teilnehmen. Mit der ständigen Suche nach neuen Herausforderungen, hält sich die Gruppe bei Laune. Ganz ohne Drehbuch, machen sie jeden Abend einzigartig. Jetzt Tickets für den Maybebop - Livestream sichern und fantastische Unterhaltung von Zuhause aus genießen.



Accident In Pandaland 4

26.12.`20, 20:00-00:00 Uhr
Die Resident-Ausgabe zum Fest der Liebe des Live-Streaming-Projekts des AZ Wuppertal. Zieht euch schon mal warm an!
Lineup:
Suspent To Ram (Headsconnected/Wuppertal)
Marc Heimann (bang!/Wuppertal)
Rantanplan (Morgengrau/Wuppertal)
Elmaskaya (Sociètè/Wuppertal)

Live-Stream unter https://youtu.be/4LThRLdjaYA

Wegen der Gefahr durch das Coronavirus finden derzeit keine öffentlichen Veranstaltungen im AZ Wuppertal statt. In der Folge brechen uns wichtige Einnahmen weg die wir zur Zahlung der laufenden Kosten weiterhin aufbringen müssen.
Wenn jeder von uns im Monat beispielsweise 10 Euro spendet, können wir die Kosten decken. Also spendet bitte etwas wenn ihr könnt an:
Rote Theke e.V., IBAN: DE92 3305 0000 0000 1473 22, BIC: WUPSDE33XXX
Ps: Gebt als Verwendungszweck bitte „Spende“ an




Accident In Pandaland 5

31.12.2020 - The Digital Festival
Zum Jahreswechsel haben AIP sich zwei alte Produzenten Haudegen aus Düsseldorf eingeladen. Boris Polonski aka Deutschland KZ, seines zeichens Mitglied des Projektes Club Off Chaos (in vergangenen Tagen an der Seite der Schlagzeug-Legende Jaki Liebezeit R.I.P.) sowie dem Billboard-Charts erfahrenen King Brain werden ihre seit dem Beginn von Techno vorhandene Erfahrung zum Jahreswechsel musikalisch mit uns teilen. Das Vorglühen wird vom bang! Resident Marc Heimann übernommen & den EBM-Techno-After-Burner wird uns der Wahl-Kölner Klaus.Froebel verpassen.
Lineup:
King Brain (100% Pure/Düsseldorf)
Deutschland KZ (Mille Plateaux, Eternity Rec./Düsseldorf)
Klaus.Froebel (Bunker.Reborn/Köln)
Marc Heimann (bang!/Wuppertal)

Live-Stream unter https://youtu.be/mmlQt7txaok

Wenn jeder von uns im Monat beispielsweise 10 Euro spendet, können wir die Kosten decken. Also spendet bitte etwas wenn ihr könnt an:
Rote Theke e.V., IBAN: DE92 3305 0000 0000 1473 22, BIC: WUPSDE33XXX
Ps: Gebt als Verwendungszweck bitte „Spende“ an




„Tanzen möchte ich“ – mit der NWD ins neue Jahr!

31. Dezember, um 16 Uhr und um 19.30 Uhr, Kurhaus Hamm
Mit Schwung und Optimismus ins neue Jahr – nie war das bewährte Ritual der festlichen Silvesterkonzerte im Kurhaus Bad Hamm so wichtig, wie 2020. Nach durch die Pandemie geprägten, schwierigen Monaten gilt es, sich entspannt zurückzulehnen und hoffnungsfroh nach vorn zu schauen. Und wie ginge das schöner als mit den Evergreens, die die Nordwestdeutsche Philharmonie, das NRW-Landesorchester aus dem ostwestfälischen Herford, mit Johannes Klumpp auf dem Dirigentenpodest unter dem Motto „Tanzen möchte ich“ um 16 Uhr und um 19.30 Uhr spielen wird.
Karten für alle Veranstaltungen gibt es beim Kulturbüro der Stadt Hamm, den bekannten Vorverkaufsstellen und im Web-Shop unter kultur.hamm.de.



Tomorrowland

31.12.2020 - The Digital Festival
Ein ungewöhnliches Jahr fordert ein ungewöhnliches Silvester. Tomorrowland bietet den Menschen von Morgen eine Nacht, die Geschichte schreibt, ganz sicher und unkompliziert von Zuhause aus zugänglich - egal ob mit Handy, Laptop, Tablet oder Computer. Tomorrowland liefert eine Fortsetzung des größten Online Spektakels des Jahres. Überzeugen Sie sich und werden Sie Teil dieser besonderen Erfahrung.
Livestream



JEREMIAS: „Alma“-Tour

24. Februar 2021, Gdanska Oberhausen
JEREMIAS vermitteln das Gefühl von allem, von nichts – von alma. Wenn eine Band aus Hannover mit einem Altersdurchschnitt von 20 Jahren angibt, „Disko-Funk“ zu machen, muss das Posing sein. Mit Parcels, Tom Misch oder Men I Trust als gemeinsamen Nenner der Vierertruppe zudem wohl eine Interpretation der Interpretation. Wenn die Fans dann 18 Shows der ersten Tour fast restlos ausverkaufen, augenscheinlich wenig Vergleichbares in ihren Playlists haben und eine Klavierballade so laut wie keinen anderen Song mitsingen, dann reichen Pose und Genre-Begriffe aber offenbar nicht aus, um diese Band zu erklären.



FEUERWASSER: PUNKLOMERAT

Verlegt auf 06.03.2021, 20 Uhr, WERK°STADT Witten
Die Punkrock-Pistole FEUERWASSER, welche 2004 das Licht der Welt erblickte, schaut mittlerweile auf 16 Jahre Punkrock zurück. Man spielte an jeder Steckdose der Nation und weit über die Grenzen der Republik hinaus. Doch in den letzten Jahren ist es etwas ruhiger geworden im Hause der Ruhrpott Punker. Doch nun am 27.11.2020, nach rund 200 gespielten Konzerten, diversen nationalen wie internationalen Sampler Beiträgen, drei Singles erscheint nun endlich das dritte Album mit dem Namen PUNKLOMERAT. Drum feiert und frohlocket, wenn FEUERWASSER aufspielt – statt Pogotanz allerdings Corona-bedingt im Stuhlkreis bei einer gemütlichen Tasse Bier.
VVK 5,00 € zzgl. Gebühren



HELLO, WE'RE THE CASHBAGS - THE JOHNNY CASH SHOW

Sa, 20.03.21 | 20 Uhr | Tickets ab 32€ | Aula des Schulzentrums | 45721 Haltern am See

Es ist unglaublich, aber wahr: Johnny Cash ist wieder da! Die von dem Dresdner Musiker und Cash-Spezialisten Stephan Ckoehler mit viel Liebe zum Detail konzipierte "HELLO, WE'RE THE CASHBAGS * THE JOHNNY CASH SHOW" orientiert sich in Klang, Erscheinungs- und Bühnenbild an den weltberühmten Auftritten im kalifornischen San Quentin-Gefängnis, aus denen 1969 mit "At San Quentin" das vielleicht beste Live-Album aller Zeiten hervorging, und liefert originalgetreu alle Klassiker von "I Walk the Line", über "Ring of Fire" und "Jackson" bis hin zu "Hurt" im Rahmen einer mitreißenden zweistündigen Live-Show, angelehnt an die historischen Konzerte mit musikalischen Gästen wie "June Carter Cash" und "Carl Perkins". Songs der Spätphase "American Recordings" werden in einem speziellen Akustikteil zelebriert.



ELEMENT OF CRIME - Live 2020 (Open Air)

06.08.2021 (statt 11.07.2020) | Amphitheater Gelsenkirchen | Grothusstr. 201, 45883 Gelsenkirchen
Es gibt wenig Vergleichbares, keine andere deutschsprachige Band, die diese eigenartige Mischung aus Folkrock und Blues, Artrock und Kinderlied, Krachorgie und Schmalzmelodie in die Welt brächte, ohne auch – wie es scheint – nur einen Moment darüber nachzudenken, ob das gerade in den Zeitgeist passt oder nicht, ob das für neue oder alte Medien taugt, ob das einer versteht, ob sie das überhaupt selber verstehen, ob das nun traurig oder lustig, hässlich oder schön, Tiefsinn oder Spinnerei ist.



Suzi Quatro

14.08.2021 (statt 08.08.2020) MüGa-Park | Müga, 45479 Mülheim an der Ruhr
Die amerikanische Musikerin, geboren in Detroit und aufgewachsen in einer Musikerfamilie, ist eine Ausnahmekünstlerin und globale Rocklegende, von der über 55 Millionen Platten weltweit verkauft wurden. Wer kennt nicht ihre größten Hits, wie zum Beispiel „Can the Can“, „She’s in love with You“ oder „Devil Gate Drive“. Vor Quatros großem Auftritt auf der RUHRBÜHNE heizen Sweety Glitter & The Sweethearts – die selbsternannte „beste GlamRock-Show Europas“ – in Mülheim an der Ruhr kräftig ein.



Hämatom - Maskenball !

14.08.2021 (statt 22.08.20), Amphitheater Gelsenkirchen | Grothusstraße 201, 45883 Gelsenkirchen
Der Wahnsinn geht weiter ! Mit dabei : Kärbholz, Knorkator und noch vielen weiteren tollen Gästen.



Max Mutzke

20.08.2021 (statt 07.08.2020) | Lindenbrauerei Unna | Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna
Im September 2018 lieferte MAX MUTZKE sein neues Album ab. Colors ist ein grooviges Gesamtkunst- und kleines Meisterwerk, mit dem der umtriebige Sänger dem Hiphop huldigt, dem Funk frönt, vor allem aber zum Soul zurückkehrt. Dazu arbeitete das eingegroovte Team Max Mutzke & monoPunk mit Zeit und Geduld, analogem Gerät und Stilsicherheit in beiden Genres. So wurden Hiphop-Klassiker von Grandmaster Flash, De La Soul, Warren G. oder Mary J. Blige zu krachenden NeoSoul-Hymnen arrangiert.



Sarah Connor

28.08.2021, Hemer, Sauerlandpark Hemer Open Air
Künstlerinnen und Künstlern aus Deutschland gelingt der echte internationale Erfolg selten. Sarah Connor ist er beschieden. Mit ihre Stimme und Energie verzaubert die Powerfrau weltweit ihr Publikum. Doch auch ruhigere Töne liegen ihr. Auf ihrem aktuellen Album zeigt sich Sarah Connor hinreißend und nahbar.



D:uel Claudia Brücken und Susanne Freytag perform the Music of Propaganda

27.10.2021 (statt 04.09.2020) Stahlwerk | Ronsdorfer Str. 134, 40233 Düsseldorf
Nach drei erfolgreichen Konzerten im September 2019 kommen Claudia Brücken und Susanne Freytag erneut auf Tour und treten 2020 als D:uel in vier deutschen Städten auf. Sie performen die Musik von Propaganda, welche insbesondere durch ihre Stimmen, den Charakter und die Einzigartigkeit der Songs prägten. D:uel verspricht erstklassige Unterhaltung auf musikalisch herausragendem Niveau.



Konstantin Wecker

24.11.2021, Dortmund, Konzerthaus Dortmund
Konstantin Wecker zählt zweifellos zu den Urgesteinen der deutschen Liedermacherszene. Mit seinen einzigartigen Konzertformaten und Bühnenprogrammen vereinnahmt der gebürtige Münchner ein generationenübergreifendes Publikum. Neben Solo-, Duo- und Trio-Konzerten ist Konstantin Wecker auf großer Weltenbrand Tournee.



Foto: pixabay, free-photos

(Alle Angaben ohne Gewähr)